10 - 13 ...
 

10 - 13 ...

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Henriette am 16.07.2010, 9:16 Uhr

Unterrichtsmaterial GS aufbewahren?

Hallo,

was macht Ihr mit all dem Material aus Grundschultagen? Bisher habe ich jedes Arbeitsblatt, alle Hefte etc. aufbewahrt, aber eigentlich finde ich das unsinnig, es guckt doch eh niemand in einigen Jahren mehr rein, oder?

Vielleicht sollte ich die Highlights heraus sortieren und den rest entsorgen!? Was macht Ihr?

Henriette

 
21 Antworten:

Re: Unterrichtsmaterial GS aufbewahren?

Antwort von Tinai am 16.07.2010, 9:28 Uhr

Ich werfe es weg, außer die schönen Blätter aus Kunst und die Produkte aus dem Handwerk. Vielleicht heben wir die Aufsatzhefte auf und die Klassenarbeitshefte, sonst sicher nichts.
Gruß Tina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Unterrichtsmaterial GS aufbewahren?

Antwort von susafi am 16.07.2010, 9:55 Uhr

ich habe das immer schon in den Sommerferien aussortiert... da hat nie einer danach gefragt...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Unterrichtsmaterial GS aufbewahren?

Antwort von Birgit67 am 16.07.2010, 9:57 Uhr

ich hebe pro Jahr ein Heft in Deutsch auf - einfach dass sie mal sehen könne wie sich ihre Schrift verändert hat - das ist alles.

Der Rest fliegt jetzt wenn die GS-Zeit zu ende ist raus.

Was ich auch aufhebe sind die ersten Mathehefte die sie bekommen haben in der 1. Klasse ansonsten weg damit

Es kommen massenweise Hefte nach die sind wichtiger zum aufheben dass sie immer wieder nachschauen können in den Folgejahren.

Gruß Birgit

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Unterrichtsmaterial GS aufbewahren?

Antwort von JoyLuna am 16.07.2010, 10:32 Uhr

Habe die Klassenarbeitshefte sowie jeweils ein Deutsch- und Matheheft pro Schuljahr zurückbehalten, die restlichen Hefte sind alle letzte Woche ins Altpapier gewandert.
Die losen Arbeitsblätter in den verschiedenen Fächern habe ich über die Jahre in separaten Leitz-Ordnern für jedes Schuljahr gesammelt. Ich habe vor, diese Ordner noch eine Zeitlang aufzubewahren und "irgendwann mal" zu entsorgen (Aufbewahrungspflicht besteht nicht ;-)
Die "aufbewahrungswürdigen" Highlights werde ich dann aber vorher noch raussuchen und zusammen mit den o.g. Heften als Erinnerungsstücke an die Grundschulzeit archivieren.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Unterrichtsmaterial GS aufbewahren?

Antwort von Sandra333 am 16.07.2010, 10:38 Uhr

Ich habe alles weggeworfen

Grundschule fand ich nie so interessant.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Unterrichtsmaterial GS aufbewahren?

Antwort von Tathogo am 16.07.2010, 10:48 Uhr

Weg damit-braucht niemand mehr ;-)

Einige "Schmuckstücke" haben meine Kinder in ihre Erinnerungskiste gepackt,den Rest haben wir entsorgt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ich hab in den letzten Tagen ALLES entsorgt.

Antwort von 77shy am 16.07.2010, 10:59 Uhr

Und da auch mein Sohn mit der Grundschulzeit abschließen wollte, ist es mir nicht schwer gefallen.

MfG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

die Kinder dürfen entscheiden

Antwort von Fredda am 16.07.2010, 11:17 Uhr

was weg kann und was in den erinnerungskarton soll - es ist nicht viel, was aufgehoben wird, aber daran erkennt man die interessen, die guten lehrer, etc. sehr gut

Lg


Fredda
meine blöde shift-Taste klemmt schon wieder, sorry

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Unterrichtsmaterial GS aufbewahren?

Antwort von tabalugalilli am 16.07.2010, 11:33 Uhr

Ich habe (fast) alles in eine Kiste gepackt und auf dem Dachboden verstaut. Das kann sie später dann mal mitnehmen, aussortieren, wegwerfen, ... wie sie mag. Sie hatte eine wunderschöne Grundschulzeit und deshalb bleibt jetzt auch erst mal alles da.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Unterrichtsmaterial GS aufbewahren?

Antwort von Reni+Lena am 16.07.2010, 13:01 Uhr

Wurde nach jedem Schuljahr entsorgt:) Nur die Malmappen und die besonderen Sachen wie Referate oder Projekte gammeln irgendwo im Schrank.

Lg reni

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Unterrichtsmaterial GS aufbewahren?

Antwort von Sabine,benleo am 16.07.2010, 14:00 Uhr

Hallo!
Ich habe bis zur 4. Klasse alles aufgehoben, das war ganz schön viel weil wir in RLP ja auch die Bücher kaufen müssen.
Das ganze im Doppelpack, da war eine große Kiste pro Schuljahr gefüllt.
Anfang der 5. Klasse habe ich rigoros ausgemistet und nur einige besondere Dinge aufbewahrt, wie Arbeiten, Referate etc.
LG
Sabine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Unterrichtsmaterial GS aufbewahren?

Antwort von Jayjay am 16.07.2010, 14:58 Uhr

Es ist in erster Linie meine Tochter, die alles aufbewahren will...
Bis jetzt haben wir es aber so gemacht, dass spätestens nach der 2. Klasse die Sachen von der 2. Klasse wegkamen...
Jeztt,am Ende der 4. Klasse, durfte sogar einiges aus der 4. Klasse weg...
Bei Kunstwerken ist das was anderes: was wirkllich gut ist, wird aufbewahrt.

Brauchen tut man aus der GS-Zeit eigentlich nichts mehr. ICH würde alles wegwerfen...
LG
Jayjay

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Unterrichtsmaterial GS aufbewahren?

Antwort von Henriette am 16.07.2010, 15:28 Uhr

Es ist vollbracht, habe gerade alles in einen Altpapiersack getan. Nur die Kunstwerke sind noch in einer Kiste unter dem Bett. Was für ein erleichterndes Gefühl!

Henriette

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

alleine auf weiter Flur....

Antwort von schneggal am 16.07.2010, 15:39 Uhr

..scheine ich zu sein...ich habe alles aufgehoben bisher und werde das auch weiter machen.
Ich stöbere gerne mal in Dingen aus meiner Kindheit und ärgere mich jedes Mal, dass es von mir gerade mal 2 Religionshefte aus der 1. und 3. Klasse gibt.
Alles andere aus der Schule ist weg.

Und meine Kinder stöbern in ihren Sachen aus der 1. Klasse auch immer mal wieder und kichern dann, wie sie mal geschrieben haben.

Also...ich bekenne mich als Schulsachen-Messi :)

lg schneggal

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: alleine auf weiter Flur....nö, bist nicht allein

Antwort von Tizi10 am 16.07.2010, 16:32 Uhr

ich bin auch Schulsachen-Messi (welch ein schönes Wort )

Hier ist grad auch die GS-Zeit zu ende gegangen, und wir haben eigentlich alles noch, einschließlich Namensschild der ersten Tage, Buchstabentor, Vokalkönige, erste Schreibversuche...ich liebe es, in solchen sachen zu stöbern.
Von mir blieb leider gar nichts da, so dass ich meiner Tochter die Nostalgiesachen gerne aufbewahren möchte.
Wenn sie das nicht haben will später-Pech gehabt, dann bleibt es halt hier!!

Ich hab auch noch die Schultüte, und der Ranzen bleibt selbstverfreilich auch im Keller, zumal wir 2 Abiturienten hatten in der familie dieses Jahr, die kurz vorm Abi noch mal mit Schulranzen ne Woche in der Schule waren

fAlso, ich bekenne mich: ich sammle auch. Nur weil man etwas nicht mehr braucht, kann es ja dennoch wichtig sein!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: alleine auf weiter Flur....nö, bist nicht allein

Antwort von Moel am 16.07.2010, 21:22 Uhr

Hallo,
also ich sammle auch. Allerdings ist es bei uns nich soo viel.
Bisher reicht pro Schuljahr ein dicker Ordner. Die 4 Ordner der GS kommen
am Ende in den alten Schulranzen. So bleiben alle Grundschulsachen zusammen. Wegwerfen kann man immer noch.
Ich habe überhaupt keine Erinnerungen mehr an meine Schulzeit und finde
das sehr schade.
LG Moel

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Unterrichtsmaterial GS aufbewahren?

Antwort von Silvia3 am 17.07.2010, 19:53 Uhr

Ich entsorge grundsätzlich alles am letzten Schultag. Hier gibt es keine Souveniers an vergangene Schuljahre. Aufgehoben habe ich: die allererste Fibel, den ersten freien Aufsatz sowie ein paar Kunstwerke.

Wozu sich die Schränke mit dem Zeugs vollstopfen, guckt sich eh niemand mehr an.

Silvia

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Unterrichtsmaterial GS aufbewahren?

Antwort von Sylvia G. am 18.07.2010, 6:55 Uhr

Hallo,

wir sind zwar noch nicht am Ende der 4. Klasse (Ende 3. Klasse), aber ich werde die Sachen auch aufheben.

Von meiner Schulzeit gibt es gar nichts mehr und heute würde ich gerne meinem Sohn mal etwas aus meiner Schulzeit zeigen....

Solange ich irgenwie den Platz habe, werde ich alles aufheben....

Gruß Sylvia

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Unterrichtsmaterial GS aufbewahren?

Antwort von Texaslightning am 24.07.2010, 9:44 Uhr

Wir sortierten die wichtigen Sachen raus, die er auf dem Gymnasium auch noch brauchen könnte den Rest haben wir weggeschmissen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Aufheben!! aufjedenfall

Antwort von buddel am 25.07.2010, 15:43 Uhr

ist doch schöne erinnerung. ich hab meine nicht mehr.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: alleine auf weiter Flur....

Antwort von Sylvia1 am 25.07.2010, 16:17 Uhr

Nein, du bist nicht alleine. Auch ich habe die Schulsachen aus der Grundschule (pro Jahr 1 Ordner) meiner Tochter (jetzt Ende 6. Schuljahr) komplett aufbewahrt. Ich finde das wichtig und kann überhaupt nicht verstehen, wíe man sowas wegwerfen kann. Und erst Recht dann, wenn die Grundschulzeit gerade erst um ist. Dann ist das doch noch hochaktuell. Man kann doch immer noch mal nachgucken. Meine Tochter hängt auch an ihren Sachen. Aber bei den meisten Leuten hat sich leider heutzutage mittlerweile so eine Art Wegwerf-Mentalität etabliert.

Ich freue mich übrigens immer, wenn ich auch mal alte Schulhefte von mir wieder finde bei meiner Mutter. Die finde ich sehr interessant und auch meine Tochter findet meine Schulhefte interessant.

Schöne Grüße
Sylvia

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum 10 - 13 ...
Die ersten Schritte in die Pubertät
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.