kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Annas Truppe am 03.12.2008, 21:53 Uhr zurück

Re: auch 2. elterngespräch lief nicht so gut ab

Hallo Mici,

sooo schlecht hört sich das doch nicht an ?!
Dass sich viele Kinder nicht auf das allgemeine :"Kinder, holt euer Mathebuch heraus !", angesprochen fühlen, habe ich noch von jeder (bisher 4) 1.-Klasselehrerin gehört. Und fast alle Kinder haben es mit der Zeit gelernt (sagen die bisher 3 3.-Klasselehrerinnen).

Im Rechnen hatte deine Tochter doch anfangs so besondere Schwierigkeiten ? Dann hat sie offenbar zwischenzeitlich große Fortschritte gemacht und das sollte man nicht unterschätzen. Vielleicht macht sie in dem Tempo weiter ...
Von meinen Kindern z.B. war eines bei Schulbeginn deutlich weiter als die anderen und hat den Vorsprung irgendwann mehr als eingebüßt. Eines hat den Vorsprung gehalten, eines hatte eher einen Rückstand und überflügelt nun alle, der 4. in jetzt Klasse 1 gehört derzeit zu den eher langsamen und z.B. finger-rechnenden Kindern (und es gelingt mir dank Ermutigung durch die Lehrerin ganz ruhig zu bleiben ...).

Abgesehen von echten Rechenhilfsmitteln wie Perlenketten kannst du die Fähigkeit deiner Tochter, Mengen bis zu 10 schnell zu erkennen, auch gut spielerisch trainieren mit z.B. meinem Lieblingsspiel : Mutter legt eine Anzahl x Gummibärchen auf den Tisch und wer als erster rät, wieviele es sind, darf sie essen. Das Spiel lieben die meisten Kinder ;-)
Es ist bekannt, dass diese - für uns so selbstverständliche Übersicht - von vielen Kindern erst gelernt werden muss.
Das wird alles schon :-)

Gruß Anna

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht