Dr. med. Vincenzo Bluni

Ultraschall-Meßwert im Normbereich?

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo Herr Dr. Bluni, war gestern bei meiner FÄ zum Vorsorge-US und habe folgenden Wert den TTD (bedeutet TTD dasselbe wie Brustkorbdurchmesser??) bekommen: 72.59 mm. Laut "Geräteberechnung" entspräche dies 29w2d. Nun bin ich aber erst in der 28w0d. Zusammenfassend ist herausgekommen, dass das Baby generell 4 d größer gemessen wurde. Die anderen Werte, die mir mitgegeben wurden sind:

BPD (Hadlock) 70.98 mm (28w4d)
FRO (Hansmann) 91.74 mm (27w5d)
FL (Hadlock) 53.60 mm (28w3d).

Laut FÄ entwickelt sich das Baby zeitgerecht und es besteht kein Grund zur Beunruhigung. Sehen Sie das auch so, dass der gemessene TTD noch im Normbereich liegt? Viele Grüße...

von Katzi_77 am 09.02.2011, 11:29 Uhr

 

Antwort auf:

Ultraschall-Meßwert im Normbereich?

Hallo,

1. wenn Sie einmal mal auf die Seite

http://www.rund-ums-baby.de/40_wochen/bilder_und_daten.htm

gehen, finden Sie Bilder und Daten zum Verlauf der Schwangerschaft.

Dort sind die jeweiligen Mittelwerte der wichtigsten Ultraschallmaße zu finden. Dabei kann es natürlich immer mal Abweichungen nach oben oder unten geben. Kleinere Abweichungen von etwa einer Woche sind häufig harmlos und nicht beanstandenswert Allerdings empfiehlt es sich, bei solchen Abweichungen zunächst die untersuchende Frauenärztin oder Frauenarzt zu fragen, da nur sie / er zum individuellen Verlauf und zur individuellen Interpretation der Ultraschallwerte eine Auskunft geben kann.

Eine Interpretation vorgegebener Werte, ohne, dass man den Gesamtzusammenhang und den Ultraschallbefund kennt, kann ein Außenstehender allerdings nicht vornehmen. Dieses sollte und kann auch nur der durchführende Arzt. Dieses allein schon deshalb, um Missinterpretationen, die sich hier ergeben können, zu vermeiden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

2. TTD ist sehr wahrscheinlich das gleiche wie der Bruskorbquerdurchmesser (AQ)

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 09.02.2011

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

6 schwangerschaftswoche aber noch kein ultraschallbild und flüssigkeit

hallo... =( ich war gestern bei meiner frauenärztin gewesen und sie meinte das ich schwanger sei in der woche 5+1 aber man sah noch nix auf dem ultraschallbild. sie schickte mich ins KH aber sie wissen es noch nicht ob es eine normale schwangerschaft ist oder eine ...

von hexe151290 29.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Schwanger aber auf Ultraschall nichts!

Hallo, Ich war am Freitag beim FA bei Woche 4+6 nach 3 Schwangerschaftstest die alle Positiv ausgefallen sind. Der Frauenarzt machte einen Vaginalen Ultraschall konnte aber keine Fruchthohle finden, er sagte es deutet aber alles auf eine Schwangerschaft hin da, die ...

von summer81 22.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Häufige Ultraschalluntersuchungen in der SS

Hallo Dr.Bluni , ich bin im 6 Monat schwanger mit Zwillingen aufgrund meiner Vorgeschichte (ICSI und FG 9 SSW) wurde ich als Risikoschwangerschaft eingestuft und muß aller 2 Wochen zur Ärztin, wo immer US gemacht wird, eine Bakannte sagte jetzt das so häufige US schädlich ...

von leonie8 19.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

keine Nase im Ultraschall 16 ssw

Lieber Herr Bluni, ich hatte gestern bei 15+4 eine Ultraschalluntersuchung. Meine Frauenarzt sagte, es sei alles in bester Ordnung,machte einen Doppler,überprüfte die Herztöne und gab mir auch ein Foto mit. Nun ist mir aufgefallen, dass auf dem Foto weder ein Nasenbein noch ...

von marcialle 11.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Risiko Schwangerschaft wir Ultraschall das jede mal geraten ??

Hallo!! Ich mache mir ein wenig sorgen , bin jetzt in der 17.ssw. ( 2 .te Schwangerschaft ) War jedoch letztes mal am 21.12.2010 bei meiner frauenärztin. Und habe am 20.1.2011 nun wieder einen termin .War dort 13 +1 sie hatte kein ultraschall gemacht trotz meiner Risiko ...

von muddi21 11.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Ultraschall vor Ausschabung

Hallo Herr Bluni, leider sind nicht alle Ärzte so verantwortungsvoll wie sie. "Hallo Antje, 1. zunächst gehe ich einmal davon aus, dass jeder Arzt, der einen Schwangerschaftsabbruch durchführt - ob nun medikamentös oder operativ - sich vorher ein Bild von der ...

von la-floe 06.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Frage zur Ultraschalluntersuchung

Hallo Dr. Bluni (noch ein gutes neues Jahr erstmal:-)) so nun meine Frage mein FA hatt letze woche (33+1) einen Ultraschall gemacht. Laut ihrer Aussage ist alles in bester Ordnung! Werte passen völlig zur Woche! 2200 gr, BPD war 80, FOD/KU 101, ATD 86, FL/HL 67.. Jetzt ...

von Manuela2804 05.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

ultraschall

Hallo!! Ich bin verzweifelt....bin morgen in der 28ssw und habe bisher JEDE woche eine ultraschsall untersuchung gemacht. Es liegt zwar keine risikoschwangerschaft vor aber es gab mir persönlich einfach sicherheit und ich dachte dass dies keine schäden mit sich ...

von norah2011 02.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Ab wann sieht man auf dem Ultraschall das Embryo?

Schoenen Tag Herr Dr. Bluni, meine Frage steht schon in der Beschriftung. Ich bin nun in der 4 Woche (+3 Tage) schwanger. Heute war ich bei meinem FA und der Ultraschall zeigte nur den Dottersack. Mein FA meinte aber, man sollte aber auch das Embryo sehen koennen. Nun soll ...

von Marishik 13.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

woher weiss man ob das kind sich gut entwickelt ohne ultraschall?

hallo herr dr. bluni, hatte vor ca. 2 wochen meinen 3. und letzten ulltraschall. damals wog meine kleine ca. 1500 und war 37 cm gross. wie kann man denn jetzt feststellen, ob sie gut versorgt ist, sie gut wächst etc.? nur durch abtasten und ...

von Bibi_33 10.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.