Kristina Wrede

Kristina Wrede

Stillberaterin

Kristina Wrede absolvierte ihre Ausbildung zur Stillberaterin bei der La Leche Liga Deutschland e.V., einer Organisation in 78 Ländern in offizieller Beziehung zur Weltgesundheitsorganisation (WHO), die Schwangeren und stillenden Mütter in Fragen rund um das Stillen Beratung anbietet. Danach leitete Kristina Wrede viele Jahre lang eigene Stillgruppen mit intensiver Betreuung. 2008 übernahm sie neben Biggi Welter zudem die Online-Stillberatung von Rund-ums-Baby.de. Von August 2018 bis April 2019 besuchte sie Fortbildungen in Bindungsbasierter Beratung und Therapie (BBT) bei Prof. Dr. Karl-Heinz Brisch zur Anwendung von bindungsbasierter Beratung in der peri- und postnatalen Zeit, bei Säuglingen, Kindern und Jugendlichen.

Kristina Wrede

Weiche Busen?

Antwort von Kristina Wrede, Stillberaterin

Liebe Melek,

weiche Brüste sind, wie du ganz richtig vermutest, KEIN Hinweis auf zu wenig Milch, im Gegenteil, nach den ersten Wochen ist es absolut normal, dass die Brust wieder weich (und oft auch kleiner wird). Das bedeutet nicht, dass die Milch weniger geworden ist, sondern ist ein Hinweis darauf, dass sich die Stillbeziehung eingespielt hat.

Lieben Gruß,
Kristina

von Kristina Wrede, Stillberaterin am 30.04.2013

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen rund ums Stillen an Biggi Welter und Kristina Wrede

Schläft nicht ohne Busenkneifen weiter

Liebe Biggi, du hast mir schon so oft geholfen und vielleicht fällt dir hierbei auch wieder was ein :-) Tochter, 14 Monate, wird noch morgens, abends und nachts gestillt. Vor zwei Monaten entschied sie sich nicht mehr beim Stillen einzuschlafen sondern beim Busenkneifen. ...

von mausejule2010 06.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Busen

Abszess am Busen und Stillen?

Hallo! Ich habe einen 2 jährigen Sohn und wir stillen noch. Mittags und Abends und auch mal Nachts oder zum Aufstehen. Nun habe ich außen an der rechten Brust über Nacht einen Abszess bekommen, der einen Tag später von alleine aufgegangen ist. Da das ganze nach zwei Tagen ...

von annalena_2003 02.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Busen

Einschlafritual statt Busen-Nuckeln

Hallo! Meine Tochter ist jetzt 11 Monate und schläft abends bei mir am Busen im Familienbett ein. Nachts wacht sie noch relativ oft auf, mal öfter, mal weniger oft - ich krieg das gar nicht richtig mit und bin auch sehr froh darüber, nicht richtig aufwachen zu müssen. Unser ...

von idibidi 22.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Busen

Hängt der Busen nach dem Stillen?

Ich weiß das ist ne blöde Frage aber mich beschäftigt sie schon ein bißchen ich habe nämlich irgendwo gelesen daß nach dem Stillen wenn sich das Drüsengewebe zurückbildet, die Brust schlaff werden soll weil kein Fettgewebe mehr da ist. Stimmt das? Wer kann mir was dazu sagen? ...

von BiancaF. 04.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Busen

Wann ist der Kohleintopf der Mutter im Busen angekommen? ;-)

Hallo! Wie lange dauert es ungefähr, bis die mütterliche Nahrung in die Muttermilch übergegangen ist? Und: Wann würde ein gestilltes Kind dann (wenn überhaupt) Blähungen bekommen? Bin ein großer Blähungsbezweilfler, aber es wär toll, wenn Sie irgendetwas dazu ...

von almut72 21.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Busen

Baby hat sich abgestillt - Busen "läuft voll"

Hallo Biggi, ich habe meine Tochter (9 Monate) schon seit einiger Zeit nur noch Abends und Morgens gestillt. Das abendliche Stillen hat irgendwann aufgehört weil sie eh immer so abgelenkt war. Nun möchte die Kleine aber seit einpaar Tagen auch Morgens nicht mehr an der Brust ...

von carina+helena 01.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Busen

Eine Nacht ohne Leonard - hilfe, mein Busen :-)

Liebste Biggi, mein Mann hatte sich kurzfristig entschieden, DOCH nicht mit zur Tagung zu kommen. So war ich von Freitag 11h00 bis Sa 18h00 ohne "Brustentleerer" unterwegs. Meine Güte, was war das für eine Überproduktion :-) Ich hatte gedacht, Leonard würde nachts ...

von EstherK 30.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Busen

Abstillen eines echten Busenjunkies

hallo kristina! jetzt brauch ich auch mal deinen rat! mein sohn ist mittlerweile fast 20 monate alt und ich stille in noch immer relativ viel (am tag 3-5x und in der nacht ebenso). nun bin ich aber an einem punkt angekommen, wo ich sage, ich kann nicht mehr, ich mag nicht ...

von elidea 23.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Busen

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.