10 - 13 ...
 

10 - 13 ...

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Simone2805 am 15.09.2010, 22:21 Uhr

4You-Schulranzen

Mein Sohn will unbedingt einen 4You-Ranzen weil den ja fast alle haben....
Hat den jemand von Euch? Ist ja mehr ein Rucksack. Achja mein Sohn fährt mit dem Rad zur Schule.
Was haltet Ihr vom 4You?

 
16 Antworten:

Bei uns hat den niemand!

Antwort von 77shy am 15.09.2010, 22:23 Uhr

Meinem Sohn war der zu "uncool".

MfG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@77shy

Antwort von Simone2805 am 15.09.2010, 22:25 Uhr

Das sag ich auch. . Aber hier aufm Land ist der wohl echt der letzte Renner.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @77shy

Antwort von Hoffy am 15.09.2010, 22:34 Uhr

Meine Tochter hat Ihren seit der 3. Klasse. Jetzt ist sie in der 5. Klasse. Sie findet ihren toll. Es passt viel rein und man muss die Bücher und Hefte nicht quetschen. Sie wollte einen Schultrolley mit Rollen haben. Hatten ihr einen in den Ferien gekauft (99 €). Haben ihn wieder zurückgegeben. Völlig unpraktisch, viel zu klein. Sie wollte dann lieber wieder ihren "alten" nehmen. Ich haben ein Mädchen, da ist es mit dem Muster vielleicht einfacher, sie hat einen mit Delfinen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 4You-Schulranzen

Antwort von sun1024 am 15.09.2010, 22:43 Uhr

Probiert ihn doch im Geschäft mal aus (beladen mit ein paar dicken Büchern), und lass deinen Sohn ein paar Runden um die Regale laufen.

Bei meiner Tochter saß der 4you nicht gut, bei ihr passte ein Take it easy besser. Den hat sie seit der 5. Klasse, ist jetzt in der 8.

LG sun

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 4You-Schulranzen

Antwort von Sabine,benleo am 15.09.2010, 22:43 Uhr

Bei uns haben die 5. und 6. Klässler diesen Ranzen zu 80 Prozent.
Meine Jungs hatten auch welche aber nur 6 Monate, da war der erste schon kaputt und wurde durch einen Dakine ersetzt.
LG
Sabine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 4You-Schulranzen

Antwort von Petsy am 15.09.2010, 22:46 Uhr

Meine Tochter hat seit der 5. Klasse auch einen 4You, sie geht jetzt in die 6.
In ihrem Jahrgang haben nur ganz wenige Kinder keinen 4You.
Es passt alles super rein und verknickt nicht.
Sieht nach einem Jahr auch noch wie neu aus.

Einziger Nachteil: Er ist nicht wasserdicht, wenn ihr einen kauft, kauft bitte auch einen Regenschutz dazu.

Ich würde deinen Sohn entscheiden lassen!

Ach ja, wir kommen nicht vom Land, hat damit also nichts zu tun! :-))

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

2 neue Regenschutzhüllen für den 4You-Schulranzen

Antwort von Sabine,benleo am 15.09.2010, 23:01 Uhr

habe ich noch falls jemand einen braucht, NIE benutzt.
LG
Sabine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

hier haben den fast alle....

Antwort von schneggal am 16.09.2010, 6:42 Uhr

...und ich habe mich zuerst versucht dagegen zu wehren, habe meiner Großen einen Chiemsee gekauft, weil der wenigstens noch einen Brustgurt hatte. Allerdings war sie damals noch in der GS und lief noch die 1,5km zu Fuß, also war mir der gute Sitz besonders wichtig.
Ende der 4. Klasse, als sie dann schon alle mit dem Fahrrad fuhren, war mir das nicht mehr so sicher und da immer mehr 4You´s auftauchten kaufte ich ihr halt einen gebrauchten, gut erhaltenen und vor allem relativ neutralen. Ihr Chiemsee ist lila mit Muster...wollte sie damals unbedingt, ist jetzt uncool.

Jetzt im Gym hat zu ca 80% der Klasse einen 4You und viele davon schauen nicht wirklich neu aus...ich glaube es haben einige gebraucht gekauft :)

Aber wichtig ist ja, es passt alles rein und das Kind fühlt sich wohl. Und nachdem sie weiterhin mit Fahrrad fährt, ist mir der Sitz oder die Passform vollkommen egal. Von den paar Metern im Schulhaus geht kein Rücken kaputt.

lg schneggal

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: hier haben den fast alle....

Antwort von dhana am 16.09.2010, 7:29 Uhr

Hallo,

bei uns hatten relativ viele Kinder einen 4you - zumindest in der 5. Klasse.

Aber dann wird es rapide weniger - gestern hab ich meinen 6.Klässler abholen müssen (krank) und da hatten nur noch sehr wenige Klassenkameraden einen 4you. Der scheint sehr schnell uncool zu werden.

Nachdem die Rucksäcke doch sehr schwer werden, habe ich zusammen mit meinem Sohn einen ausgesucht der vorallem ein gutes Tragesystem hat.
Der Schulrucksack von Deuter hat ein Tragesystem wie die Bergsteigerrucksäcke - und damit kam mein Sohn am besten zurecht. Inneneinteilung ist auch wirklich gut - und vom aussehen her so neutral, das der auch in ein paar Jahren noch passt - das neutral mit neutralen Farben war meinem Sohn sehr wichtig - schon allein deswegen war 4you sofort aus dem Rennen. Da gäbe es zwar auch neutrale, aber so weit hat
mein Sohn dann nicht mehr geschaut.

LG Dhana

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: hier haben den fast alle....aber

Antwort von nicosma am 16.09.2010, 8:10 Uhr

es gibt Unterschiede
Die meisten haben die 4 eckigen, weil da wohl am meisten reingeht
Unser Sohn hat den abgerundetet, so ählich wie dakine.
Er hat ihn seit 2 Jahren, immer noch wie neu und in der 6 passt noch alles super rein

http://www.schulranzen.net/product_info.php/info/p6698_4YOU-Compact---Regenhuelle-Tribe-Snake.html

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: vergessen

Antwort von nicosma am 16.09.2010, 8:10 Uhr

sind 30 Liter und auch mit Bauchgurt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 4You-Schulranzen

Antwort von alphafrau1 am 16.09.2010, 9:37 Uhr

Meine Tochter hatte in der 5.und 6.Klasse so einen, der eher noch eine Ranzenform hatte, dann wollte sie unbedingt einen, der wie ein Rucksack aussieht. Den hat sie jetzt seit der 7.Klasse, ist jetzt in der 8.ten. Wir waren bzw. sind mit beiden Modellen sehr zufrieden. VG pali

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

den Compact hat meine auch....aber

Antwort von schneggal am 16.09.2010, 9:56 Uhr

...den hat sie geschenkt bekommen, neu....aber im Moment ist der gebraucht gekaufte viereckige 4You einfach cooler.
Nun gut, der Compact hat ein zeitloses dunkelblaues Design und so lagert der jetzt halt und wartet, bis viereckige mit Klappe out ist :)

lg schneggal

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 4You-Schulranzen

Antwort von Emmi67 am 16.09.2010, 13:24 Uhr

Meine haben beide den 4you Classic - der ist aber nicht wie ein Rucksack, sondern eher wie ein "Tornister". Ich bin sehr zufrieden, der Große hat seinen seit der Fünften und ist jetzt schon in der achten Klasse- hat sich also gelohnt und bis jetzt hat auch immer alles reingepasst.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

take it easy

Antwort von bobfahrer am 16.09.2010, 16:24 Uhr

http://www.amazon.de/Take-Easy-Schulrucksack-Camouflage-EARTH/dp/B000UMHURO/ref=sr_1_18?ie=UTF8&s=toys&qid=1284647026&sr=8-18

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 4you

Antwort von Eileen am 17.09.2010, 7:58 Uhr

Bei unserem Sohn in der Klasse haben auch die meisten einen 4You. Wir haben unserem Sohn einen Eastpack Schulrucksack gekauft (Bookworm) in neutralem Dunkelgrau : der ist wasserdicht, strapzierfest, langlebig, sitzt sehr gut auf dem Rücken (Breite gepolsterte Gurte) und hat einen Brustgurt. Vor allem findet unser Sohn ihn cool.
Ich wollte auch erst einen 4you kaufen, nachdem ich aber in mehreren Foren gelesen hatte, daß der nicht wasserdicht ist und nach kurzer Zeit "uncool" habe ich entschieden den Eastpack-Schulrucksack (mit guten Testbeurteilungen) zu kaufen da sich beide vom Neupreis nix geben.
Der Verkäufer meinte, daß Mädchen wohl eher zu Take it Easy neigen da den Mädels eben die Muster so gut gefallen. Für einen Jungen würde er auch immer sofort einen Eastpack empfehlen und 4You sah er eher in der Grundschule und höchstens bis 6. Klasse.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum 10 - 13 ...
Die ersten Schritte in die Pubertät
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.