10 - 13 ...
 

10 - 13 ...

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Joelinchen2000 am 27.02.2012, 14:19 Uhr

Ich bereue es so sehr dich kennengelernt zu haben... 11jährige Mädchen..

Hallo :-)

Meine Tochter rief mich eben ganz traurig an.

Ihre beste "Schul"-Freundin sagte heute zu ihr. "Ich bereue es so sehr dich kennengelernt zu haben und ohne dich wäre mein Leben viel einfacher".

ich fragte ob was vorgefallen sei. Nein überhaupt nichts. Hat sie einfach so gesagt und Tochter versteht auch überhaupt nicht warum.

Ich fragte ob meine Tochter evtl. mit dem Jungen in welchen ihre Freundin verliebt ist, "zu viel" geredet hat heute, dass sie womöglich Eifersüchtig war. Auch dies verneinte sie.

Sie nimmt sich das nun so dolle zu Herzen, dass sie zuhause sitzt und weint.

Was macht man denn da als Mama? Raushalten?
ich hab ihr gesagt, sie solle das nicht so ernst nehmen, vllt. hat ihre Freundin einfach nur einen schlechten Tag heute und manchmal sagt man Dinge die man nicht so meint. Oder aber, wenn es sie so sehr belastet, dann soll sie sie anrufen und das mit ihr klären..

Was meint ihr?

 
6 Antworten:

Re: Ich bereue es so sehr dich kennengelernt zu haben... 11jährige Mädchen..

Antwort von Baby_2011_Xx am 27.02.2012, 15:13 Uhr

am Besten solte sie zu ihrer Freudin gehen und das mit ihr klären..

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich bereue es so sehr dich kennengelernt zu haben... 11jährige Mädchen..

Antwort von taram am 27.02.2012, 15:44 Uhr

Ach je, das ist so gemein, gib mal deiner Tochter einen Drücker von mir. Ich bzw. wir haben auch ne Menge durch mit der besten Freundin meiner Tochter - ich kann deine Tochter so gut verstehen. Du kannst sie nur aufbauen, vielleicht doch zusammen mit ihr hingehen und fragen oder einen Brief schreiben.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

So formuliert doch kein Kind!!!

Antwort von Trini am 27.02.2012, 15:46 Uhr

Sie hat den Satz irgendwo aufgeschnappt und an Deiner Tochter ausprobiert.

Blöd, dass es Deine Tochter so tief rifft.

Trini

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: So formuliert doch kein Kind!!!

Antwort von bobfahrer am 27.02.2012, 15:49 Uhr

Sehe ich auch so, genau das waren auch meine Gedanken. Da will eine auf groß machen - schaut wohl zuviel von dem Doku Scheiß!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: So formuliert doch kein Kind!!!

Antwort von sandfisch am 27.02.2012, 18:46 Uhr

wenn deine Tochter so darunter leidet würde ich sie zur Freundin begleiten und
es klären, wahrscheindlich, ist es so wie die vorredner schon schrieben,
aufgeschnappt und es dann an der besten Freundin losgelassen..
sie soll Stelung dazu nehmen warum sie das gesagt hat.
sandi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: So formuliert doch kein Kind!!!

Antwort von Joelinchen2000 am 27.02.2012, 21:40 Uhr

Es hat sich aufgeklärt. Da war ein drittes Kind welches meiner Tochter gesagt hat was ihre Freundin angeblich behauptet hat. Dieses dritte Kind ist sowieso auffällig mit ständigen Lügen. Meine Tochter ist in der Hinsicht leider noch sehr "gutgläubig".


Danke euch!!
Lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum 10 - 13 ...
Die ersten Schritte in die Pubertät
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.