Dr. med. Vincenzo Bluni

Schwangerschaftsberatung

Frauenarzt Dr. med. Vincenzo Bluni

   

 

Ultraschall Schilddrüse schädlich in Frühschwangerschaft

Lieber Herr Dr. Bluni,

nach einem papillären Mikrokarzinom der Schilddrüse in 2017 und vollständiger Entfernung derer nehme ich noch Nachsorge-Termine im Krankenhaus war. Der nächste Termin steht in Kürze an, es wird Blut abgenommen und ein Ultraschall gemacht. Es ist möglich, dass ich ganz „frisch“ schwanger bin in der 4. SSW.
Kann ein Ultraschall in der Halsregion sich schädlich auswirken?

Viele Grüße

von claudi1980 am 12.01.2019, 09:45 Uhr

 

Antwort:

Ultraschall Schilddrüse schädlich in Frühschwangerschaft

Nein. Wenn Ultraschall ein Problem wäre, würd jede Schwangere den wohl nicht bekommen, zwecks nomaller Kontrolle während in jeder Schwangerschaft. Kontrastmittel wird da ja keines gegeben.

von Felica am 12.01.2019

Antwort:

Ultraschall Schilddrüse schädlich in Frühschwangerschaft

Liebe Claudi,

Nein, Ultraschall ist grundsätzlich eine harmlose Untersuchungsmethode in der Schwangerschaft.

VB

von Dr. Vincenzo Bluni am 12.01.2019

Hier sind unsere acht anderen Experten
in der Schwangerschaft

* *
Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

Prof. Dr. med. S.-D. Costa

Ernährung in der Schwangerschaft

Dr. Stefan Kniesburges

Dr. Stefan Kniesburges

Geburt

Frauenarzt Dr. Helmut W. Mallmann

Dr. Helmut W. Mallmann

Entwicklung des Babys

Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Prof. Dr. med. B.-J. Hackelöer

Pränatale Diagnostik

Dr. med. Wolfgang Paulus

Dr. med. Wolfgang Paulus

Medikamente in der Schwangerschaft

Dr. med. L. Hellmeyer

Dr. med. Lars Hellmeyer

Geburt per Kaiserschnitt

Hebamme Silke Westerhausen

Hebamme Silke Westerhausen

Geburt

Hebamme Martina Höfel

Hebamme Martina Höfel

Hebamme

In welchem Monat wird Ihr Baby
zur Welt kommen?

Hier sind unsere Monatsforen:

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Frauenarzt Dr. Bluni - Schwangerschaft und Geburt:

6+5 SSW, Blutung und nichts im Ultraschall zu sehen; Hoffnung möglich?

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, lt. meiner Berechnung bin ich in der 6+5 SSW und hatte die letzten Tage kleinen aber stetigen Temperaturabfall. Gestern morgen hatte ich eine kleine kurze Blutung (nur auf Toilette aber frisches Blut). Hatte dann direkt Progesteron vaginal ...

von HAMAH 08.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Können diese Schilddrüse Werte für mein Kind jetzt schon folgen haben?

Hallo Ich habe heute erfahren das meine Schilddrüse Werte auf 46 sind :( Ich bin ungefähr in der 6. Schwangerschaftswoche. Ich habe Angst das ich mein Kind verliere oder behindert wird oder schon ist :( Ich nehme jetzt die 75 Tabletten und jetzt muss ich die 100 ...

von Melissa 1998 04.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schilddrüse

Wie oft die Schilddrüsenwerte kontrollieren wenn vor der SS unauffällig?

Hallo Herr Dr. Bluni, meine Schilddrüse war vor der Schwangerschaft in Ordnung, jedoch ist der Wert jetzt in der Schwangerschaft zu hoch (3,38). Deshalb habe ich 25µm Euthyrox "auf Verdacht" verschrieben bekommen und wurde zu einem Schilddrüsenspezialisten geschickt wo mir ...

von VikiM85 02.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schilddrüse

Sofort zum Frauenarzt bei pco und Schilddrüsenunterfunktion?

Hallo, Letztes Jahr wurde bei mir (26) pcos diagnostiziert. Ich habe bereits seit meinem 14. Lebensjahr eine Schilddrüsenunterfunktion und nehme L-Thyroxin 100. Meine Zyklen und Eisprung kommen regelmäßig mit verschiedener zykluslänge zwischen 27 und 34 Tage. Nun habe ...

von Jill92 25.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schilddrüse

Vaginaler Ultraschall ohne Handschuhe

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, aufgrund eines Unfalles musste ich heute zu einer Vertretungsärztin und dort wurde ein vaginaler Ultraschall durchgeführt. Die Ärztin hat das Kondom für den Schallkopf ohne Handschuhe aufgezogen. Kann dieses Verhalten irgendwelche Infektionen ...

von CarolinXY 20.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Ultraschall

Hallo Herr Dr. Bluni, Sie schreiben, dass die Ultraschallmessung in den ersten Wochen eine der genausten Methoden ist um das Schwangerschaftsalter zu bestimmen. Hier wird sich ja an durchschnittlichen Normwerten orientiert. Bzw. Hängt das ja auch vom Gerät und Bediener ab ...

von Lena1985 18.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Ultraschall 5+6 kein Embryo

Hallo Herr Dr. Bluni, ich war vorgestern beim FA zum Ultraschall. Ich hatte am 17.11. einen ES (positiver Ovu-Test) und am 16.11. GS (das war auch das einzige Mal in einem Zeitraum von +/- 7 bis 10 Tagen). Das heißt ich weiß ganz genau wann es passiert sein muss. Nach meiner ...

von DaniNi85 15.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Schilddrüsendysfunktion und das liebe Jod in der Schwangerschaft

Hallo Dr. Bluni, in meiner ersten Schwangerschaft 2013 wurde eine Hyperthyreose festgestellt. Diese entwickelte sich auch nach der Schwangerschaft nicht zurück und nach ca. einem Jahr wurde bei mir Morbus Basedow diagnostiziert. Ich wurde 2 mal mittels Radiojodtherapie ...

von kekskruemel 10.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schilddrüse

hashimoto, schwanger, schilddrüsenwerte und l-thyroxin

hallo herr dr. bluni, ich bin der 23.ssw schwanger und habe hashimoto. nehme l-thyroxin50 (vorher 25). tsh aktuell bei 1,69 und FT4 pmol/l von 9,80 (7-21,1). FT3 wurde nicht bestimmt. ich soll bei l-thyroxin50 bleiben. sehen sie das auch so? ...

von Snief 06.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schilddrüse

Schilddrüse

Lieber Dr. Bluni, ich glaube in Erinnerung zu haben, dass mein ehemaliger Endokrinologe meinte, dass in der SS das fT4 für das Kind wichtig ist und dieses sich im oberen Referenzbereich bewegen sollte, stimmt das? Nun habe ich einen Wert von 14,1 pmol/l (10-20 pmol/l als ...

von Kiki_18 03.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schilddrüse

Die letzten 10 Fragen an Dr. Bluni
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.