10 - 13 ...
 

10 - 13 ...

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Birgit67 am 11.11.2010, 8:07 Uhr

ich verzweifle, weiss nicht mehr weiter...

so auf ein neues nachdem ich fertig war stürze mein Programm ab.

Habt ihr die Möglichkeit dass Dein Sohn vor Arbeiten ein Glas normales Leitungswasser trinken kann insofern die Wasserleitungen O.K. sind??? Das hat in der GS meinem Sohn sehr geholfen - das erdet und erhöht die Konzentration enorm - mein Kleiner muss auch manchmal wenn die Hausi nicht klappen wollen ein Glas Wasser trinken und dann geht es wieder ganz Problemlos.

Habt ihr einen guten Heilpraktiker der auch Kinder behandelt und z.B. mit BrainGym arbeitet?? Ich war mit meinem Kleinen bei einer und sie hat wahre wunder gewirkt - er hatte mal enorme Probleme anderer Art und die Mischung der Bachblüten die sie wie auch immer zusammenfand hat ihm geholfen ruhiger und ausgeglichener zu werden. kann ich nur empfehlen.

Zusätzlich die liegende 8 machen lassen mit den Händen mit dem ganzen Körper und mit den Augen verfolgen lassen in jede Richtung dabei aber achten dass beide Füße fest auf dem Boden stehen.

Und - seit mein Kleiner jetzt auch 5. Klasse viel ins ´Training geht (4x die Woche Schwimmen mit bis zu 2 Stunden Training) ist er ausgeglichener und lernt viel viel leichter.

Ein Versuch wäre es Wert einen Heilpraktiker zu finden.

Gruß Birgit

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum 10 - 13 ...
Die ersten Schritte in die Pubertät
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.