10 - 13 ...
 

10 - 13 ...

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von belugamax1 am 13.08.2010, 8:14 Uhr

die mädels...

mein großer ist jetzt seit einer woche auf dam gymnasium. er war ganz froh, dass er schon zwei jungs aus der grundschule kannte, hat die ersten beiden tage auch viel mit denne gequatscht. und nun: "moritz redet nicht mehr mit mir, weil er immer mit den mädchen rummachen muss und wenn ich ihm was erzähle, meint er immer ich soll leise sein, weil er sonst nicht mitbekommt, worüber isch die mädels unterhalten"

mein armer kleiner großer, er interessiert sich so überhaupt ganz und gar nicht für mädchen in ihrer eigenschaft als mädchen. er spielt und spricht mit denen, die er nett findet, egal ob xx oder xy...und nun kriegen alle jungs um ihn rum kleine testosteronschübe...

 
6 Antworten:

Re: die mädels...

Antwort von sun1024 am 13.08.2010, 8:49 Uhr

Hm, ich glaub aber nicht, dass das _allen_ Jungs um ihn herum so geht... mein Sohn kommt gerade in die 6. Klasse, und für ihn und seine Freunde geht noch alles um Inliner-fahren, Nintendo, Klettern, Logikrätsel, Pokemons und Kartenspiele...

Kann aber gut sein, dass sich die alten Freundschaften auflösen und neue finden, das ist beim Schulwechsel nicht so ungewöhnlich.

Ich wünsch deinem Sohn viele interessante Neu-Bekanntschaften!

LG sun

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: die mädels...

Antwort von Carinchen am 13.08.2010, 8:56 Uhr

Hallo, es gibt immer "frühreife", denke dass er schnell einen neuen Freund oder mehrere finden wird. Meine Tochter kommt jetzt in die 6. Klasse und mitten im letzten Schuljahr hat sie sich zu den Jungs gehockt, da sie dort mehr Ruhe hatte. Inzwischen hat sie 2 Jungs als beste Freunde in der Klasse.

LG Carina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: die mädels...

Antwort von alphafrau1 am 13.08.2010, 8:59 Uhr

Hier ging das erst so in der 7.Klasse los, dass die Jungs plötzlich an den Mädels interessiert waren. Allerdings waren sie den Mädels meist noch zu kindisch . VG pali

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: die mädels...

Antwort von Carinchen am 13.08.2010, 9:06 Uhr

genau, die 7. Klässler Jungs haben dann nach den 5. /6. Klässler Mädchen geschaut, da die 7. Klässer Mädchen nach den 8. / 9. Klässler Jungs schauen. Allerdings gab es Ende der 5. Klasse das erste Pärchen in ihrer Klasse. Junge 10, Mädchen 11. LG Carina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: die mädels...

Antwort von bine+2kids am 13.08.2010, 10:05 Uhr

Meiner kommtjetzt in die 6te. Da sind für alle Jungen Mädchen noch doof, das darf gerne auch noch so bleiben.
Gruss Sabine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: die mädels...

Antwort von katze82 am 13.08.2010, 11:57 Uhr

Hallo zusammen!

Meiner kommt jetzt in die 8. Kl Real.

Seine Klassenlehrerin erzählte uns, dass sie nach den Ferien vom 5. zum 6. Schjahr die größte Veränderung festgestellt hat, auch rein optisch. Also Anfang der 6. waren plötzlich alle irgendwie erwachsener geworden und da gab es dann auch die ersten Pärchen.

Mein Sohn (13) hatte auch schon ein paar Freundinnen, die uns sogar besuchten und mit denen auch schon Händchen gehalten wurde. Im Moment interessiert es ihn wieder weniger. Ist vielleicht auch nur Phasenweise interessant in dem Alter.

Lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum 10 - 13 ...
Die ersten Schritte in die Pubertät
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.