Dr. med. Vincenzo Bluni

Werte Glukose Toleranz Test !

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo Dr.Bluni ! Ich habe letzte Woche den Glukosetoleranz Test machen lassen .
Meine Werte waren :
nü:94 mg/dl
1std .nach der Zuckerlösung 184mg /dl
nach 2 Std 85mg/dl
Mein Hausarzt meinte das es zwar leicht erhöht wäre aber kein Gestationsdiabetes besteht .Ich solle einmal in der Woche einen nüchtern Blutzucker messen .Was sagen Sie dazu ?
Vielen Dank Fitis

von Fitis am 17.08.2008, 21:18 Uhr

 

Antwort auf:

Werte Glukose Toleranz Test !

Hallo,

in aller Regel gibt es für alle im Fach tätigen Ärzte in den Fachmedien die von den Fachgesellschaften vorgegebenen Werte nachzulesen.

Und dort steht u.a. folgendes:

Nach den offiziellen Vorgaben " Diagnostik und Therapie des Gestationsdiabetes" liegt nach einer Belastung mit 75 Gramm Glucose ein Gestationsdiabetes (GDM) vor, wenn mindestens zwei der folgenden drei Grenzwerte erreicht oder überschritten werden (Werte aus dem kapillärem Vollblut)


nüchtern: größer/gleich 90 mg/dl
nach 1 Std: größer/gleich 180 mg/dl
nach 2 Std :größer/gleich 155 mg/dl

Erreicht oder überschreitet nur ein Wert die oben angegebenen Grenzen, so liegt definitionsgemäß eine eingeschränkte Glucosetoleranz (IGT) vor, diese wird, bezogen auf die Behandlungsbedürftigkeit, wie ein diagnostizierter GDM gewertet.

In dem Fall ist es in jedem ratsam, dass die betroffene Schwangere dann in einer diabetologischen Schwerpunktambulanz zur weiteren Abklärung und Therapieempfehlung vorgestellt wird.


VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 17.08.2008

Antwort auf:

Werte Glukose Toleranz Test !

Hallo,

ich habe in der jetzigen SS 5 Glucose-Toleranz-Tests machen dürfen... da ich in den letzten 2 SS immer einen latenten SSDiabetes hatte, den ich mit Diät behandelt habe. Nun waren eigentlich alle Test-Werte in Ordnung (nüchtern immer unter 85, 1h-Wert unter 170 und 2h-Wert unter 130), ich sollte aber trotzdem Diät leben und einmal in der Woche ein Tagesprofil messen. Mit Diät hatte ich eine Stunde nach dem Essen meist um 120, teilweise auch mal 135, was laut meines Diabetologen noch in Ordnung wäre. Seit der 33. Woche messe ich täglich 4mal, auch um selber sicher zu sein, dass die Werte in Ordnung sind.
Also würde ich mich an deiner Stelle an eine diabetologische Praxis überweisen lassen, um die Werte, die meist erst im letzten Drittel der SS schlechter werden, zu überprüfen und zu bewerten.

Auch wenn meine Werte in Ordnung sind, soll mein Baby jetzt über 4,5 kg wiegen (39 + 5) - was nicht mit dem Diabetes zusammenhängen soll. Mehr kann ich nach der Entbindung sagen.

Dir alles Gute
mamadajo

von mamadajo am 18.08.2008

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Test positiv, aber gestern noch Alkohol

Hallo alle zusammen! Vielleicht kann mir jemand helfen: heute habe ich einen Test gemacht und der ist wirklich positiv, nachdem ich vor 2 Mon. schon einen Abbort hatte, habe ich mich natürlich riesig gefreut!!! Nun hatten wir gestern noch Besuch und ich habe auch noch Wein ...

von jupa0407 16.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Test

Toxoplasmose Test noch in der 23 SSW?

Hallo Dr.Bluni, ich bin in der 23 SSW und habe bei der ersten Blutuntersuchung keinen Test auf Toxoplasmose gemacht. Da ich kein Fleisch esse und auch nicht mit Katzen in Kontakt kommen, wurde mir gesagt das das nicht unbedingt notwenig wäre. Jetzt mach ich mir doch so ...

von schniefu 21.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Test

B Streptokokken Test in der 34+1 SSW

Hallo Dr. Bluni, bei mir wurde vor zwei Wochen in der 34+1 SSW der Abstrich Streptokokken gemacht. Negativ, nun meine Frage, sollte ich den nochmals in der 37 bzw. 38 SSW machen lassen? Ich habe hier schon öfter gelesen, das die Erreger kommen und gehen. Was wenn ich sie ...

von Mimmi32 01.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Test

schwach, positiver Test

Hallo! Ich bin jetzt seit 6 Tagen überfällig nach einem seit langem sehr regelmäßigen 28 Tage Zyklus. Habe daher sehr schnell gemerkt, daß ich vielleicht schwanger sein könnte ( war auch so erhofft :-) ) Ich habe jetzt jeden Tag einen Schwangerschaftstest gemacht und ...

von Rundermond 29.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Test

Test negativ, Party gemacht, jetzt doch positiv

Ich habe einen Tag nach Ausbleiben der Regel einen Test (FEMTEST) gemacht, Negativ! Am gleichen Abend waren wir weg und ich habe ca. 20 Zigaretten geraucht und zum Glück nur 1 Radler getrunken. Ich rauche normalerweise nur sehr wenig (ca. 2 Stück am Tag), aber da spielte ...

von Anyana25 23.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Test

ab wann testen?

ich hab da mal ne fragen. mein partner und ich wir wünschen uns ein baby. wir haben ab dem 12.06 sehr oft mit einander geschlafen weil in der zeit mein es stattgefunden hat oder sein sollte. ab wann kann ich dann testen wenns geklappt haben sollte? also ab wann wäre der test ...

von mietzi80 19.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Test

Wann toxoplasmose testen?

Hallo, ich habe mich evt. am 03.06.09 an Toxopl. angesteckt. Jetzt habe ich natürlich bedenken. Wann könnte ich frühestens den Test machen? Ich bin in der 28 SSW, kann man da die Toxopl. noch gut behandeln? Toxoplasmosetest wurde schon mal gemacht, kein ...

von vivian1 05.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Test

Scwangerschaft test!!??

>Hallo Herr Dr. Bluni!! Ich habe nur kurz eine Frage! Habe am 18.5 meine letzte pille eingenommen und am 20.5 schon die regel bekommen. nun habe ich aber seit vorgestern starkes brust spannen, was natürlich anzeichen für einen eisprung sein kann, aber auch für eine ...

von mamaxs 05.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Test

Strep B- Test positiv darf ich mein Kind stillen?

Hallo Dr. Bluni, habe eine FRAge ich habe einen Virus bekommen der heisst Step B- und die Ärzte in der Klinik sagen so lange wie die nicht wissen ob ich mein Baby damit angesteckt habe darf ich nicht mehr stillen. Habe mein Fa arzt auch schon nach gefragt, wen ich per ...

von Gabi37 18.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Test

Positiver Test, aber trotzdem Blutung?!

Hallo, ich habe am 14.04 einen SST gemacht, der einen sehr leichten positiv Strich zeigte. Ich bin draufhin am selben tag zu meinem Fa gegangen der vag. Ultra Schall machte und meinte, man würde nichts sehen bzw meine Schleimheit sei auf 11mm aufgebaut. Gestern (16.04) ...

von Steffi_Julian 17.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Test

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.