Dr. med. Vincenzo Bluni

Thymian Tee

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Guten Abend ich habe wider starken Husten darf ich Thymian Tee trinken ich bin zur Zeit in der 35 ssw! Danke

von bellanna am 28.04.2017, 19:14 Uhr

 

Antwort auf:

Thymian Tee

Hallo,

ja, das ist erlaub u. unter dem Stichwort "Husten" finden Sie in der Stichwortsuche zu dieser Frage weitere Infos.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 29.04.2017

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Koffeinfreier Tee

Guten morgen, ich bin heute in der 30.SSW und trinke gerne Schwarztee. Den habe ich mir die ganze Schwangerschaft über verkniffen bis ich diese Woche koffeinfreien Tee entdeckt habe. Ich habe jetzt drei Tage lang jeden Tag zwei Tassen davon getrunken. Ist das okay oder ...

von DineBerg2017 14.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tee

Ist Salbei Tee in der Schwangerschaft schädlich?

Hallo Herr Bluni, Da ich seit Samstag Halsschmerzen habe, habe ich u.a. täglich (Samstag bis Montag) 3-4 Tassen Salbei Tee getrunken. In diesem Tee sind 51% Salbei, Orangenblätter, Süßholzwurzel und Eukalyptus (2%). Natürlich hab ich erst heute mal geschaut, ob Salbei ...

von Ani844 28.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tee

Kann man diesen Tee in der Frühschwangerschaft trinken?

Guten Morgen, ich bin in der 5. Ssw und frage mich, ob es unbedenklich ist, den folgenden Tee zu trinken: Quendel, Hagebuttenfrüchte, Kamillenblüte, Lavendel, Melisse, Königskerzen- und Ringelblumen-Blüten. Bedenken habe ich wegen der Ringelblumenblüten, da diese ...

von L-M-O-1988 21.11.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tee

Tee in der Schwangerschaft

Guten Morgen Herr Dr. Bluni, da ich auf meine Magen Tabletten jetzt in der SS verzichten sollte, möchte ich ganz gerne zwischendurch dafür Tee trinken,dieser enthält auf 100gr Tee, 30gr Schafgarbenkraut, 20gr Anis,, 20gr Bitterer Fenchel, 20gr Kümmel und 10gr Kamillenblüten. ...

von Krümel1187 24.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tee

Welche Teesorten darf man trinken?

Lieber Dr. Med. Bluni! Ich würde gerne in der Stillzeit den Himbeerblättertee weiter trinken da ich gehört habe, dass er gut für die rückbildung der Gebärmutter ist. Stimmt das? Außerdem habe ich in der Stillzeit vor, 2 Tassen Himbeerblättertee, 1 Tasse Grüntee & 1 Tasse ...

von Engelchenx3 26.10.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tee

Magen Darm Tee

Hallo, ich habe Magen Darm Tee getrunken, jedoch ohne es zu wissen. Zusammensetzun; Anis, Fenchel, Kümmel, Kamillenblüten, Pfefferminztee sonstige Bestandteile: Baldrianwurzel, Melissenblätter, Zimtrine. Bin in der 25. Woche. Muss ich mir sorgen machen, da ich es getrunken ...

von Lena2509 08.10.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tee

Tee unbedenklich?

Hallo Dr. Bluni! Ich habe mir einen Tee aus dem Supermarkt geholt und leider nicht daran gedacht, ob die Inhaltsstoffe überhaupt unbedenklich in der Schwangerschaft sind! Der Tee heißt Orientalische Minze und ist von Bünting Tee. Inhaltsstoffe:Krauseminze 47% Zimt Süße ...

von Gruphy 12.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tee

Hexetidin Zäpfchen und Blasen / Nieren Tee unbedenklich??

Lieber Dr. Bluni und liebe Frauen, ich wollte fragen, ob Hexetidin Zäpfchen in der Schwangerschaft wirklich unbedenklich sind. Ich habe wohl einen leichten Infekt und aus diesem Grund wurden mir Hexetidin Vaginal Zäpfchen verschrieben. Ich bin etwas verunsichert, da in ...

von Jennifer2401 24.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tee

Frage zu Tee und Medis

Hallo Dr. Bluni, war heut wegen der Schmerzen bei meiner Hebamme CTG unaufällig und wegen der Schmerzen habe ich gefragt ob ich vielleicht Buscopan einnehmen darf da es ja Krampflösend wirkt.... wollte Sie aber um Rat fragen ob ich das auch wirklich nehmen dürfte, ich versuche ...

von LöwenBaby2014 09.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tee

Leber und Galle Tee

Sehr geehrter Dr. Bluni, aufgrund der Inhaltsstoffe (auf 100 g: 35 g Pfefferminzblätter, 20 g Löwenzahn, 15 g javanische Gelbwurz, 10 g Schafgarbenkraut) dieses Tees bin ich mir nicht sicher, ob dieser in der Schwangerschaft getrunken werden darf oder nicht? Vielen ...

von allissa 28.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tee

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.