10 - 13 ...
 

10 - 13 ...

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Petra A. am 01.03.2012, 19:36 Uhr

Matheprofis ran, bitte :)

Wer weiß ob die Gleichung: [(AB+CD)/2]*[(AD+CB)/2) möglich ist um den Flächeninhalt eines viereckes zu berechnen?

LG und Danke schon mal

 
4 Antworten:

Re: Matheprofis ran, bitte :)

Antwort von sun1024 am 01.03.2012, 20:49 Uhr

Was ist denn AB und so?
Sind damit die Strecken von Eckpunkt A des Vierecks zu Eckpunkt B gemeint? Oder ist A die Länge einer Seite, B die einer anderen?

LG sun

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Matheprofis ran, bitte :)

Antwort von Laufente123 am 01.03.2012, 22:12 Uhr

Ich rate mal das A,B,C,D die Eckpunkte sind, die genau so im Uhrzeigersinn benannt wurden (zumindest muss D unter A sein).

dann ist
Strecke AB * Strecke AD = Flächeninhalt

natürlich geht es dann auch so wie oben
(Strecke AB + Strecke CD)/2
*
(Strecke AD + Strecke CB)/2

Wobei möglich aber nicht wirklich sinnvoll. Zeichne das mal auf. Dann siehst Du es.

Servus
Laufente

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Matheprofis ran, bitte :)

Antwort von IngeA am 02.03.2012, 8:06 Uhr

Hallo,

was für ein Viereck denn? mit vier Seiten im Uhrzeigersinn abcd genannt:
Quadrat: A=a*a
Rechteck: A= a*b
Raute A=a+h (h ist die Höhe der Raute, also die Länge die senkrecht auf a steht)
bei Trapezen: A= (a+c)/2*h (a und c sind die parallelen Seiten)
bei unregelmäßigen Vierecken wird es komplizierter

LG Inge

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Mein altes Tafelwerk sagt: NEIN

Antwort von Trini am 02.03.2012, 9:24 Uhr

Ein unregelmäßiges Viereck (ohne Parallelen) muss man in zwei Dreiecke zerlegen, die man einzeln berechnet.

Trini

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum 10 - 13 ...
Die ersten Schritte in die Pubertät
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.