10 - 13 ...
 

10 - 13 ...

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Pinky2 am 05.04.2012, 23:46 Uhr

Verfressen, es geht los............

Hallo,

vor ein paar Jahren hab ich über die Nachbarstochter gelacht, die locker eine halbe Torte weggehauen hat. Nun gehts bei uns auch los. Meine Jungs haben alle im Sommer Geburtstag und werden dann 13, 11 und 9 und sie Essen nicht mehr sie "fressen". Ich hör den ganzen Tag nur "Was gibt es zu Essen, Ich hab Hunger". Meistens halten sie es nach dem Essen zwei Stunden aus und ich muss schon wieder zusehen wo ich was ranschaffe.

Echt, ich finde für Teenagereltern müsste es extra Gehalt bzw. Hartz4 Zuschüsse geben. Meinetwegen in Form von Essengutscheinen. Was ich jeden Tag einkaufe geht auf keine Kuhhaut. Mind. einen Rucksack und eine Tasche dazu. Kosten meistens so um die 25 Euro pro Tag. Sie bekommen zwar in der Schule warmes Essen aber ich koche trotzdem jeden Abend warm. Wenn sie von der Schule kommen essen sie mind. drei Scheiben Brot und sehen immer noch Hungrig aus. Dann das Abendbrot und da muss ich echt schon Mengen kochen. 2 1/2 Kilo Kartoffeln sind nichts pro Mahlzeit.

Das kann ja echt noch Heiter werden ;-)))

Die Jungs waren letzte Woche bei ihrem Vater und ich brauchte nur für mich kochen. Echt, ich hab gar kein Verhältnis mehr zu Einzelmahlzeiten. War richtig komisch kleine Töpfe zu verwenden und fast nichts in der Tasche zu haben, lach.

Habt ihr auch so verfressene Kinder.

Lieben Gruss

Pinky (wo lassen die das blos, alle drei sind rank und schlank, seufz)

 
13 Antworten:

"Finger heb"

Antwort von amadeus_hates_music am 06.04.2012, 0:37 Uhr

Hier auch.
Ich denke bereits darüber nach ihn auf Bandwurmbefall testen zu lassen..

Wir sind zu zweit und ich kaufe Lebensmittel für vier!

LG,
ahm

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Nachtrag

Antwort von Pinky2 am 06.04.2012, 1:03 Uhr

Wir haben heute Abend Miracoli gemacht. Ich nehm dazu 1 1/2 Packungen Nudeln, sonst reicht es nicht. Sohn Gross hat 2 1/2 Teller voller Nudeln gegessen. Er war eben gerade in der Küche und hat was getrunken. Ich frag ihn ob er nicht schlafen kann. "Nein Mama, ich hab sooooolchen Hunger ich hab schon richtig Bauchschmerzen......................

Wir haben vor 5 Stunden gegessen.......................

Ich glaube ich bekomm langsam Panik!!!!!!!!!!!!

Hilfe, tausche verfressene Kinder gegen ............ ich weiss auch nicht. Aber so langsam macht mir das Angst. lach

Lieben Gruss

Pinky

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Nachtrag

Antwort von yellow_sky am 06.04.2012, 8:36 Uhr

wieviel gramm hat eine packung?
wir kommen noch mit einer packung (500gr) aus. davon essen ich, mein mann und unsere zwei jungen 10 und 12 jahre.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Nachtrag

Antwort von Dani01 am 06.04.2012, 8:54 Uhr

Hallo,
hier auch ;) Mein Sohn ist jetzt 12,5 und "frißt". Er schreit alle 2 Stunde nach was "richtigen", also nicht nur einen Apfel oder sowas ;)

Leider nimmt er trotz Sport seit ca. 1 Jahr gut zu und ist mittlerweil etwas pummelig, obwohl ich wirklich darauf achte, was er ißt !

Jetzt kommt noch das Megaessen dazu, oh ich hoffe nur, er wächst bald richtig ;)

LG
D.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Nachtrag

Antwort von dhana am 06.04.2012, 11:17 Uhr

Hallo,

hier auch 3 Jungs - 13J, 10J und 7 J - und es gibt Tage da bekomm ich die Bande nicht satt.
Nudeln werden hier nur noch 1kg auf einmal gekocht. Kartoffeln mind.2-3 kg auf einmal...
Und 1-2h nach dem Essen - ich hab Hunger...

LG Dhana

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Genau das Gegenteil...

Antwort von bobfahrer am 06.04.2012, 11:34 Uhr

...ist der Fall.

Och nee, schon wieder essen....

Er (12) gehört zu den "schlechten Essern" wie man so sagt - braucht ewig für eine Mickey Maus Portion. Mal sehen ob sich das ändert.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Verfressen, es geht los............

Antwort von kanja am 06.04.2012, 12:25 Uhr

Hallo,

das Phänomen scheint eher Jungs zu betreffen. Meine 11jährige isst mäßig, ist aber auch zaundürr.

Mein knapp 9jähriger allerdings scheint gerade einen Wachstumsschub zu haben, der isst 3 Semmeln zum Frühstück, zum Mittagessen 2 volle Teller, egal was es gibt, abends ebenso. Und natürlich zwischendurch auch gerne was. Er ist aber auch sehr schlank, von daher passt alles.

Bisher kann ich das Zeug noch problemlos einkaufen!

lg Anja

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

meiner auch

Antwort von sonnenschein 110 am 06.04.2012, 13:48 Uhr

Er isst überhaupt kein Gemüse (würd sagen seit seinem 2. Lebensjahr), kaum Obst ( außer Erdbeeren, Himbeeren und Johannisbeeren), Fleisch ganz wenig, kein Kartoffelsalat... Er isst auch viel weniger als sein 5 jähriger Bruder.

Aaaber er hat Phasen, da isst er nach der Schule 3 Joghurt, eine Packung Kekse zusammen. Oder abends eine Tüte Chips, 3 Eis....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: meiner auch

Antwort von bobfahrer am 06.04.2012, 17:13 Uhr

Meiner isst eben nur rohes Gemüse, je bunter desto besser.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Wenn mein 11jähriger so reinhaut...

Antwort von Romacel am 06.04.2012, 21:35 Uhr

...kann ich mich drauf einstellen, dass demnächst alle Hosen zu kurz sind. Zwischen diesen Fressphasen, hat er dann immer Nichtfressphasen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

kanja

Antwort von SaRaNi am 07.04.2012, 11:55 Uhr

nicht nur jungs. ich kenn das auch von meiner tochter. sie wird im juli 13 jahre.
eigentlich isst sie normal. und dann hat sie diese phasen wo sie wirklich isst und isst.. zwei wochen später sind dann die hosen zu kurz.
sie misst derzeit 1,63 m und wiegt 49 kg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@SaRaNi

Antwort von kanja am 07.04.2012, 14:16 Uhr

Ok, dann hab ich noch Hoffnung! Meine 11jährige ist knapp 1,50m und wiegt knapp 30kg. Es steht aber sicher ein Wachstumsschub an. Richtige Fressphasen hatte sie bisher nie, leider eigentlich. Sie isst gerne kalorienreiche Sachen wie Schokopudding, fette Käsesorten etc., aber eben nur in Maßen und ansonsten eher seeeehr gesund (Rohkost, Obst, Salat).

lg Anja

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

und ich dachte bin ne schlechte mutti weil ich mich beschwere...

Antwort von hanidani am 08.04.2012, 21:19 Uhr

hallo

,kann dir voll nach empfinden, meine beiden jungs sind jetzt 13 und 6 aber... ich bin nur noch am kochen und backen... - ich hasse die küche ....

staendig muss es etwas geben - hab schon ein schlechtes gewissen weil wir die kekse und süssigkeiten verstecken müssen- aber es geht nicht anders. auch inanziell ein kaos, das taschengeld reicht nircht mehr staendig haben sie etwas zu kaufen , dazu noch dass was wir beim einkauf holen plus jeden tag ein kuchen oder plaetzchen .. und und und

aber danke , ist schön eine leidensgenossin gefunden zu haben, denn hatte schon ein schlechtes gewissen weil ich mich beschwere, dass meine jungs einfach essen wollen....

dazu essen sie keine nudeln der grosse wenig gemüse und irgendwi will jeder was anderes - und das nervt!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

hoffe das das eine phase ist -der papi sollte überstunden einpanen, sonst reicht das gehalt nicht mehr.....lach!

LG Handan

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum 10 - 13 ...
Die ersten Schritte in die Pubertät
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.