kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Sylvia1 am 12.02.2004, 13:55 Uhr zurück

Re: Antwort zu DIN

Hallo Ulli,

um deine Frage nach DIN zu beantworten:

Diese DIN-Norm (die Nummer weiß ich leider nicht, ist aber sicher dort zu erfragen, wo Schulranzen verkauft werden) sagt aus, das von der Fläche der Schulranzen ein bestimmter Prozentsatz - ich meine mind. 20 % (???) in diesen grellen Leuchtfarben (z. B. dieses knallorange, was man von den Tiefbauarbeitern kennt) sein müssen, da diese Sicherheitsflächen bei Tageslicht für Autofahrer weithin sehr gut sichtbar sind (auch bei nicht sehr günstigen Sichtverhältnissen wie z. B. Morgendämmerung). Ich meine auch, dass diese Norm auch noch was über die Reflektoren an den Schulranzen aussagt. Aber genaues solltest du im Fachgeschäft erfragen können, wo Schulranzen verkauft werden (z. B. Schreibwarenhandel).

Viele Hersteller bieten ihre aktuellen Ranzenmodelle in verschiedenen Designs und WAHLWEISE mit oder ohne diese grellen (orange)farbenen Sicherheitsflächen (die sicher geschmacklich gewöhnungsbedürftig sind, aber die Sicherheit sollte doch wichtiger sein) nach dieser DIN-Norm an.
Scheinbar ist diese DIN-Norm also nicht verpflichtend, sondern nur freiwillig.

Daher kann man das aus der Ferne auch nicht beurteilen, ob das Modell, welches du besitzt, dieser DIN-Norm entspricht. Hat es denn diese grell orangefarbigen Flächen?

Schöne Grüße
Sylvia

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht