10 - 13 ...
 

10 - 13 ...

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Ortliebu am 07.11.2011, 12:23 Uhr

Läuse

Nach vielen Jahren haben wir bei meiner Tochter 1 Laus entdeckt.
Nun habe ich in der Apotheke Infecto Pedicul bekommen.Anscheinend reicht dor eine Anwendung.
Betten absaugen, Schmusetierchen einfrieren, Bettzeug waschen oder auch einfrieren?

Hat sich da etwas geändert?
Wie würdet ihr das mit der Schule halten?
Anstecken kann sie ja lt Verpackung ab sofort nicht mehr.
da es ein frischer " Infekt" ist, hat sie auch keine sichtbaren Nissen .

es ist ja nicht lustig, in der 5. Klasse 1 Woche zu fehlen??

Danke für eure Antworten
Uli
( KE Forum)

 
5 Antworten:

Re: Läuse

Antwort von glückskinder am 07.11.2011, 12:46 Uhr

Ich behandle die Haare. Mehr muss man nicht machen, da eine Laus nur auf dem Kopf überleben kann.
Du brauchst eine Bescheinigung, dass dein Kind ansteckungsfrei ist.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Läuse

Antwort von MartaHH am 07.11.2011, 12:50 Uhr

Ich meine sogar, gelesen zu haben, dass man sich diese ganzen Sachen wie Betten absaugen/waschen, Stofftiere einfrieren etc. sogar sparen kann, weil die Viecher nicht so lange ohne Blut überleben können (und Wärme) und weil die Nissen nicht aus Versehen abfallen und sich außerhalb der Haare weiterentwickeln können.. ?

Allerdings solltet ihr nach der heutigen Behandlung sicherheitshalber noch eine weitere nach 7 oder 8 Tagen anschließen.

Hier findest du alles Wissenswerte:
http://www.pediculosis-gesellschaft.de/html/haufige_fragen.html#reinigung

Das Kind kann schon nach der ersten Behandlung zur Schule. Aber ich meine, du solltest auf jeden Fall dort Bescheid geben, dass sie Läuse hatte. Denn nur dann können die anderen Eltern reagieren und eine Wiederansteckung vermieden werden.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Läuse

Antwort von Ortliebu am 07.11.2011, 14:47 Uhr

Ja, danke.Das habe ich bereits getan.
Ich werde auch nicht so hysterisch putzen, das ist nicht nötig.
Hoffe ich zumindest.

Also ich danke euch,
lg Uli

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Läuse

Antwort von dani_j_j am 07.11.2011, 20:34 Uhr

http://www.pediculosis-gesellschaft.de/html/haufige_fragen.html

die 2. Behandlung ist sehr wichtig und zwischendrin kontrollieren und wichtig find ich alle informieren, mit denen sie die Köpfe zusammengesteckt hat, so peinlich das im ersten Moment sein mag, aber sonst steckt sie sich in 2 Wochen wieder an....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

2. Behandlung nach 9 Tagen definitiv vornehmen....

Antwort von Nathalie B. am 07.11.2011, 21:46 Uhr

... und die Plüschtiere, die Bettdecke und den Kopkissen für 2-3 Tage in einer großen unduchsichtige Mülltüte stecken und richtig schließen. Alternativ die Bettdecke bei mindestens 60 Grad waschen.

TK ist dann nicht nötig.

Die Läuse können nur auf den Kopf überleben, daher wenn eine Mülltüte verschlossen ist, können sie nirgendwohin.

Vg
nat

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum 10 - 13 ...
Die ersten Schritte in die Pubertät
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.