10 - 13 ...
 

10 - 13 ...

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von 3fachMama am 14.06.2011, 12:14 Uhr

Schulwechsel zur 7. klasse.

unsere mittlere tochter ist zur zeit in der 6. klasse einer erweiterten realschule. unsere große hatte dort jetzt prüfung und macht die mittlere reife woanders, weil wir die letzten 2 jahre sehr unzufrieden waren.

es häuft sich immer mehr und momentan sind wir nur noch sauer auf die lehrer und rektorin dort.
ich habe versucht bei der direktorin dort noch vor den ferien einen termin zu bekommen (ferien gibt es nächste woche mittwoch).

sie kann mir momentan noch keinen geben. sie probiert ende dieser woche bei mir anzurufen und noch einen kurzfristigen termin zu geben.

nun ja. auf jeden fall sind wir im moment echt so weit, unsere tochter von der schule zu nehmen. da wir allerdings im dorf wohnen, ist das gar nicht so einfach.
jetzt haben wir eine schule gefunden, die auch einen sehr guten ruf hat, busverbindungen sind auch ok, nun fangen die in dieser schule aber in der 5. klasse mit französisch an. unsere tochter hatte die letzten 2 jahre englisch.
sie müsste also 2 jahre französisch aufholen. die rektorin dort meinte, sie hatten schon kinder, die es geschafft haben.

war von euch schonmal jemand in solch einer situation?
was halten ihr davon, sie wechseln zu lassen ?

lg 3fachmama

 
1 Antwort:

Re: Schulwechsel zur 7. klasse.

Antwort von Schreckschraube am 14.06.2011, 17:30 Uhr

Naja, du schreibst jetzt nichts über die Gründe für den Schulwechsel. Sollte dieser irgendetwas mit Leistungsproblemen zu tun haben, ist es sicher nicht sinnvoll, nochmal 2 Jahre Französisch draufzupacken. Das ist ja schließlich kein Pappenstiel!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Zehn bis Dreizehn - Forum:

Auch Schulwechsel

Ich hab mich gestern wieder geärgert. Annika hat zwar eine Gymnasialempfehlung - möchte aber auf eine Gesamtschule. Ich finds ok - denn auch dort kann sie ja zum Abi geführt werden. Leider muß jeder in der Familie meines Mannes versuchen auf Annika einzureden, dass ...

von Hofi2 17.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schulwechsel

schulwechsel ( real oder doch gym.)

unsere anna hat recht gute noten ergattert, wie wir finden. dennoch ist die empfehlung der grundschule die realschule. sozialverhalten ist bei ihr super, bei ihr wird bemängelt, dass sie zeitweise schludrig bei den HA´s ist ( ich weiss von zwei malen, da erledigte sie in ...

von ewunia27 16.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schulwechsel

Schulwechsel

Hallo, ich bin mit meinem Latein langsam am Ende. Unser Sohn besuchte die 5. Klasse im Gymnsasium und hat nun zum Halbjahr auf die nächstgelegene Realschule gewechselt. Nun zweifelt er tägl. seine Entscheidung an und möchte alles wieder rückgängig machen. Man muss wissen, ...

von stellamue 10.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schulwechsel

Schulwechsel???

Hallo zusammen! Wann ist ein Schulwechsel sinnvoll? Mein Sohn ist in der 6. Klasse und fühlt sich an und in dieser Schule und Klasse nicht wohl. Die Lehrerin halten sich nicht an Absprachen, und mein Sohn wird immer unzufriedener! LG ...

von kerstin32 03.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schulwechsel

lang und themenübergreifend: Schulwechsel in der Erprobungsstufe? NRW

Guten Morgen! Mein Großer (10) geht seit dem Sommer aufs hiesige Gym. Mit Empfehlung der Grundschule. Gesamtschule haben wir hier nicht. Nun haben wir folgende Stolpersteine: Er ist hochbegabt und hat eine (sich langsam bessernde) Rechtschreibschwäche und ein ...

von Fredda 14.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schulwechsel

Schulwechsel???

Mein Sohn, 11 Jahre, war auf der Grundschule ein 2er Kandidat und hat eine uneingeschränkte Gymnasialempfehlung bekommen. Das erste Jahr auf dem Gymnasium war so lala und er hatte im Zeugnis einen Schnitt von 2,5. Seit den Sommerferien geht es allerdings steil bergab. In Mathe ...

von Mama_Maria 15.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schulwechsel

Mobbing - Schulwechsel?

Hallo, das letzte mal war ich wohl vor 10 Jahren hier aktiv (im Schwangerschaftsforum ;-) Folgendes Problem: mein Sohn ist im Mai 10 Jahre geworden, hat in der Grundschule eine Klasse übersprungen und geht jetzt in die 6.Klasse eines Gymnasiums. Da die Jungs in seiner Klasse ...

von Zora2004 22.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schulwechsel

Die letzten 10 Beiträge im Forum 10 - 13 ...
Die ersten Schritte in die Pubertät
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.