Stillen

Stillen - Tipps, Erfahrungen und Austausch für stillende Mütter

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von binchen33 am 04.01.2009, 15:42 Uhr

Trinkt so wenig pro Mahlzeit

Hallo liebe Stillmamis

Ich wollte mal fragen, ob es hier auch Mamis mit Babys gibt die sehr wenig trinken.
Mein Baby ist 3 Monate alt und trinkt nur ca 5 min an einer Brust, die zweite nimmt es meistens schon gar nicht mehr. Und wenn ich mein Baby mal vor und nach dem Stillen auf die Waage lege, sind es meist nur ca 70 ml die es trinkt. Meldet sich dann aber alle 2h.
Ich finde das schon sehr wenig. Auch nimmt mein Baby nicht sonderlich viel zu im Moment. In zwei Wochen jetzt grademal 160g. Es ist aber glücklich und zufrieden und macht auch keinen ausgehungerten anblick.

Aber mich stresst das stillen langsam. Kaum ergreift es die Brust, trinkt kurz lässt es auch wieder los und fertig ist. Dann schreit es nur noch und wendet und stösst sich von der Brust weg. Ist danach aber glücklich und zufrieden.

Wem geht es ähnlich? Ich mache mir Sorgen, dass das einfach zu wenig ist.

Lg Bine

 
2 Antworten:

Re: Trinkt so wenig pro Mahlzeit

Antwort von Milka82 am 04.01.2009, 19:05 Uhr

Hallo Binchen...
bei uns war es genauso,und das insgeamt bestimmt drei Monate... mein gesamtes umfeld (besonders meine Mutter) war schon echt sauer auf mich das ich nicht auf die flasche umgestiegen bin und ich war auch kurz davor abzustillen... er hat nur gebrüllt und auch nie viel getrunken....

1. schmeiß die Waage weg - das ist unheimlich befreiend
einmal pro woche wiegen reicht völlig

2.gib ihm wann immer er danach verlangt es kommen auch wieder andere zeiten-das versprech ich dir

3.halte durch

bei uns ist es jetzt so schön das ich mich gar nicht mehr so recht an die anfangszeit erinnern kann (er ist jetzt fast 7 Monate)

ganz liebe mitfühlende Grüße sendet dir Milka

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Trinkt so wenig pro Mahlzeit

Antwort von Inabon am 04.01.2009, 20:43 Uhr

Möchte mich meiner Vorgängerin anschließen, allerdings hab ich meine Große nur 1x im Monat wiegen lassen!! Sie war und ist auch eine sehr zierliche und hat auch NIE viel gtrunken!!!
Laß dich bitte nicht entmutigen, nimm dein Kind so wie es ist und ißt
Ich habe übrigens con Anfang an immer nur eine Btust gegeben!!!
Achso und mein 2.Kind, jetzt 8 Monate ist übrigens vom Gewicht und somit auch vom trinken her ganz das Gegenteil, er ist richtig pummelig
Zum Vergleich: die Große ist 2Jahre und 4 Monate und wiegt ca. 9kg
der Kleine ist 8Monate und wiegt ca. 7,5kg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Stillforum - Forum für stillende Mütter:

Mindestabstand zwischen Mahlzeiten :-(

Hallo! Habe gerade das Forum abgesucht und die Beitraege ueber den Mindestabstand zwischen den Stillmahlzeiten gelesen. Mir haben die Kinderaerztin und ALLE Hebammen im Krankenhaus gesagt, man solle doch bitte versuchen, 2 Stunden einzuhalten, damit meine Tochter (jetzt 8 ...

von KaGro 04.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mahlzeit

Wieviel Mahlzeiten mit 4 Monaten?

Meine Tochter ist 4 1/2 Monate alt. Sie bekommt einmal am Tag ein Gemüsebrei, ansonsten wird sie gestillt. Am Tage bekommt sie alle vier Stunden etwas zu essen. Dann um 18:00 Uhr vor dem zu Bett gehen. Um 23:00 Uhr wacht sie auf. Dann stille ich sie. Gegen 3:00 Uhr schreit sie ...

von Kaychen30 23.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mahlzeit

Nur noch 5 Mahlzeiten am Tag

Hallo, mein Sohn ist jetzt 11 Wochen alt und hat seine tägliche Mahlzeitenanzahl von 6 auf 5 reduziert, das heißt, tagsüber meldet er sich nur noch alle 4 Stunden und nachts schläft er meist von ca. 22:30 Uhr bis morgens um 6:00 Uhr durch. Einerseits finde ich natürlich ...

von Fati22 20.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mahlzeit

Kind trinkt wenig und schreit beim Anlegen

Hallo Leute! Meine Tochter ist 13Wochen alt und wiegt ca. 5,7kg. Seit Freitag will sie nicht mehr richtig trinken. Jedesmal wenn ich sie Anlegen möchte, fängt sie an wie verrückt zu Schreien und wenn sie dann doch etwas trinkt, ist es merklich weniger wie sonst. Gestern ...

von AnitaG. 01.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinkt wenig

4 Mahlzeiten

Hallo. Mein Sohn ist jetzt 3 Monate. Ich geb ihm das letzte mal um acht, dann schläft er bis um sieben. Dann gebe ich aller vier stunden somit ich da auf 4 Mahlzeiten komme. Nun frage ich mich ob das ausreichend ist? Er weint aber auch nich zwischen durch. Ach und ich stille ...

von Diddl26 05.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mahlzeit

Mahlzeit weg lassen

Hallo. Ab wann muß man dein eine Mahlzeit bei Baby weg lassen? Ich stille bzw pumpe ab. Mein Sohn ist jetzt 10 Wochen. Weil eine freundin sagte das man dann langsamm eine Mahlzeit weg lassen sollte. Ich gebe 6 mal am Tag: früh um 8Uhr,12Uhr,16Uhr,20Uhr,23Uhr und ...

von Diddl26 24.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mahlzeit

Milchmenge reicht nicht für Mahlzeit

... irgendwie reicht meine Milch nicht! Mein Sohn trinkt rechts, links, rechts, links und ist danach immer noch hungrig. Wenn ich ihm dann noch 30-60ml Pre zufüttere ist er zufrieden. Ich weiß, Angebot regelt die nachfrage, ich habe folgendes gemacht: - wenn wir zuhause ...

von joice22 13.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mahlzeit

Die letzten 10 Beiträge im Forum Stillen - Tipps, Erfahrungen und Austausch für stillende Mütter
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2024 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.