10 - 13 ...
 

10 - 13 ...

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Dorilys am 02.02.2012, 23:10 Uhr

Eislauffrage

Wir wohnen ziemlich ländlich, die nächste Eislaufhalle/-bahn ist ca 50 km entfernt und sehr schlecht mit dem ÖPNV zu erreichen. Eislaufen auf Seen und Teichen ist meinen Kindern streng verboten (sehen sie auch ein).

Nun stehen hier immer noch einige Wiesen unter Wasser, bzw bei den momentanen Temperaturen unter Eis. Würdet Ihr Euren Kindern/Jugendlichen erlauben, dort Eis zu laufen/zu schlittern? Die Tiefe ist maximal 30 cm, wenn sie einbrechen wüden. In diesem Falle wären sie in sehr kutzer Ziet (höchstens 5 Minuten) im Warmen um sich umzuziehen.

Ich hatte heute die Diskussion einer anderen Mutter, daher würde mich noch weitere Antworten interessieren.

Meine Kinder dürfen übrigens.

LG Dorilys

 
17 Antworten:

Re: Eislauffrage

Antwort von samirasmama am 02.02.2012, 23:37 Uhr

Wuerde ich auf keinen fall erlauben...naechstes mal denken sie komm wir fahren doch auf dem see und schneller als du schauen kannst liegen sie drin...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Eislauffrage

Antwort von chartinael am 02.02.2012, 23:49 Uhr

Klar

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Eislauffrage

Antwort von Pinky2 am 02.02.2012, 23:59 Uhr

Auf einer überfluteten Wiese würde ich es auf jeden Fall erlauben. Was kann den passieren ausser nassen Füssen. Bei uns werden die Wiesen extra überflutet damit die Kiddies Eislaufen können.

Vor Seen und Flüssen warne ich meine Jungs auch immer wieder. Wenn sie allerdings nur ein Bruchteil von den Genen ihrer Mutter haben....... oh, man, da darf ich gar nicht dran denken. Ich hab damals soviel Blödsinn gemacht. Wow. Und ich habe trotzdem überlebt und meine Freunde auch.

Zum Glück wohnen wir ein Stück von unserem Fluss entfernt und nicht so dicht wie ich als Kind gewohnt habe.

Lieben Gruss und deinen Kindern viel Spass beim Schlittschuhlaufen.

Pinky

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Eislauffrage

Antwort von Dorilys am 03.02.2012, 0:06 Uhr

Ich habe noch nie gesehen, dass bei uns der Fluss (Niers) zugefroren war (wohnen seit 20 Jahren hier im Ort). Hier am Niederrhein ist der Winter auch meist nicht so streng - Schnee nur selten und längere Kälteperioden wie jetzt auch Ausnahme.

Der nächste See/Tümpel, welcher zugefroren ist, ist ca 30 Minuten Fußweg entfernt, daher bleiben die Kinder meist auf den Feldern/Wiesen.

Ich selbst bin in der Stadt groß geworden und hatte als Kind nie die Freiheit meiner Kinder (ich war damals das einzige Mädchen). Zur Eishalle lief ich 20 Minuten, zum nächsten See 45 Minuten ...

LG Dorilys

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Eislauffrage

Antwort von Joni76 am 03.02.2012, 1:00 Uhr

Klar würde ich das erlauben. Klingt nach viel Spaß

Und Kinder in dem Alter können durchaus verstehen, dass es einen Unterschied zwischen See und Wiese gibt

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

ja freilich! Was soll auf einer Wiese passieren?

Antwort von SiJoJoFrAl am 03.02.2012, 6:38 Uhr

wir haben direkt hinter dem Haus eine ueberschwemmte Wiese, hoechstens mal 20 cm tief, wenn ueberhaupt...ueberall spitzt Gras durch.
Die Kinder haben einen riesen Spass!!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

ja logisch!

Antwort von schneggal am 03.02.2012, 7:12 Uhr

Ich würde das auf jeden Fall erlauben...so einen Spaß würde ich meinen Kindern nie im Leben verwehren und dass sie deswegen auch leichter auf das Eis eines Sees gehen würden, glaub ich nicht.

lg schneggal

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Eislauffrage

Antwort von mozipan am 03.02.2012, 8:07 Uhr

Ja, das dürfen meine Kinder auch. Sie tun es auch ständig.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Eislauffrage

Antwort von Fredda am 03.02.2012, 8:26 Uhr

Ja klar.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Eislauffrage

Antwort von bea+Michelle am 03.02.2012, 9:14 Uhr

sicher

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Eislauffrage

Antwort von laina01 am 03.02.2012, 12:41 Uhr

Klar warum nicht...??? Macht bestimmt riesen Spass.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Eislauffrage

Antwort von dhana am 03.02.2012, 14:54 Uhr

Hallo,

klar, bei uns ist das erlaubt.
Meine Jungs sind gerade unterwegs zum Sportplatz zum Eislaufen - hier hat die Jugendfeuerwehr extra eine Fläche unter Wasser gesetzt und die Kinder haben schon sehnsüchtig gewartet, das endlich zufriert.

Letztes Jahr war hier im Dorf eine Wiese überflutet - und sogar die Schule hat einen Winterwandertag mit Eislaufen gemacht.

Und nein, meine Jungs kennen den Unterschied zwischen Wiese und See genau und kämen nicht auf die Idee das auch am Baggersee zu machen - sie haben ja ihre Eislaufflächen.

Lg Dhana

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Eislauffrage

Antwort von leavy am 03.02.2012, 17:01 Uhr

Auf jeden Fall. Eine meiner schönsten Kindheitserinnerungen verdanke ich einer Überflutung des Rheins über Felder und Wiesen. Wir sind kilometerweit über Kohlköpfe und anderes gefahren. Ich träume heute nach 40 Jahren immer noch davon !

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Eislauffrage

Antwort von SaRaNi am 03.02.2012, 17:17 Uhr

meine dürfte.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Eislauffrage

Antwort von Morla72 am 03.02.2012, 17:41 Uhr

Natürlich. Haben wir früher auch gemacht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Eislauffrage

Antwort von suermel am 03.02.2012, 17:46 Uhr

ja auf einer überflutender Wiese die zugforen ist würde ich auch erlauben
silvia

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Eislauffrage

Antwort von sechsfachmama am 04.02.2012, 11:53 Uhr

aber sicher, ist doch eine gute alternative

wir wohnten früher im spreewald, da war ich noch zu klein dafür, aber mein papa ist da mit seinen schlittschuhen immer auf den wiesen unterwegs gewesen - und ich im schlitten eingemummelt

bei uns gibts leider keine überfluteten wiesen

aber es gibt wohl wenige freibäder, die im winter zum eislaufen öffnen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum 10 - 13 ...
Die ersten Schritte in die Pubertät
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.