1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von huevelfrau am 22.06.2010, 7:14 Uhr

3 Wochen noch...

Dann ist das erste Schuljahr bei uns schon um. Und was soll ich sagen, es ging schnell und relativ gut.

Lesen und Schreiben klappt echt super, bei Mathe hakt es noch etwas, aber ich denke im grossen und ganzen im Mittelfeld dabei.

Meine Güte wie die Zeit vergeht, letztes Jahr waren sie noch im Kiga um diese Zeit.

 
13 Antworten:

Wir haben sogar nur noch 1 Tag :-)

Antwort von jolina25 am 22.06.2010, 8:12 Uhr

Ja, morgen gibt es die 1. Zeugnisse!!

Ich bin auch so aufgeregt, weil ich auch gar nicht weiss, was mich auf dem Zeugnis erwartet. Aber so wie er zu Hause arbeitet, wird er auch im Mittelfeld sein:-)
Morgen machen die Kinder alle gemeinsam großes Frühstück und dann werden die Zeugnisse überreicht!! Und um 11.00Uhr ist dann Schluß und die Sommerferien starten!!

Rückblickend muss ich auch sagen, das Jahr ist soooo wahnsinnig schnell vergangen!

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 3 Wochen noch...

Antwort von mozipan am 22.06.2010, 8:20 Uhr

Bei uns ist es noch diese und nächste Woche. Freitag in einer Woche gibts Zeugnisse.

Töchterchen liest ziemlich gut. Beim Schreiben muss sie beim Buchstabendiktat bei dem ein oder anderen Buchstaben manchmal überlegen, wie der noch geschrieben wird, schreibt aber recht flüssig und ordentlich. In Mathe ist sie spitzenmäßig, selbst Flüchtigkeitsfehler sind selten. In Mathe ist sie wohl Klassenbeste und im Lesen liegt sie im oberen Bereich. Im Schreiben wohl eher Mittelfeld.

Aber nicht nur das. Sie ist auch in fast allem immer bei den schnellsten. Hausaufgaben erledigt sie im Turbotempo. Arbeitet sehr gut mit im Unterricht und ist gut in die Klassengemeinschaft integriert. Sie mag ihre Klasse und die Klassenlehrerin und es lief vom ersten Tag an reibungslos.

Ich bin heilfroh, weil sie als Kann-Kind mit 5 eingeschult wurde und immernoch soooooo gerne in die Schule geht. Bisher ist sie schulisch gesehen ein absoluter Selbstläufer.

Auf in die 2. Klasse! Viel Spaß auch euren Mäusen!

Und für die Große: Auf in die 4. Übertritt steht bald an. Toi Toi Toi!!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

noch ein Tag

Antwort von stjerne am 22.06.2010, 8:33 Uhr

Bei uns gibt's die Zeugnisse morgen und nach Auskunft des Lehrers wird es sehr gut sein. Er war jedenfalls ganz begeistert.
Mir geht es da ähnlich wie Mozipan ( ). Ich bin sehr erleichtert, denn auch meine wurde als Kann-Kind eingeschult. Was mir aber noch viel wichtiger ist als die Leistung: Sie geht immer noch gerne in die Schule, hat viele neue Freundschaften geknüpft, aber auch die alten gepflegt und ist gut in die Klasse integriert. Sie kann mit Konfliktsituationen umgehen, anderen bei Problemen helfen und ihre Meinung mit großem Selbstvertrauen vortragen.

Das freut mich alles unheimlich, denn auch wenn hier gerne das Klischee gepflegt wird, dass Kann-Kinder nur eingeschult werden, damit die Eislaufmamas sich profilieren können; wir haben sie eingeschult, weil wir es für das beste für unser Kind hielten und uns Sorgen gemacht, ob es das auch wirklich ist. Es scheint aber so zu sein, also ein langes und erleichtertes "Puuuuuh...."

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

morgen

Antwort von Patti1977 am 22.06.2010, 9:53 Uhr

Hallo,

mein Sohn bekommt morgen sein Zeugnis. Denke Mittelfeld ist realistisch aber mehr nicht. Er hat sich als jüngster ganz wacker geschlagen aber hat Bammel vor dem Zeugnis. Es wird drin stehen, dass er sich im 2. Halbjahr gesteigert hat aber wir immer noch üben sollen.

Das Jahr ging sehr schnell rum und nächste Woche fährt er ins Hortcamp. Eine Woche mit seinen Klassenkameraden in einem Bungalow. Er freut sich drauf. Ich bin etwas wehmütig aber wird werden.

lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Bei uns gibt es morgen Zeugnisse...

Antwort von sibs1 am 22.06.2010, 10:02 Uhr

Noten gibt es ja noch keine.

Mir wurde gesagt, dass meine Große mit zu den Klassenbesten gehört. Das freut das Mutterherz.

Sie war dieses Jahr zur Vorentscheidung der Rechenmeister (ist soetwas wie eine Matheolympiade). Ist zwar nicht in die Endrunde gekommen, aber aus Ihrer Klasse waren nur zwei Schüler zur Vorentscheidung.

LG Sibs

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Diese und nächste Woche noch und ich bin einfach nur glücklich....

Antwort von mailins am 22.06.2010, 12:35 Uhr

meine Tochter hatte vor 3 Jahren noch die Empfehlung für eine L-Schule und nach langem harten Kampf wurde sie ein Jahr zurückgestellt, besuchte den Schulkindergarten und wurde letztes Jahr dann eingeschult.

Schulisch läuft es für ihre Verhältnisse super, nur in Mathe hat sie etwas Probleme, weil sie länger als andere braucht um etwas zu verstehen. Sie muss weiterhin ständig an sich arbeiten und auch noch über Jahre in Ergo, aber ich bin so froh und glücklich, dass sie ihren Weg auf einer Regelschule gehen kann.

Sie hat soviele Erfolgserlebnisse in diesem Schuljahr gehabt und das tut ihr unheimlich gut.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

morgen!!!

Antwort von Suki am 22.06.2010, 13:16 Uhr

bei uns morgen das erste schuljahr rum. wir sind mächtig stolz auf unseren ältesten.

leider wird es im nächsten halbjahr keine zensuren mehr geben. schade für die kinder. sie finden es nicht toll, dass es plötzlich wieder smileys geben soll.

lg suki

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

bei uns noch... eine gefühlte Ewigkeit.....

Antwort von Fussel75 am 22.06.2010, 13:46 Uhr

denn wir Bayern sind ja in in Sachen Sommerferien das Schlußlicht, also warten wir noch 6 Wochen.

lg Alex

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: morgen!!!

Antwort von sunnybaby09 am 22.06.2010, 16:41 Uhr

Morgen wird auch mein Sohn sein Zeugnis bekommen und ich bin froh, dass endlich Ferien sind, weil wir dann endlich zur Kur fahren können....
Noten bekommt mein Sohn auch noch keine, aber ich weiß schon im Groben was im Zeugnis stehen wird und bei dem was wir in diesem Jahr mitmachen mussten, auch verständlich. Ich hoffe sehr, dass das 2. Schuljahr besser verläuft....
lg Jeannette

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: bei uns noch... eine gefühlte Ewigkeit.....

Antwort von Julia+3 am 22.06.2010, 17:53 Uhr

Bei uns ebenfalls, auch Bayern. Aber trotzdem ist das Schuljahr schnell vorbei gegangen und ich bin so stolz auf meine Große! Bin schon aufs 2. Schuljahr gespannt.

Lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: bei uns noch... eine gefühlte Ewigkeit.....

Antwort von tanjamitteresa am 22.06.2010, 20:07 Uhr

Auch Bayern, also noch ein Weilchen, dennoch ist das Jahr so wahnsinnig schnell vergangen!! Irgendwie fast zu schnell, die Tage, Wochen, Monate laufen dahin wie nix. Die Kinder werden sooo schnell groß, ist schon irre.

Mit der Leistung meiner Tochter bin ich sehr sehr zufrieden. Deutsch sehr gut. Die Schrift ist super. Mathematik ist im Großen und Ganzen auch sehr gut, nur im Kopfrechnen über den Zehner dauert noch etwas. Lesen geht geradezu mühelos.
Kurz und knapp: Wir sind wahnsinnig stolz auf unsere Große!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Noch 6 Wochen

Antwort von kieselchen am 22.06.2010, 20:10 Uhr

Wir armen Bayern wir. Aber ich will mich nicht beklagen. Hatten wir doch jetzt erst 2 Wochen Pfingstferien. Und ich kann es auch kaum glauben, dass sie jetzt alle bald in die 2. Klasse kommen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Noch etwas mehr als 1 Woche :-)

Antwort von Merry am 23.06.2010, 14:37 Uhr

Huhu
wir im Saarland haben noch knapp eine Woche lang Schule. Am Freitag gibt es die Beurteilungen und nächste Woche sind noch Elterngespräche. Ich bin seeeeeeeeehr gespannt

LG Merry

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Anzeige
Saulus - Eisen für Kinder

Anzeige

Scout Ultra

Anzeige

DerDieDas
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.