kostenlos anmeldenLog in

   
Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Gruppen
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
Videos Babymassage
Stillen - so klappt es!
Stillen - so klappt es

Richtige Ernährung in der Stillzeit
Richtige Ernährung
in der Stillzeit
 
 
 
 
  Biggi Welter - Stillberatung

Biggi Welter
Stillberatung

  Zurück

Baby dreht denn Kopf nach unten beim stillen

Hallo,
Mein Sohn André Philippe wird am Samstag 4 Monate alt,bekommt die meiste Zeit die Brust,eine Flasche 1er Milch (Bebivita durch Mum anti-Kolik Flasche) und nimmt ca. 4 std. am Tag einen Schnuller zur Beruhigung.
Seid ca. 2 Wochen dreht er beim Stillen denn Kopf nach unten mit der Brust im Mund,sucht davor und danach aber die Brust und trinkt auch teilweise eine weile lang ordentlich. Dadurch habe ich schon ziemliche schmerzen beim Stillen an Brustwarze und Brustwarzenhöfe,er trinkt auch sehr wenig in letzter Zeit und ich habe langsam angst das er sich abstillt.

Könnten sie mir einen Tipp geben wie ich ihn zu bringe seinen Kopf da zu halten wo er hingehört und etwas gegen meine Schmerzen in der Brust? ( Brustsalbe hilft nicht)

lg. Nadia


von Namienchen am 10.01.2018

 
 
Frage beantworten
Frage stellen

Antwort:

Re: Baby dreht denn Kopf nach unten beim stillen

Liebe Nadia,

falls Du noch keinen Kontakt zu einer Stillberaterin hast, solltest Du dich an eine Stillberaterin vor
Ort wenden, die dich beim Stillen sehen kann und so feststellen kann, ob Dein Baby korrekt an der Brust
saugt oder vielleicht ein Saugproblem vorliegt, das behandelt werden müsste.
Sie kann dir Tipps zum Anlegen geben.


Adressen von Stillberaterinnen findest Du im Internet unter:
http://wwwlalecheliga.de (Stillberaterinnen der La Leche Liga), http://www.afs-stillen.de (Stillberaterinnen der Arbeitsgemeinschaft freier Stillgruppen) oder http://www.bdl-stillen.de (Still- und Laktationsberaterinnen IBCLC).

LLLiebe Grüße
Biggi Welter

Antwort von Biggi Welter am 10.01.2018
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen rund ums Stillen an Biggi Welter und Kristina Wrede:

Baby weint beim stillen

Hallo, Meine zweite Tochter ist jetzt drei Monate alt. Sie wird ausschließlich gestillt. Aber seit ein paar Tagen weint sie beim stillen. Sie trinkt erst ein bis zwei Minuten echt gut und dann fängt sie an zu brüllen. Wenn ich die Seite wechsel ist das gleiche. Ich dachte es es ...

Bohne2015   01.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Stillen Baby
 

Baby nach stillen immer noch hungrig

Hallo, mein Sohn ist jetzt 15 Tage alt und ich würde eigentlich voll stillen, hab aber folgendes Problem: Ich hatte am Anfang zu wenig Milch, weswegen ich abgepumpt habe bis ich genug Milch produziere, daher weiß ich, dass ich mindestens 80ml pro 2 1/2h habe. Das entspricht ...

miezekatze142   01.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Stillen Baby
 

Viele Fragen zum stillen (knapp 10 Monate altes Baby)

Hallo, ich mache mir in den letzten Tagen mal wieder einige Gedanken, die ich hier gern ansprechen möchte. Zum einen betrifft es die Beikost. Meine Tochter wird Anfang Januar 10 Monate alt und wir haben erst mit 7 1/2 Monaten angefangen, eine Mahlzeit mehr und mehr durch ...

naturalMum   28.12.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Stillen Baby
 

Baby jetzt 3 Monate unruhig beim Stillen

Hallo, ich hatte Ihnen vor 2 Monaten schon Mal geschrieben (siehe Text unten) und eine ausführliche Antwort bekommen. Leider ist mein Kleiner immer noch unruhig und weiss ich langsam nicht mehr weiter. Inzwischen haben 3 Stillberaterinnen mitgeschaut und konnten das ...

Lelie   15.12.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Stillen Baby
 

Wie gewöhne ich mein Baby daran, ohne stillen einzuschlafen?

Hallo, meine kleine Prinzessin ist nun fast 8 Monate alt. Sie schläft nur an meiner Brust. Tagsüber braucht sie die Brust eigentlich nicht mehr, denn es gibt auch Tage, an denen verlangt sie diese überhaupt nicht. An anderen Tagen ist sie dann so extrem müde, dass ich mich mit ...

Jassi1993   14.12.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Stillen Baby
 

Baby schläft nur durch Stillen ein

Meine Tochter ist nun 6 Monate alt und ich stille sie nach einem schweren Stillstart seit 5 Monaten voll und gerne. Seit ca. 4 Wochen schläft sie tagsüber wenn wir Zuhause sind und abends nur noch beim Stillen ein. Abends und nachts ist es ziemlich anstrengend da sie selten ...

Miezenmama   08.12.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Stillen Baby
 

Mein Baby verhält sich extrem unruhig beim stillen.

Hallo, meine Tochter ist 6 Wochen alt und zeigt seit ein paar Tagen ein sehr komisches Verhalten beim stillen. Nach ein paar Minuten wird sie extrem unruhig und dockt immer wieder von alleine ab. Wenn sie nicht sofort wieder andocken kann, brüllt sie los und schreit sich ...

Julchen87   08.12.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Stillen Baby
 

Stillen tagsüber Stress mit Baby drei Monaten

Hallo, ich muss mich jetzt auch mal an Sie wenden. Meine Tochter (13 Wochen) wird von Geburt an gestillt und es hat immer super geklappt bis vor ca 4 Wochen. Sie hat dann angefangen nur noch an einer Brust zu trinken und das nur ca 5 min. Dann kam hinzu dass sie die Brust ...

Gigi2202   20.11.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Stillen Baby
 

Stündliches stillen Baby 6 Monate

Guten Morgen Meine Tochter schläft schon seit der Geburt schlecht. Wobei als kleines Baby hat sie auch mal 3-4 Stunden am Stück geschlafen. Seit Wochen wacht sie jedoch stündlich auf und wenn ich versuche sie ohne die Brust zu beruhigen (Schnuller kuscheln) wird gebrüllt. ...

Wirbelwind2014   06.11.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Stillen Baby
 

Wie lernt Baby durchzuschlafen, ohne zu stillen?

Mein zweiter Sohn ist 9,5 Monate alt, absolut unkompliziert und ausgeglichen, isst tagsüber sehr gut alle Mahlzeiten, trinkt gut Wasser und schläft abends ohne Stillen oder Flasche ganz alleine ein. Tagsüber wird er nicht mehr gestillt. Allerdings möchte er von ca. 23 Uhr bis 5 ...

Nina1517   02.11.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Stillen Baby
    Die letzten 10 Fragen an Biggi Welter und Kristina Wrede  
Mobile Ansicht
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2018 USMedia