*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von murcksi am 28.04.2004, 15:27 Uhr

Auch Arbeitsstelle der Eltern kann ein triftiger Grund sein.

@KH
Habe das jetzt nur so am Rande mitverfolgt, allerdings kann ich deine Argumente(Soziale Fähigkeiten...) gegen Argumente von z.B. "zu vielen Ausländern" nicht ganz nachvollziehen- ich finde es gibt immer Grenzen.

nur so ein Beispiel...

Eine Schwester von mir z.b. war in der 1.Klasse in einer Klasse in der
1. insgesamt nur 5 Mädchen waren (was ja soweit kein Problem wäre)
2. insgesamt nur 2(!) Österreicher
3. Sie das einzige(!) österreichische Mädchen in der Kalsse war.
- Und bereits ab dem 2.Schultag nur mehr heulend nach Hasue gekommen ist: dass Sie so dumm ist, weil sie ja ein Mädchen ist, und nur 1 Sprache(Deutsch) kann.
(Anm. nicht einmal die Hälfte der Klasse konnte sich auf Deutsch verständigen, also da war vorerst mal nix mit "normalem Unterricht" ...
;)

...hmmm... ich gebe zu dass ist ein extremes Beispiel- war aber echt so, und in so einem Fall war es sehr wohl ein Grund...

Lg,
murcksi
(wollt' jetzt nicht böse sein, kann nur durchaus dieses Argument "verstehen")

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.