10 - 13 ...
 

10 - 13 ...

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Nina mit Jan am 22.02.2011, 13:59 Uhr

Namen vom Kind im Zeugnis falsch geschrieben

Hallo, habe jetzt mal eine total blöde Frage: unser Sohn kam mit einem Zwischenzeugnis heim, wo sein Vorname (Jan Hendrick statt Jan Hendrik) falsch geschrieben war. Gestern war der erste Schultag nach den Sportferien und da gab ich ihm für den Lehrer ein Schreiben mit, dies doch bitte zu ändern. Laut meinem Sohn hat sich der Lehrer wohl arg drüber aufgeregt und fand das total blöd. Mir ist das aber wichtig, dass in so Dokumenten wie einem Zeugnis der Name richtig geschrieben steht. Sehe ich das falsch?

 
12 Antworten:

Re: Namen vom Kind im Zeugnis falsch geschrieben

Antwort von Svenni am 22.02.2011, 14:05 Uhr

Nein, das siehst du natürlich nicht falsch.
Ich würde mich an das Sekretariat wenden, mit der Bitte um ein neues Zeugnis. Das ist ein schlichter Verwaltungsakt und wahrscheinlich hatte der Lehrer gerade nur anderes zu tun.
LG Svenni

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

War bei uns das gleiche mit dem Namen Frederik....

Antwort von Vesna am 22.02.2011, 14:11 Uhr

ständig stand da Frederick im Lernstandsbericht, dann wieder Frederik.
Wir haben es ändern lassen. Das war nicht so ein Problem, die haben das ja im Computer.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: War bei uns das gleiche mit dem Namen Frederik....

Antwort von schneckchen19 am 22.02.2011, 14:24 Uhr

Ach, mein Schatz heisst Pierre Dominik, wird von uns aber nur Dominik genannt und aus diesem Grund stand auf dem Zeugnis Dominik Pierre. Er wird nur noch so geschrieben von der Schule, egal was ich sage..

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Namen vom Kind im Zeugnis falsch geschrieben

Antwort von Vogelsängerin am 22.02.2011, 16:54 Uhr

Sprich selber in der Schule vor, im Sekretariat, und verlange ein neues Zeugnis. Die haben das zu ändern, ganz einfach. Und wenn der Lehrer das doof findet, kann er Dir das gerne mitteilen, aber am Sohn hat er es nicht auszulassen. Angeschossene Wölfe heulen nun mal. Der soll sich nicht so anstellen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Namen vom Kind im Zeugnis falsch geschrieben

Antwort von Suki am 22.02.2011, 17:21 Uhr

ich kann ein lied davon singen. habe selbst eine ungewöhnliche schreibweise beim eigenen vornamen. ich musste auch zeugnisse korrigieren lassen. damals wurden die noch von hand geschrieben.
bei meinem sohn das gleiche. dabei finde ich den namen so einfach zu schreiben. das ging beim namensschild im kiga schon los. auch da war die erzieherin genervt. nicht mein problem.

lg suki

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Namen vom Kind im Zeugnis falsch geschrieben

Antwort von SimoneB am 22.02.2011, 18:03 Uhr

Du brauchst das Zeugnis einfach erstmal nicht zu unterschreiben und zurückzugeben mit der Bitte es zu korrigieren. In der Regel wird das einfach nochmal ausgedruckt, vom Klassenlehrer unterschrieben und dann kannst du es auch unterschreiben. Mein Sohn hatte eine Note in einem Fach, das er dieses Schuljahr gar nicht hatte. Habe ich auch korrigieren lassen.
Simone

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

bei meinem Sohn steht

Antwort von Bengelengelmama am 22.02.2011, 19:23 Uhr

Tim Colin Colin S........, seine Klassenlehrerin hat die Kinder drauf hingewiesen ihr Zeugnis auf solche Fehler zu überprüfen. Mein Sohn bekommt ein "neues"...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Wäre mir wurscht bei Zeugnissen der unteren Klassen

Antwort von Laufente123 am 22.02.2011, 19:37 Uhr

Wozu?
Mir wäre das egal.
Und hieße die Rose nicht Rose sie duftete doch so süß.
Laufente

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

möglicher Hintergrund

Antwort von glückskugel am 22.02.2011, 20:15 Uhr

ich weiß von einer Freundin, die Lehrerin ist, dass bei vielen Zeugnisprogrammen die Namen direkt von einer zentralen Datenbank übernommen werden. Der Lehrer kann das dann gar nicht ändern, auch wenn er den Fehler bemerkt. Das muss er dann melden und es wird zentral irgendwo geändert. Also bitte erstmal nicht den Lehrer dafür unbedingt verurteilen. Ich würde es bei der Halbjahresinformation auch nicht ändern lassen, sondern im neuen Halbjahr einfach mal ins Sekretariat gehen und den Namen in der zentralen Datenbank ändern lassen. Dann dürfte es für alle Zukunft korrekt sein.

LG
Stefanie

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: möglicher Hintergrund

Antwort von Nina mit Jan am 22.02.2011, 20:36 Uhr

Der Fehler schlich sich beim Stufenwechsel ein. Beim Zeugnis der 1. und 2. Klasse stimmt der Name noch in den Listen und beim Zeugnis. Wie auch immer: bin jetzt gespannt, ob da ein neues kommt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Namen vom Kind im Zeugnis falsch geschrieben

Antwort von DK-Ursel am 22.02.2011, 22:37 Uhr

Hej Nina!

Ist meiner Tochre bis hoch in die Abschlußklass der hieisgen Folkeskole auch passiert, der rektor wollte, als ich dann bei der Entlassungsfeier auf Korrektur bestand , nachdem meine (große) Tochter dies ja mehrmals vorher angemahnt hatte, sogar noch pampig: ob ich denn wohl Recht hätte... die Skretärin habe es wohl von der Identitätskarte abgeschrieben.
Ja hallo, ich weiß wohl (wie meine Tochter , damals 16, wie ihr Name lautet!!)

Wir haben drauf bestanden,sind extra hingefahren und haben Zeugnis abgeholt etc. -- die Sekretärin sehe ich manchmal in der Stadt, sie grüßt immer noch ungern (denn sie hatte ja falsch abgeschrieben).

Moral von unserer Geschicht:
Meine Tochter hat sich früh beschwert - ohne Erfolg.
Trotzdem solltet Ihr jetzt shcon damit anfangen, damit Ihr es irgendwann richtig bekommt.
Punktum!
Da bin ich sehr pingelig - dafür in anderen Dingen großzügig -
Gruß Ursel, DK

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wäre mir wurscht bei Zeugnissen der unteren Klassen

Antwort von karamell am 26.02.2011, 16:39 Uhr

nichtsdestotrotz ist es ein offizielles Dokument, ob das nun jemals wieder jemand sieht oder nicht. Fehler passieren,aber dann sollte man sie korrigieren.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Zehn bis Dreizehn - Forum:

Zeugnisnote in Erdkunde?

Hallo - hier in Hessen stehen oder standen ja bereits schon die Zeugniskonferenzen an. Mein Sohnemann hat in jedem Fach schon einen Zettel bekommen auf dem genaustens erklärt wurde wie sich seine Zeugnisnote zusammensetzt, z.B. Heftnote, mündliche Mitarbeit, Lernstandkontrollen ...

von 2xGlück 19.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zeugnis

Die letzten 10 Beiträge im Forum 10 - 13 ...
Die ersten Schritte in die Pubertät
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.