10 - 13 ...
 

10 - 13 ...

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Reni+Lena am 01.02.2011, 17:20 Uhr

Kind frisst mir die haare vom kopf!!!

vorweg..sie ist nicht übergewichtig..aber ich habe echt Angst dass sie es wird wenn sie so weiterfuttert.
das geht morgens schon los...
große Schüssel müsli oder eine ganze Semmel mit Butter, marmelade/Honig dazu kakao
Brotzeit in der schule ebenfalls eine Semmel mit Wurst, käse, dazu Apfel, Weintrauben, gurke etc...und nen Joghurt oder mal ein Actimel
Wenn sie mittags um 13.15 heimkommt habe ich das gefühl sie verhungert mir!!!
sie vertilgt locker eine Erwachsenenportion..oft sogar einen zweiten teller voll.
Dann um 3...halb 4 fängt sie schon wieder das Suchen an...
banane hier, kekse da..eine breze die noch vom Frühstück übrig sit..ein Stück kuchen usw.
Um 18.30 essen wir zu abend..ein glück sonst würde sie vom fleisch fallen. genauso wie mittags eine große Portion von der locker ein Erwachsener satt werden würde.
bei fast-food ist es noch schlimmer. Einen großen Döner putzt sie weg wie nichts. eine ganze pizza..kein Problem!

Sie macht zwar viel Sport..mind.3 mal die Woche.(kickboxen, reiten, Einrad, schulsport, Eislaufen, schwimmen usw)..aber wenn ich solche Mengen vertilgen würde, dann wäre ich schon geplatzt.

Sie ist knapp 150 groß und wiegt 35 kilo. Figur unauffällig würde ich mal sagen. Aber die Mädels aus ihrer Klasse sehen gegen sie dürr aus..so Weberknechte...dünne beinchen..schlacksig..das ist sie nunmal gar nicht.

Wie ist das bei euren mädels?
Futtern die auch so viel?

Lg reni

 
13 Antworten:

Meine Tochter is(st) auch so

Antwort von Frl.Lina am 01.02.2011, 17:27 Uhr

sie ist eine ganz zarte,schmale,und futtert für 3.
Macht allerdings Leistungssport und hat mindestens 4 x die Woche 2 Stunden Training,anscheinend wird da ganz viel verbrannt.

Demnächst braucht sie einen Trolly für die Frühstücksdose *g*

Lina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Huch,falsches Forum,sie ist erst 8 ...

Antwort von Frl.Lina am 01.02.2011, 17:28 Uhr

ich war der Meinung,ich bin im Grundschulforum.


Lina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kind frisst mir die haare vom kopf!!!

Antwort von Pinky2 am 01.02.2011, 17:28 Uhr

Hallo,

ich mache mir auch extremste Sorgen, aber mehr um meinen Geldbeutel, lach. Meine Jungs essen nicht sie fressen. Sie sind jetzt 7, 9 und 11. Der Mittlere isst am wenigsten ist aber am Moppeligsten. Der Grosse haut auch richtig rein, er ist ca. 153 cm gross und wiegt 35 Kilo. Der Kleine könnte ununterbrochen essen ist aber normalgewichtig. Wenn er beim Nachbarjungen ist, bekommt er dort manchmal auch Abendbrot und wenn er dann bei mir ist und der Tisch ist gedeckt haut er kräftig rein als wenn er nichts zu essen bekommen hätte, seufz.

Die Jungs essen morgens eine Scheibe Brot, bekommen zur Schule zwei Scheiben Brot, Obst oder Gemüse und auch Jogurt oder Actimel mit. Es gibt Essen in der Schule und wenn sie nach Hause kommen hauen sie sich tatsächlich jeder drei Scheiben Brot rein. Und Abends gibt es bei mir auch noch Warmes Essen. Allerdings gibt es bei mir nur Wasser zu trinken und keine Getränke mit Zucker. Freitags ist unser DVD-Abend und da gibt es eine Flasche Zitronensprudel. Mehr aber nicht.

Wenn die drei erstmal richtig im Teenageralter sind muss ich mir wohl einen Millionär suchen, grins.

Zu Dick sind meine nicht aber sie Essen teilweise mehr als ich. Und ich nehm zu, seufz.

Lieben Gruss

Pinky

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kind frisst mir die haare vom kopf!!!

Antwort von bigwusch am 01.02.2011, 17:45 Uhr

Hallo :o)

Kenn ich !!!
Unsere Große (11J.) ißt mehr wie ich und ich kämpfe mit meinem Gewicht.
Sie ist 152 cm und wiegt 35 kg. Sie braucht es aber auch. Sie trainiert 10 bis 13 std. die Woche (Gerätturnen).

Die Kleine (9) dagegen (gleicher Sport und Traingszeit) ißt max. die Hälfte von der Großen, aber die Hälfte besteht im Gegensatz zu Großen nochmal zur Hälfte aus Obst und Gemüse. Aber sie hat wie ich auch am Gewicht, 41 kg auf 145 cm, zu knabbern.

Lg Mel

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kind frisst mir die haare vom kopf!!!

Antwort von Marion mit Flo & Nessi am 01.02.2011, 19:44 Uhr

Hallo,

hier ist es auch so, die Kinder essen mehr als wir Erwachsenen
Vanessa (10) ist 150 cm und wiegt um die 30 kg (meist etwas weniger)
Florian (14) ist ca. 173 cm und wiegt etwa 60 kg (lange nicht mehr gemessen und gewogen )

LG
Marion

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kind frisst mir die haare vom kopf!!!

Antwort von Texx7 am 01.02.2011, 21:02 Uhr

41kg auf 145cm und da stellst du einen weinenden Smiley daneben??? Versteh ich nicht, ist doch ein super Verhältnis.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

ich denke,,,

Antwort von Reni+Lena am 01.02.2011, 21:13 Uhr

das kind hat 41kg auf 145cm...das ist schon sehr grenzwertig...oder nicht?

lg reni

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kind frisst mir die haare vom kopf!!!

Antwort von SaRaNi am 01.02.2011, 22:02 Uhr

Sarah ist 156 cm und wiegt 39 kg.
Wenn sie wächst isst sie viel, aber nicht soviel wie deine Tochter, das würde sie nie schaffen.

Also wenn sie "normal" isst:
Vor der Schule nur ne Tasse Milch ( wir sind alle Nicht-Frühstücker, außer am WE, wenn man ausschlafen kann)
In der Schule: 1 Scheibe VollkornBrot mit Wurst oder Käse und Rohkost oder einen Apfel
Mittags: würd es von der Menge her als Kinderportion bezeichnen
Nachmittags: mal ein Müsliriegel oder Karotte, aber nicht immer.
Abends: 2 Scheiben Vollkorntoast mit Wurst oder Käse und noch etwas Rohkost dazu (karotte, paprika, kohlrabi oder so)

Fast Food: Wenn wir mal zum Macces gehen, schafft sie grad mal so ein Happy Meal.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kind frisst mir die haare vom kopf!!!

Antwort von dhana am 01.02.2011, 22:26 Uhr

Hallo,

bei uns ist es anders herum - mein 12jähriger ist 1,50m groß und wiegt etwa 27kg - und essen tut er weniger als sein 6jähriger Bruder.

Aber der sieht schon so dürr aus, seit er auf der Welt ist - der war schon bei der Geburt untergewichtig - und ist es immer noch. Selten, das er über die 3% Linie im U-Heft drüber kam. Aber irgendwie kann ich das essen ja schlecht reinprügeln ins Kind.

LG Dhana

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kind frisst mir die haare vom kopf!!!

Antwort von 3wildehühner am 02.02.2011, 8:30 Uhr

meine 11-jährige isst eher wenig, aber meine fast 10-jährige schaufelt auch so unheimlich viel in sich rein-schon immer, auch als baby war sie so verfressen. sie ist auch so eine, die nach einer großen pizza noch einen nachtisch braucht. wir haben uns auch ehrlich gesagt abgewöhnt, immer sitzen zu bleiben, bis sie aufgegessen hat-dann säßen wir den halben tag in der küche....wenn alle anddren fertig sind, holt sie sich noch einen nachschlag.
sie ist auch nicht zu dick; der kinderarzt meinte bei der vorsorge, sie sei genau richtig. sie ist 146 cm und wiegt 37 kg, also mehr als deine tochter. aber sie hat kein gramm fett, sondern nur muskeln.
sie macht aber auch sehr viel sport (4 x in der woche fußballtraining, dazu noch spiel, 1x in der woche reiten, 1x in der woche tanzen, dazu schulsport und in fast jeder pause auch fußball) da braucht sie wahrscheinlich auch so viele kalorien.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kind frisst mir die haare vom kopf!!!

Antwort von Graupapagei3 am 02.02.2011, 8:31 Uhr

Meine Nr.3 frisst uns die Haare vom Kopf. Mittags 3 Teller Suppe schafft er locker. Er isst mittags immer mehr als ich und oft soviel wie mein Mann, der ein guter Esser ist.

Abends oft 3 Scheiben Brot!

Er ist nicht übergewichtig, besteht nur aus Muskeln, angeborener Sixpack ... Jetzt wird er 7, ich mag nicht daran denken, was er in der Pubertät esssen wird.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kind frisst mir die haare vom kopf!!!

Antwort von golfer am 02.02.2011, 9:19 Uhr

super verhältniss....zum glück hat die mutter den richtigen Blick auf ihr Kind....das sit schon sehr grenzwertig....nicht fett aber sehr mobbelig.....und toll das duie Mutter dass sieht und aufpasst.....die meisten reden sich das Übergewicht ihrer Kinder schön.....meinr 143 cm 9 Jahre 32 Kilo...und sicher nicht dürr sonder schlank

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Das ist doch schön wenn Kinder so richtig reinhauen

Antwort von Birgit67 am 02.02.2011, 11:32 Uhr

meine Jungs sind 10 und 13 und essen ist so was von nebensächlich für sie.

Morgnes eine kleine Schale Müsli - in die Schule ein Apfel der vom Kleinen oft nicht gegessen wrid - dann Mittags eine Portion wo selbst manchmal 3-jährige nicht satt würden davon - dazwischen meist nichts und Abends mit Glück eine Scheibe Brot mit Belag und ein Joghurt - aber beide Machen Leistungssport - keine Ahnung warum sie so wenig brauchen - sie wachsen halt im Moment :-))))

Ach ja- der Große ist 162 cm und wiegt ich glaube 48kg. der Kleine ist 145 cm und wieg 35 kg - das meiste ist aber wirklich Muskel bei denen - aber dünn sind sie immer noch nicht.

Gruß Birgit

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Zehn bis Dreizehn - Forum:

Fressen Eure Kinder Euch auch die Haare vom Kopf?

Sagt mir, dass das nur eine Phase ist: Filia (12 Jahre) isst momentan wie ein Scheunendrescher - und zwei Stunden später hat sie wieder Hunger. Gewichtsmäßig liegt sie unter 40 kg bei 1,54 m - also keineswegs übergewichtig, Filius (10 Jahre) war ja schon immer ein guter Esser ...

von Dorilys 02.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kopf, Kind

Die letzten 10 Beiträge im Forum 10 - 13 ...
Die ersten Schritte in die Pubertät
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.