Was tun bei? Blähungen und Verstopfung
Vermehrtem Aufstoßen und Spucken

   
Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
HiPP Mein Baby Club
 
 
  Bitte beachten Sie: Die beste Nahrung für ein Baby ist Muttermilch. Sie ist optimal auf die Nährstoffbedürfnisse des Babys abgestimmt und enthält darüber hinaus Schutz- und Abwehrstoffe für Babys Gesundheit. Am besten stillen Sie Ihr Kind 6 Monate ausschließlich und danach zusammen mit Beikost solange Sie und Ihr Kind das wünschen. Sprechen Sie mit Ihrer Hebamme oder Ihrem Kinderarzt, wenn Sie eine Säuglingsanfangsnahrung verwenden möchten.  

Fragen von Eltern rund um die

Ernährung von Babys und Kleinkindern

beantworten Ihnen

Doris Plath - Diplom Ökotrophologin
Anke Claus - Master der Ernährungsmedizin
Annelie Last - Diplom Ökotrophologin

vom HiPP Elternservice

Doris Plath - Diplom Ökotrophologin   Anke Claus - Master der Ernährungsmedizin   Annelie Last - Diplom Ökotrophologin
 
 
Bitte beachten:   Zeitweise können auch andere Mitarbeiterinnen des
HiPP Elternservice Ihre Fragen beantworten. Wir
sind immer montags bis donnerstags jeweils von
08:00 bis 17:00 Uhr und freitags 08:00 - 12:00 Uhr
für Sie da.
 


  Bisherige Fragen:




Die nächsten 20
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia