Dr. med. Vincenzo Bluni

Was muss im Ultraschall zu sehen sein, hcg-Wert bei 2240, Woche 5+0 ?

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo,

meine FA hat vor einigen Tagen einen Ultraschall gemacht, da war ich rechnerisch bei Woche 5+0. (ich kenne den genauen Eisprungtermin) Sie sah zwar einen 3,6 mm großen runden "Fleck", so wie beim letzten Mal als ich schwanger war, war sich aber nicht sicher, ob dies die Fruchthöhle sein könnte.

Sie machte mir etwas Angst wegen einer Eileiterschwangerschaft, weil sie meinte, dass etwas freie Flüssigkeit da wäre, dies aber auch von der Schwangerschaft kommen könnte.(ich hatte sonst auch immer diese Flüssigkeit, auch in der Schwangerschaft davor) Sie wollte deshalb den hcg-Wert abnehmen, was sie auch tat.

Der Wert lag an dem besagten Tag bei 2240. Nun mache ich mir große Sorgen bezüglich einer Eileiterschwangerschaft, da ich gelesen habe, dass bei so einem Wert schon etwas in der Gebärmutter zu sehen sein muss. Andererseits sah sie ja diesen Fleck, der ja auch ungefähr die Größe hatte, die er haben müsste, oder ?

Muss bei einem Wert von 2240 schon deutlich mehr im Ultraschall zu sehen sein oder kann das noch hinkommen ? Ich kann unmöglich weiter sein als 5+0.

danke für ihre Antwort und viele Grüße

von Level am 18.07.2014, 08:53 Uhr

 

Antwort auf:

Was muss im Ultraschall zu sehen sein, hcg-Wert bei 2240, Woche 5+0 ?

Hallo,

zumindest sollte es ein eindeutiger Fruchtsack sein. Wenn das nicht der Fall ist und Zweifel bestehen, sollte die Situation in der Frauenklinik geklärt werden.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 18.07.2014

Antwort:

P.S.

der Progesteronwert liegt bei 34,5 ng

von Level am 18.07.2014

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Ultraschall ende 9. woche

Hallo Dr. gestern beim Ultraschall wurde zum ersten mal über dem Bauch gemessen. Man sah alles sehr undeutlich. Eigentlich sah man kaum was. Ich weiß auch nicht warum so früh auf dem Bauch geschallt wurde. Ich war gestern eigentlich bei 8+6. Das kleine war aber nur 1,55cm ...

von Kleinerengel2014 25.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Woche, Ultraschall

Unsicherheit wegen Ultraschallbildern und Wochenangabe

Hallo ! Ich bin schwanger (letzte Periode am 16.März) und war zu einer ersten Kontrolle in der 5w 6. Dort sagte die Ärztin, dass der Geburtstermin am 24 Dez wäre. 8 Tage später war ich noch einmal dort. Laut des Ultraschallbildes war ich dort in der 6w2d. Man konnte schon ...

von Koala4444 13.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Woche, Ultraschall

Ultraschall 19.-22. Woche und/oder Second-Trimester-Screening?

Sehr geehrter Herr Bluni, ich stehe vor der Frage, ob ich den zweiten Schall bei meinem Gyn oder als STS gleich in einem Zentrum für Pränataldiagnostik machen lasse. Wo liegen die Unterschiede vom Standardschall zum Feinultraschall? Mein Gyn hat ein sehr gutes ...

von JuliaA 14.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Woche, Ultraschall

ultraschall 5+5 wochen

Hallo Herr Blunie , meine frage: war heute zur ultraschallkontrolle und mein Artz , meinte ich währe nun in der 6 woche schwanger also 5+ 5 so er sah sehr deutlich eine fruchtblase 1,46 cm und ich meinte wieso man das net sehen würde also embryo ...

von efeu 12.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Woche, Ultraschall

Sind die Werte bei der Ultraschalluntersuchung in Woche 29+2 ok?

Sehr geehrter Dr. Bluni, heute hatte ich meine letzte Ultraschalluntersuchung. Folgende Werte haben sich ergeben: BPD: 80 FOD: 91 ATD: 64 APD/AU:204 FL: 59 Laut Internetvergleich ist vor allem der ATD-Wert deutlich unter dem Durchschnitt. Meine Ärztin war sehr ...

von kattilein 04.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Woche, Ultraschall

Ultraschall 3. Woche SS??

Hallo, ich war heute bei meinem Hausarzt,der einen Ultraschall gemacht hat wegen meiner Schilddrüse,habe ne unterfunktion und das wird einmal im jahr per sono kontrolliert. Ich hab ihn dann gefragt (kennen uns privat) ob er mal kurz übern bauch schallen würde,also nicht ...

von K.Schuck 07.05.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Woche, Ultraschall

Ultraschall bei Woche 5+6

Hallo Herr Dr. Bluni, bin jetzt laut Frauenarzt bei 5+6 in meiner Schwangerschaft. Ich war heute beim Fraunenarzt zum Ultraschall, er konnte eine Fruchthöhle sehen, die auch an der richtigen Stelle war, aber er hat noch keinen Embryo entdecken können. Er meinte, der Embryo ist ...

von gutesmienchen 25.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Woche, Ultraschall

5. Woche und im Ultraschall nichts zu sehen ?

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, Ich bin seit 22 Jahren das erste Mal überfällig (heute 5 Tage ) und die FÄ kann im Ultraschall nichts erkennen. Ich wäre höchstens in der 2. oder 3. Woche, wir müssten den Bluttest abwarten. Der private Urintest war eindeutig positiv. a) ...

von puck75 18.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Woche, Ultraschall

hcg-Wert stimmt nicht mit Ultraschall überein

Guten Tag Ich bin sehr verunsichert. Ich hatte vor einer Woche leichte Schmierblutungen, nach positivem Schwangerschaftstest. Der Gynäkologe hat auf dem Ultraschall noch nichts gesehen, beta hcg war bei 450. Zwei Tage später war der Wert bei 1050, es war eine kleiner ...

von boheme 17.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Ultraschall

Hallo, Ich bin laut meinen Fa 6+2.Jedoch hat er heute erneut nichts um dem Ultraschall gesehen. Er hat heute erneut Blut abgenommen. Zudem meinte er das ich zu einer Ausschabung muss. Meine letzte Periode War am 3.6. Nach absetzen der Pille. Letzter Hcg Wert War bei 142 ...

von Proann 16.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.