Allergikerin-kann ich trotzdem bedenkenlos stillen?

Antwort in der Beratung Stillberatung

HAllo Sandra,

ich habe die gleiche Erfahrung wie Anni gemacht, im ersten Stilljahr brauchte ich gar keine Allergiemittel, und jetzt auch nur ganz selten mal was.

Viel Glück für Euch und Euren Maikäfer und dass alles klappt und Ihr viel Hilfe bekommt (hier auch :-) ), falls mal was nicht so klappt wie es sollte.

Britta

von brittawirdmama am 22.02.2013, 12:21 Uhr

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.