10 - 13 ... 10 - 13 ...
Geschrieben von muddelkuddel am 06.10.2017, 17:35 Uhr zurück

Re: Mit 10 min täglich - ein Rechenbeispiel

Vokabelabschreibhausaufgabe der unit = ca 60 Wörter Dauer 10-15 Minuten
2. Tag: 10-15 Vokabeln auf Karten für Vokabelkasten, diese lernen: 5 min
3. Tag: 10-15 Vokabeln auf Karten...., 30 lesen/lernen/abfragen: 10 min
4. Tag: 10-15 Vokabeln auf Karten...., 45 lesen/lernen/abfragen: 10 min (wird ja immer schneller, da mehr gewusst werden)
5. Tag 10-15 Vokabeln auf Karten...., 60 lesen/lernen/abfragen: 10 min (die ersten sind bereits in Phase 5 des Kastens angekommen, weil im Langzeitgedächtnis, unmerkbare "giftige" werden mit Eselsbrücken gelernt)
6. Tag: Vokabeln abfragen/lernen: 5-10 min
7. Tag: Vokabeltest? Und/Oder neue HA: weiter gehts

Ich denke, so, oder so ähnlich ist die Anforderung an jeder Schule. Natürlich sinds mal 50 oder mal 80 Vokabeln, aber boy/girl, pencil etc. am Anfang sind ja nicht zwingend zu lernen, viele Vokabeln der ersten Seiten kennen die Kinder schon (so ist es zumindest im Buch meines Gymnasiasten) und im Laufe einer Schulwoche festigt sich ja im Untericht ja auch noch sehr viel.

LG

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum 10 - 13 ...
Mobile Ansicht