Dr. med. Vincenzo Bluni

Was soll ich machen

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Ich bin 8 Woche ereicht.
Wahr am Di. beim Arzt erstes mall. Er wollte bei mir Vagin.Ultraschal machen um zu qucken (ich wahr damit nicht einverstanden) dann hat er bei mir ganz normalle Ultraschal von Ausen gemacht und gesagt das in zwei Wochen muss man unbedingt Vagin.Ultraschal machen damit mann messen kann wie gross Kind ist.

Kann mann das ganze nicht mit normalle Ultraschal von Ausen machen messen und qucken wie es den Kind geht????

von BELLA2008 am 23.04.2009, 13:24 Uhr

 

Antwort:

Ultraschall

Hallo Bella,

in der 8.-10. SSW ist die Beurteilbarkeit des Embryos mit dem Ultraschall vom Bauch aus deutlich schlechter, als mit dem vaginalen Ultraschall. Genau das ist der Grund, dass dieses dann bei Ihnen so vorgesehen ist.

Stimmen Sie sich dazu am besten mit Ihrer Frauenärztin/Frauenarzt ab.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 23.04.2009

Antwort auf:

Was soll ich machen

Man "muß" prinzipiell gar nichts machen bzw. machen lassen in der Schwangerschaft.
Wenn das Kind zu einem frühen Schwangerschaftszeitpunkt vermessen werden soll geht das eben nur per vaginalem Ultraschall. Abdominaler Ultraschall kann erst zu einem späteren Zeitpunkt aussagekräftig werden.
Aber, wie schon gesagt, die Untersuchung ist selbstverständlich freiwillig.

von Andrea6 am 23.04.2009

Antwort auf:

Was soll ich machen

Weil ich nach der Vagin. Ultraschal starke schmerzen habe.

Und weil bei erste Schwangerschaft nach diesen Vagin. Ultraschal wahr bei mir Felgeb. ich denke das das nur daran lag.

von BELLA2008 am 23.04.2009

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.