10 - 13 ...
 

10 - 13 ...

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Thymian am 09.11.2011, 17:56 Uhr

Latein - Bayern - Bei Euch auch so streng?

Mein Sohn kam heute mit einer schriftlichen Vokabelabfrage nach Hause. 15 Wörter wurden abgefragt, 10 hatte er richtig, 5 falsch. Note: 5. Ist das bei Euch auch so streng?

 
15 Antworten:

Re: Latein - Bayern - Bei Euch auch so streng?

Antwort von Marion mit Flo & Nessi am 09.11.2011, 19:26 Uhr

Hallo

Hier in NDS ist es auch so. In Englisch übrigens auch, pro Fehler 1 Note weg.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Latein - Bayern - Bei Euch auch so streng?

Antwort von dhana am 09.11.2011, 19:50 Uhr

Hallo,

bei uns auch - pro Fehler bei der Vokabelabfrage eine Note schlechter.
Abgefragt werden aber in der Regel 20 Wörter.
Auch Bayern.

Lg Dhana

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Latein - Bayern - Bei Euch auch so streng?

Antwort von asti_2 am 09.11.2011, 20:15 Uhr

Ja....haben hier auch den 1-Fehler-Schritt (Bayern)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Latein - Bayern - Bei Euch auch so streng?

Antwort von Petsy am 09.11.2011, 20:35 Uhr

Meine Tochter schreibt jede Woche einen Grammatik- oder Vokabeltest im Wechsel, und es wird genauso bewertet.

Nicht Bayern, sondern Schleswig-Holstein :-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Latein - Bayern - Bei Euch auch so streng?

Antwort von Anja71 am 09.11.2011, 21:05 Uhr

Ist bei uns genauso.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Jep, genau so in Englisch und Latein - leider... - Gruß Antje (auch BY)

Antwort von Antje&Tim am 09.11.2011, 22:20 Uhr

o.T.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Hier in NRW genau so.

Antwort von Sheela_74 am 09.11.2011, 23:42 Uhr

20 Wörter, 8 Fehler, Note:5

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hier in NRW genau so.

Antwort von KKM am 10.11.2011, 20:27 Uhr

War schon zu meiner Zeit (Abi 1992) genauso.... (NRW).

Das ganze wurde dann noch getoppt:
Jede Stunde (4 in der Woche) Lateintest
Jede Stunde (4 in der Woche) Französichtest
Jede Stunde (4 in der Woche) Englischtest

Jeweils waren neue Vokabeln zu lernen und 2 alte Units zu wiederholen, daraus stammten dann die Vokabeln für den Test (waren aber nur 10).

Für 4- oder schlechter gab es einen Strich.
Buch oder Hausaufgaben vergessen gab einen Strich.

Bei 3 Strichen in einem Fach mussten die Eltern die Lehrer anrufen bzw. schriftlich die Leistung des Kindes bestätigen...

Tja, war nichts für schwache Nerven, aber Vokabeln konnten wir alle.....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: In SH genau so.

Antwort von Namens-Fee am 11.11.2011, 8:54 Uhr

Ob nun Latein, Englisch, Französisch oder Spanisch. Vokabeltests werden so bewertet.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Bayern RS

Antwort von anouschka78 am 11.11.2011, 13:31 Uhr

Sagen die Empfehlungen: Letzter 4er bei 40% der Gesamtpunktzahl, d.h. bis 6 Punkte gäbs den 4er. Ich finde Euren Notenschlüssel wesentlich zu hart, an der Uni gibts die letzte 4 bei 50%, nichtmal DA fallt ihr rein mit 2/3 richtig.

Ich würde zum Lehrer gehen!

Anouschka

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Äh... nein

Antwort von Rho am 11.11.2011, 19:31 Uhr

So genau hab ich ehrlich gesagt noch nie auf die Vokabeltest draufgeschaut, aber so streng bewertet können die gar nicht sein. Meine Kinder sind stinkfaul, rühren jenseits der Hausaufgaben keinen Finger und schreiben trotzdem selten schlechter als 3.
Und laut ihren Erzählungen bekommen Schüler, die bei mündlichen Abfragen einfach nur wild herumraten, bis endlich mal das Richtige dabei ist, locker eine 2.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Latein - Bayern - Bei Euch auch so streng?

Antwort von Emmi67 am 12.11.2011, 11:19 Uhr

Ist auch hier in NRW so und ich finde das gar nicht streng. Muss ja nur auswendiggelernt werden, das sollte schon sitzen. Bei uns wären auch 4 Fehler schon eine 5 gewesen. (1 Fehler 2, 2 Fehler 3, usw...)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Latein - Bayern - Bei Euch auch so streng?

Antwort von rega am 13.11.2011, 11:15 Uhr

Das ist doch in der zweiten Klasse auch so, nur das es da hald die Lernwörter waren.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Naja, da besteht schon noch ein Unterschied ...

Antwort von Thymian am 14.11.2011, 12:54 Uhr

Ob ich deutsche Wörter lerne, deren Bedeutung ich schon kenne und bei denen ich mir nur merken muss, wie sie geschrieben werden, oder ob ich lauter völlig fremde Wörter mit bis zu 4 versch. Bedeutungen auswendig lernen muss.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Bayern RS

Antwort von Thymian am 14.11.2011, 12:54 Uhr

Ich wede demnächst zum Lehrer gehen, aber ich befürchte, dass das nichts bringt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Zehn bis Dreizehn - Forum:

Frage zu Phase 6 und Latein-Vokabeln

ich hab mir die vokabeln runtergeladen und meine tochter weckt sie nach bedarf auf. Nun ist es so, dass bei den runtergeladenen die schreibweise so derart deppert ist. mit betonungs-Akzent!!! der Akzent wird im Unterricht und im Buch nicht verlangt, gelernt und geschrieben. ...

von Reni+Lena 22.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Latein

Latein oder französisch - Das ist hier die Frage!

In der nächsten Woche müssen wir uns für die zweite Fremdsprache ab der 6 Klasse entscheiden. Nach dem Infoabend sind wir der Meinung, dass Latein besser zu unserem Sohn passt und er dort weniger Probleme im Mündlichen haben wird. Ich denke, dass er sich in Französisch nicht ...

von 77shy 12.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Latein

Latein als 1. Fremdsprache

Hallo, heute vormittag hatte ich das letzte Elterngespräch mit der Klassenlehrerin meiner Tochter (4. Klasse, Bayern). Sie ist mit unserem Wunschgymnasium und der Richtung (sprachlich) völlig einverstanden, sonst passt auch alles, nur hat sie empfohlen, dass meine ...

von kanja 17.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Latein

Latein oder Französisch

Hallo zusammen, über die Suchfunktion habe ich nichts gefunden.Deswegen eine Frage an euch. Meine Tochter geht in die 5. Klasse ins Gmynasium (Bayern) und muß sich jetzt entweder für Latein oder Französisch entscheiden. Leider kann sie keine so rechte Entscheidung ...

von Anja71 02.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Latein

Latein

Hallo, ich hätte da mal eine Frage an die Lateinkönner unter Euch. Mein Sohn hat jetzt im ersten Jahr Latein. Er hat in den Vokabeln immer Note 1 und 2. Die Grammatik hat er auch drauf (Note 2). Allerdings kann er das Ganze irgendwie beim Übersetzen nicht richtig anwenden. ...

von Beba1970 01.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Latein

Latein 5. Klasse Gymnasium Bayern

Hat jemand Erfahrung mit Latein als 1. Fremdsprache in der 5. Klasse Gymnasium ? Kann ein Kind auf dem Gymnasium bleiben, wenn es in allen Fächern mittlere bis gute Ergebnisse bringt, außer in Latein. Mein Sohn schafft es trotz Nachhilfe nicht, die Grammatik zu verinnerlichen. ...

von wandi 25.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Latein

Latein Übersetzung

hallo ja , gegoogelt hab ich. Finde auch reichlich kostenose seiten die einzelne Wörter übersetzen... leider finde ich keine kostenlose Seite, wo man ganze Sätze übersetzen kann Wisst Ihr evt eine ?? Oder kann mir jemand den Satz übersetzen Quintus filius bene discit; ...

von nicosma 27.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Latein

Welches Latein Wörterbuch....

..könnt Ihr empfehlen?? Da ich die Sprache zum Glück nie lernen brauchte, hab ich keine Ahnung davon. Nico wollte es freiwillig machen, aber ne grosse Lernhilfe bin ich net. Nun bin ich auf der Suche nach einem nachschlagewerk danke schonmal ...

von nicosma 01.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Latein

Die letzten 10 Beiträge im Forum 10 - 13 ...
Die ersten Schritte in die Pubertät
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.