10 - 13 ...
 

10 - 13 ...

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Ebba am 10.03.2012, 14:44 Uhr

Konfirmation - Geldgeschenk

Zur Konfirmation, so meine Erfahrung, wird ja häufig Geld geschenkt. Bislang waren wir auf der Konfirmation meines Patenkindes und eines Neffen. Da haben wir jeweils einen dreistelligen Betrag geschenkt. Nun sind wir zur Konfirmation der Tochter einer guten Bekannten eingeladen (Messe, Kaffee, Abendessen) und ich habe keine Ahnung, was da so angemessen ist. Ich will ja weder protzig noch kniepig erscheinen.
Was denkt ihr also, ist angemessen?

 
1 Antwort:

Re: Konfirmation - Geldgeschenk

Antwort von nischnipe am 10.03.2012, 23:20 Uhr

Bei Freundinnen habe ich immer 20€ zur Kommunion ihrer Kinder gegeben, da war ich aber nur zum Kaffeetrinken am Tag danach eingeladen. Gute Bekannte, bei denen wir nicht eingeladen waren, haben 10€ bekommen. Hier werden Kommunion/Konfirmation traditionell eher im Familienkreis gefeiert...
Wenn ihr aber so richtig zur Konfirmation eingeladen seid, würde ich schon 50€ schenken.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Zehn bis Dreizehn - Forum:

Darf ich noch mal was zum Verständnis bzgl. Konfirmation nachfragen?

virweg: ihc bin ABSOLUT überzeugt "ungläubig", war aber mal routinemäßig evangelisch, bin auch konfrmiert worden habe aber NULL Erinnerung an das ganze außer das es SUPERLANGWEILIG war. Aber das nur so... Mein SChwigervater ist ev, Pastor und mein Mann auch ev., aber eher ...

von Henni 10.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Konfirmation

Konfirmation, mal provokant gefragt...

Ich bin jetzt doch etwas verwirrt wegen der Diskussion von unten. Durch die Konfirmation soll das Kind doch endgültig in die christliche Gemeinschaft aufgenommen werden. Treffpunkt dieser Gemeinschaft ist der Gottesdienst. Warum haltet ihr es für eine Zumutung, wenn der ...

von bine+2kids 10.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Konfirmation

Geldgeschenk

Hallo, mein Sohn ist am WE gleich an beiden Tagen auf Geburtstag eingeladen. Einmal Junge und einmal Mädchen. Beide wünschen sich Geld zum Geburtstag. Wie kann man das denn am Besten verpacken? Ich mein, zu Geburtstagen schenkt man ja jetzt auch keine Unmengen, wenn man ...

von schneckchen19 14.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geldgeschenk

Die letzten 10 Beiträge im Forum 10 - 13 ...
Die ersten Schritte in die Pubertät
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.