10 - 13 ...
 

10 - 13 ...

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von nicosma am 10.01.2011, 18:31 Uhr

Frage zum Schulschwimmen

hallo
Wie ist das bei Euch.....
Schulschwimmen :Was wird verlangt? Badehose oder Shorts??

Es gibt hier Bäder da ist es egal, aber wir haben auch welche da sind nur normale Badehosen erlaubt.
Teilweisse wird auch Badekappen verlangt...da weigert mein Sohn sich aber anzuziehn ( wie die meisten Jungs der Klasse)

 
7 Antworten:

Re: Frage zum Schulschwimmen

Antwort von glückskinder am 10.01.2011, 19:54 Uhr

Bei uns ist das Schulschwimmen in der zweiten Klasse, nicht erst so spät. Badehose und Badekappe mit Namen versehen ist Pflicht. Ansonsten darfst du nicht rein.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Frage zum Schulschwimmen

Antwort von mama-von-3-Söhnen am 10.01.2011, 20:10 Uhr

bei uns 3. Klasse (Thüringen)
Badehose, wobei egal, ob Badeshorts oder Badehose
Badekappe, mit Name, damit die Trainerin die Kinder benennen kann, wenn sie im Wasser sind (war hier kein Lehrer; Lehrer war aber auch mit)
Duschzeug
im Winter MÜTZE war Pflicht (für hinterher)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Frage zum Schulschwimmen

Antwort von Ebba am 10.01.2011, 21:13 Uhr

Naja, er wird schon 'ne Badekappe aufsetzen, wenn er muss. So uncool sind die Kappen aus Stoff oder Latex ja nun auch wieder nicht.

Hier allerdings ist im städtischen Hallenbad in dem das Schulschwimmen stattfindet weder eine Badekappe Pflicht noch das Tragen von Shorts untersagt. Aus hygienischen Gründen sind in vielen Hallen Badekappen iü auch unerwünscht.

Das Einfachste wäre wohl, Du fragst in dem Hallenbad, in dem das Schulschwimmen stattfindet mal nach, welche Regeln gelten

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Kl.2 in BW

Antwort von Xan am 10.01.2011, 21:32 Uhr

Mädchen, Bikini od. Badeanzug
Jungs, Badehose od. Shorts

Bademütze - keine Pflicht
außer bei den Mädchen, denn die haben ja lange od. sehr lange Haare.

Duschmittel, Duschtuch, Badelatschen evtl. Föhn.

Fertig

Die Sportlehrerin wird dies bestimmt mitteilen, was dein Sohn braucht, wenn nicht, dann nachfragen!
Gruß, Xan

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re:6 Klasse Gym Schulschwimmen

Antwort von nicosma am 11.01.2011, 8:50 Uhr

nachgefragt wurde beim Lehrer schon...Das lustig ist, der Lehrer weiss wohl noch nicht in welches Bad sie fahren.
Sie könnten ja mal beide Arten der Hose mitbringen
Ansonst wenn Shorts verboten und man hat keine andere muss man halt aus dem Wasser bleiben und mitschreiben was alles gemacht wird.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re:6 Klasse Gym Schulschwimmen

Antwort von Ebba am 11.01.2011, 9:34 Uhr

Die Jungen könnten beim ersten Mal auch einfach nur eine Badehose mitnehmen. Abgesehen davon finde ich Badeshorts im Schwimmunterricht ohnehin eher kontraproduktiv, insbes., wenn's ums Zeitschwimmen geht. Da schleppt ja jeder Junge noch mal locker 1pfd Wasser zusätzlich mit und der Wasserwiderstand dürfte auch höher sein. Bei Schwimmwettbewerben habe ich noch nie einen Teilnehmer in Badeshorts gesehen und die Damen schwimmen auch nicht in Kleidchen :-).

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Klarer Fall

Antwort von bobfahrer am 11.01.2011, 15:16 Uhr

Badehose --> Schwimmen also Schulschwimmen oder Verein

Shorts --> Baden wo auch immer

In Shorts kann man nicht Schwimmen, man zieht ja zum Geräteturnen auch keine Wanderschuhe an!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum 10 - 13 ...
Die ersten Schritte in die Pubertät
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.