10 - 13 ...
 

10 - 13 ...

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Vesna am 25.09.2010, 17:24 Uhr

Duschen - Er will nicht....

Mein Sohn ist 10 Jahre und hält so gar nix von angemessener Körperpflege.
"Duschen? Was schon wieder ? Habe ich doch erst letzte Woche gemacht".
Er hat 2 x die Woche Fußballtraining und am Wochenende Spiele. So wie heute. Er kam völlig durchnäßt und verschwitzt nach Hause und meinte, er könne so an den Mittagstisch kommen.
Bis ich ihn unter die Dusche hatte, nur unter Meckern, Drohen, keine Sportschau am Abend etc. So geht das ständig. Er fängt auch schon leicht an zu miefen, ist also schon zumindest anfangs der Pubertät. Wann geht es denn bitte los, daß die Kids sich selber mal pflegen wollen ? Er würde auch wochenelang die gleiche Unterwäsche tragen, kein Problem. Das gleiche spielt sich beim Zahnspangereinigen oder Zähneputzen ab. Ätzend. Wie ist es bei euch ?

 
8 Antworten:

Re: Duschen - Er will nicht....

Antwort von bobfahrer am 25.09.2010, 17:41 Uhr

Ich hab meinem Vorgestern ein kleines Diktat diktiert wo ein paar Dinge klar gesagt werden mit den Konsequenzen, mit ein paar lustigen stellen. Ich denke jetzt hat er kapiert was passiert wenn er wieder um 18,30 statt um 18Uhr heim kommt. Am Abend wurde statt Pur+ schauen in der Küche geschrieben, er mußte es vorlesen und ich glaube jetzt ist es drin!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Duschen - Er will nicht....

Antwort von golfer am 25.09.2010, 18:04 Uhr

http://www.rund-ums-baby.de/grundschule/beitrag.htm?id=87049

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Duschen - Er will nicht....

Antwort von Birgit67 am 26.09.2010, 13:17 Uhr

das kommt so mit 14 - zumindest hat mein neffe der davor auch der Meinung war Duschen ist Blödsinn damit angefangen dass er unbedingt noch vor Schulbeginn duschen muss - seither duscht er jeden Morgen vor der Schule.

Mein Großer würde auch gerne die Dusche meiden- aber er geht jeden Tag ins Schwimmtrining da ist das Duschen einfach ´pflicht - nur das benutzen des Duschgels muss noch immer trainiert werden - ist er aber nicht der einzige (er ist 13) sein Freund mit 12 muss auch erinnert werden dass die Flasche mit dem Duschgel dabei ist um benutzt zu werden.

Der Kleine 10 geht liebend gerne Duschen und macht es immer kurz vor dem Bettgehen - er ist auch sehr Stilbewust geworden mit dem Schulweschel - nichts mehr mit Hosen die Flicken haben und T-Shirts die schon seine Vetter getragen haben - demnäscht muss Tabularasa gemacht werden in seinem, Schrank.

Gruß Birgit

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Duschen - Er will nicht....

Antwort von sisyphos am 26.09.2010, 15:13 Uhr

meiner "muss" seit der anfang des schuljahres morgens unter die dusche, gehört zum erwachsen werden dazu, ist so, basta.

er ist übrigens 11, hat längere haare, die sowieso nass gemacht werden müssen da er sonst aussieht wie strubbelpeter.

er murrt auch, kann ich aber vertstehen, ich mag das auch nicht aus dem warmen bett, in die dusche, haare naß, ewig föhnen. ist aber so, ich muss da auch durch

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Duschen - Er will nicht....

Antwort von AndreaL am 26.09.2010, 15:38 Uhr

Hallo,

Hier wird gern geduscht! Seitdem ich ihm ein paar 'trendige' Duschgels gekauft habe, sogar noch lieber !

Obwohl der Sohn noch meilenweit von der Pubertät entfernt ist, gibt es auch schon diverse Deos, die gerne mal genommen werden.

Geh' doch mal mit ihm in eine große Drogerie und lass' ihn sich selbst ein paar Pflegeprodukte aussuchen, vielleicht klappt's dann mit der Dusche???


VG


Andrea

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Duschen - Er will nicht....

Antwort von RedBunny am 26.09.2010, 22:20 Uhr

Mein Sohn ist 14,und wir haben diesen Kampf seit Jahren.Wenn es nach ihm ginge,würde 1x duschen in der Woche langen.Zähne putzen tut er auch nicht.Mich zermürben diese ständigen Reibereien.Geht dann nur mit zwingen und Drohungen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Duschen - Er will nicht....

Antwort von Eileen am 27.09.2010, 7:28 Uhr

hier dasselbe Lied !
Fürchterlich - jedes Mal eine riesen Diskussion und wenn er dann (mit seinem "Männer"-Duschgel und "Männer"-Shampoo) unter der Dusche steht wird gesungen und gepoltert weil's Spass macht.... !
Während der Woche ist es manchmal angenehmer für ihn nach dem Mittagessen zu duschen (wenn zeitlich geht) bevor er mit den Hausaufgaben anfängt. Dies ist praktisch, da er immer eine Pause braucht nach der Schule und die ist mit dem Duschen dann "sinnvoll" genutzt.
Ich tröste mich damit, daß es bei den Jungs meiner Schwester in dem Alter genau so war....ab ca. 14 gab es weniger Zoff !
Nur Mut !

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Der 10jährige vergisst es, der 13jährige...

Antwort von Trini am 27.09.2010, 9:01 Uhr

entwickelt schon fast einen "Waschzwang".
Kam von ganz allein.

Trini

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum 10 - 13 ...
Die ersten Schritte in die Pubertät
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.