10 - 13 ...
 

10 - 13 ...

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

von huevelfrau  am 04.04.2011, 17:48 Uhr

Oh mann... Teeni-Girl live....

Du, Mama, wir haben Mathe wieder. Ja gut, und? Eine 3 (für uns echt super, da vorheriges Halbjahr Katastrophe). Du Mama wir haben auch einen unangekündigten Vokabeltest in Franze geschrieben und wieder bekommen. Ja und? Ja ne 5. Ja gut, passiert ist passiert, aber mich ärgert das ich Madam Tag für Tag vorkaue Vokabeln zu lernen (die Lehrerin kündigt die Tests nicht an), aber irgendwo beisse ich auf Granit, grrr....

 
7 Antworten:

Re: Oh mann... Teeni-Girl live....

Antwort von Baby_2011_Xx am 04.04.2011, 18:28 Uhr

das kenn ich von mir selber auch..war früher nicht anders. Schule war für mich nciht mehr wichtig als ich in der Pupertät war.. Aber habs zum Glück trotzdem sehr gut geschafft. Wenn sie niccht lernen will dann lass sie halt. Irgendwann wird sie schon dahinter kommen das Schule wichtig ist!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Lassen?

Antwort von Laufente123 am 04.04.2011, 22:09 Uhr

Kann mich meiner Vorschreiberin so gar nicht anschließen.

Lassen? Und was ist wenn sie es nicht selber merkt?
Und falls sie Realschülerin ist - die haben nur sehr wenig Zeit "um es selber zu merken". Und die Lücken - wie holt man die nach?


Manche Kinder sind einfach Träumer. Die brauchen einfach ständig jemanden der sie antreibt.

Ich wünsche Dir gute Nerven.
Servus
Laufente

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Lassen?

Antwort von teddy.666 am 05.04.2011, 6:33 Uhr

lassen würde ich madam auch nicht, ich würde nerven , glaube auch ohne etwas druck kann die schule in den absoluten hintergrund in der pupertät rutschen und das muß ja auch nicht sein

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: lassen?

Antwort von Baby_2011_Xx am 05.04.2011, 12:05 Uhr

also bei mir hat Druck genau das Gegenteil bewirkt. dadurch hab ich noch mehr auf Stur gestellt.Als meine Eltern mich dann gelassen haben und sich rausgehalten haben wurde es mir dann irgendwann klar das es so nicht weitergehen konnte.und es hat sich von jetzt auf gleich geändert.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: lassen?

Antwort von huevelfrau am 05.04.2011, 12:52 Uhr

Also, vor angekündigten Arbeiten nerv ich sie. Sage auch immer sollte Vokabeln üben, aber ist ja nicht nötig... War letzte Woche auch im Krankenhaus, deshalb konnte nicht nerven, na ja, gestern hat sie um so mehr gelernt'!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: lassen?

Antwort von FrauFrosch am 05.04.2011, 13:01 Uhr

oh ja das haben wir auch durch. Mein grosser war nicht zum lernen zu bewegen. Englisch eine 4, in Deutsch auch nicht besser. Zwingen zum lernen brachte gar nichts. Er schaltete auf sturr und da ging nichts mehr. Ich hab ihn dann gelassen. War mir echt zu dumm und zu nervig. dass ewige gezanke.

Nun hat er einen Notendurschnitt von 1.5. Und wechselt nun auf die Realschule. Er strengt sich an und lernt von sich aus ohne das ich was sagen muss.

Bei ihm war das einfach in Ruhe lassen die beste Lösung. Muss aber nicht für jedes Kind zählen ;)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Oh mann... Teeni-Girl live....

Antwort von Carinchen am 14.04.2011, 14:25 Uhr

Huhu, seit meine Phase 6 macht, ist es wurscht, funktionieren auch unangesagte Franz Vokabelteste sehr gut. Sie ist immer vorbereitet. LG Carina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum 10 - 13 ...
Die ersten Schritte in die Pubertät
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.