10 - 13 ...
 

10 - 13 ...

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Bengelengelmama am 29.06.2010, 9:20 Uhr

gibt es jemanden dessen Kind in der 5.Klasse kein Schlampermäppchen hat?

sondern ein normales?

Ich hab da echt Bauchschmerzen, denn wenn ich meinem Sohn ein Schlampermäppchen mitgebe, dann werde ich dieses sicherlich jeden 2ten Tag neu auffüllen müssen
Da er mit seinem ADHS absolut keine Ordnung halten kann, wäre ein Schlampermäppchen nahezu "todbringend" für ihn...

Andereseits möchte ich ihn nicht blamieren wenn er mit einem "Babymäppchen" ankommt

 
12 Antworten:

Re: gibt es jemanden dessen Kind in der 5.Klasse kein Schlampermäppchen hat?

Antwort von Petsy am 29.06.2010, 9:25 Uhr

meine Tochter hat zwar einen Schlamper, aber die meisten Jungs haben keinen, hat sie mir mal erzählt. Sie kommt jetzt in die 6.
Ihre Freundin hat auch eine Federtasche, und da wird keiner ausgelacht.
Ich würde einfach eine einfarbige nehmen, da gibt es doch schöne Modelle, die gar nicht kindisch aussehen (zB. von for you)
lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: gibt es jemanden dessen Kind in der 5.Klasse kein Schlampermäppchen hat?

Antwort von Pinky2 am 29.06.2010, 9:49 Uhr

Hallo,

Blösinn, warum sollte dein Sohn keine normale Federmappe nehmen. Meiner bekommt zwei Schlamper und eine Federmappe mit. In einer sind Buntstifte und Filzstifte, in der Federmappe die Sachen die ordentlich sein müssen.

Allerding hab ich ihm jetzt zur fünften auch einen anderen Schulrucksack gekauft. Ein Dinoranzen muss es, meiner Meinung nach, auch nicht mehr sein, grins. Obwohl mein Sohn gar nichts gesagt hat.

Gruss Pinky

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: gibt es jemanden dessen Kind in der 5.Klasse kein Schlampermäppchen hat?

Antwort von Emmi67 am 29.06.2010, 10:01 Uhr

Mein Sohn hat sein Mäppchen aus der Grundschule weiter benutzt (von Scout, mit Rennautos). Auch jetzt in der 7. Klasse hat er es noch, wobei er ein Schlampermäppchen zusätzlich hat. Im Federmäppchen hat er Füller, Bleistift, Geodreieck,Zirkel..., im Schlampermäppchen die Farb- und Buntstifte, die er aber so gut wie nie braucht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

hier gleiches Problem

Antwort von KaMeKai am 29.06.2010, 10:04 Uhr

Mein Sohn kommt in die 5. Klasse Gymnasium und kann unmöglich mit einem Schlampermäppchen klar kommen - er kommt kaum mit dem normalen klar.
Bisher hat er noch ein Automotiv-Mäppchen. Aber der Anregung hier folgend werde ich ihm ein uni-farbenes kaufen.
Gruß
Kathrin

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: also..

Antwort von nicosma am 29.06.2010, 10:25 Uhr

meiner kommt jetzt in die 6 Klasse. Er hat beides. Ein gut sortiertes, da legt er Wert drauf. das man alles direkt findet .
Und ein Schlamper, für Zirkel, Schere Kleber ect.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: gibt es jemanden dessen Kind in der 5.Klasse kein Schlampermäppchen hat?

Antwort von Graupapagei3 am 29.06.2010, 10:51 Uhr

Meine Tochter wird in der 5.Klasse auch die normale Federtasche weiternehmen. Sie hasst das Gewühle im Schlampermäppchen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

danke an alle

Antwort von Bengelengelmama am 29.06.2010, 10:52 Uhr

dann werden wir wohl wie bisher weitermachen.
Normales Mäppchen für Stifte, Lineal & Co. und schlamper für Kleber Spitzer etc...

Bin jetzt einwenig erleichtert, ich sah mich schon in einer Stiftefabrik arbeiten

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: gibt es jemanden dessen Kind in der 5.Klasse kein Schlampermäppchen hat?

Antwort von drachenfamily am 29.06.2010, 11:59 Uhr

Hm,
meine Kids haben kein Problem mit einem Schlamperl.Aber ich weiß auch nicht wie eure aufgebaut sind.Mein Sohn hat eines von fredys (heißt jetzt anders,füge aber einen Link an).Da ist oben (ähnlich wie beim Federmäppchen) Platz um ca.10-15 Stifte reinzuordnen und untendrunter werden die restlichen reingeschmissen.So kann er Füller,Illler usw.oben rein sortieren und muss sie nicht ordnen.Vielleicht für den ein oder anderen eine Alternative.
http://www.school-mood1.de/catalog/product_info.php/cPath/22_39/products_id/296

VG
df

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: gibt es jemanden dessen Kind in der 5.Klasse kein Schlampermäppchen hat?

Antwort von celmin am 29.06.2010, 12:03 Uhr

Meine Tochter kommt jetzt in die 8. Klasse und hat noch ihr altes Grundschulmäppchen. Da passt auch der Zirkel und das Geodreieck rein. Ihr ist das egal und hat noch nie erzählt, dass Klassenkameraden sie aufgezogen hätten.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: gibt es jemanden dessen Kind in der 5.Klasse kein Schlampermäppchen hat?

Antwort von Marion mit Flo & Nessi am 29.06.2010, 14:39 Uhr

Florian hatte jetzt in der 7. Klasse eine ganz normale Federmappe und wird diese auch in der 8. Klasse nutzen.
Warum auch nicht ?

Warum bekommt man da als Mutter Bauchschmerzen?

Genau so wenig verstehe ich dieses Getue um die Ranzen nicht.

Jedes Kind soll das nehmen wo es am besten mit zurecht kommt.

LG
Marion

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

hier

Antwort von dhana am 29.06.2010, 21:02 Uhr

Hallo,

mein Sohn hat sich extra ein normales Mäppchen gewünscht das man 2x ausklappen kann, mit extra vielen Gummis für Stifte - er wollte kein Schlampermäppchen.
Da hat jetzt alle seinen festen Platz von den Stiften bis zum Zirkel.
Und er wird deswegen sicher nicht ausgelacht.

Nur sein altes wollte er nicht weiter nehmen - das war sehr ausgeleiert und auch vom Motiv her.

Findet an der Schule auch keiner ungewöhnlich.

LG Dhana

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ja, sowohl 5. als auch 8.Klässler haben normale Federtaschen.

Antwort von 4+mehr-Mama am 01.07.2010, 11:08 Uhr

Ganz neutrale von 4you. Beide wollten es auch so.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum 10 - 13 ...
Die ersten Schritte in die Pubertät
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.