10 - 13 ...
 

10 - 13 ...

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von sylea am 28.10.2010, 23:33 Uhr

Blöde Frage meinerseits

denke mal, dass sie den mp3-player mit dem handy verwechselt!!

also der i-pod meiner tochter hatte letztes jahr jedenfalls nicht zwischen 500 u 800€ gekostet!!

ich würde einem 12 jährigem einen i-pod schenken zu weihnachten wenn der wunsch da ist, aber kein handy für bis zu 800€!

meine kinder haben schon sehr früh einen mp3 player gehabt, denn sie sind genau so "musikmensch" wie ich!!

sie haben so gut wie nie die glotze an, wenn dann mtv oder viva-----also wieder musik!!

aber ich denke mal es geht der posterin nicht unbedingt darum was geschenkt wird, sondern was für riesen summen manche zu weihnachten für ihre kinder ausgeben!!

ich gebe auch so einiges aus zu weihnachten. wenn die wünsche sehr teuer sind, dann ist es für den geburtstag gleich mit, oder sie packen was dazu!
zum 18 geburtstag gab es für meinen sohn kein auto, aber den führerschein zur hälfte!

lg

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum 10 - 13 ...
Die ersten Schritte in die Pubertät
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.