Dr. med. Vincenzo Bluni

Terminierung Kaiserschnitt bei erhöhter Fruchtwassermenge

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Hallo Lilimay ,

1. wenn dem wirklich so ist, dann wäre die erste Maßnahme, dass der Test auf Diabetes wirklich in einer Einrichtung für Diabetologie/einem Diabetologen unter standardisierten Laborbedingungen durchgeführt wird.

2. lässt sich dann ein Schwangerschaftsdiabetes ausschließen, wäre parallel eine kurzfristige Vorstellung in einem Perinatalzentrum zu empfehlen, um mit diesem Zentrum das weitere Vorgehen abzustimmen.

3. die erhöhte Fruchtwassermenge kann hier natürlich auch andere Ursachen haben, zum Beispiel infektiöse oder Ursachen seitens des Kindes.

Und das kann dann in diesem Zentrum viel besser beurteilt werden, als in der Praxis oder der Klinik am Rande der Stadt.

Bitte kümmern Sie sich hier um eine zeitnahe Klärung.

Herzliche Grüße VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 07.04.2018

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Kaiserschnitt bei Multiples Sklerose

Hallo, ich bin nun in der 27. SSW und habe seit 2009 Multiples Sklerose. Seit der Diagnose habe ich eine Hemiparese rechts und bin auf Hilfsmittel (gestock) angewiesen. Aufgrund meiner körperlichen Beeinträchtigung hätte ich gerne einen Kaiserschnitt. Ich habe echt Angst, ...

von Kat90rin 05.04.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Natürliche Geburt trotz Kaiserschnitt und Übergewicht ?

Guten Abend Herr Bluni Bei der ersten Geburt im Jahr 2014 hatte ich einen Kaiserschnitt, da ich eine beginende Schwangerschaftsvergiftung hatte. Nun bin ich mit dem zweiten Kind schwanger und bin unsicher ob eine natürliche Geburt gefährlich ist, da ich schon einen ...

von Indira80 29.03.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Erneut Kaiserschnitt?

Hallo Dr Bluni, Ich bin derzeit in der 21.ssw und habe ein paar Risikofaktoren, allerdings nicht weltbewegendes... ich bin 36, bin schwanger nach icsi und septumentfernung, habe eine vorderwandplazenta relativ tief, aber der Muttermund ist mit Abstand frei. Meine erste Tochter ...

von Janisbaby 23.03.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Unterleibziehen durch Kaiserschnittnarbe?

Sehr geehrter dr Bluni! Ich bin in der 10.ssw, bislang alles unauffällig (2 mal Ultraschall 7 und 9.ssw) Ich habe seit gestern mittelstarkes ziehen mittig über dem Schambein das für ein paar Sekunden Anhält um dann nach wenigen Minuten wieder zu kommen - völlig ...

von dettchen 20.03.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Geburtsvorbereitende Akupunktur nach Kaiserschnitt?

Sehr geehrter Dr. Bluni, ich habe vor 21 Monaten meinen Sohn per geplantem Kaiserschnitt wegen BEL zur Welt gebracht. Nun bin ich erneut schwanger, der ET ist bereits in 4 1/2 Wochen. Meine Hebamme bat mir eine geburtsvorbereitende Akupunktur an. Ich bin nun am hadern, ob ...

von Schneetanz 02.03.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Kaiserschnitt nach dem Geburtsgespräch ?

Hallo Herr Bluni, und zwar brennt mir die Frage extrem auf der Seele. (Ich hoffe sie können mir helfen) Ich hatte in der 36. Schwangerschaftswoche ein Geburtsgespräch und sagte der Ärztin das ich gerne normal Entbinden würde, aber mittlerweile habe ich solche Schmerzen ...

von EmilyCarlotta 02.03.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Schwangerschaft nach Kaiserschnitt

Hallo Herr Dr. Bluni, Vor ein paar Wochen habe ich meine Tochter per geplantem Kaiserschnitt wegen einer Zwerchfellhernie entbunden. Sie ist mein erstes Kind, der Kaiserschnitt verlief problemlos. Leider ist meine Tochter nur 11 Tage alt geworden und dann verstorben. ...

von minimimali 06.02.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Kaiserschnittnarbe zu dünn?

Lieber Herr Dr. Bluni, ich bin im Moment etwas durch den Wind. Ich war vorgestern bei meiner Frauenärztin um mir nochmal das ok für eine weitere Schwangerschaft zu holen. Ich hatte zwei Kaiserschnitte einmal 2013 und dann 2016. Jetzt sagte mir meine Ärztin das sie die innere ...

von Guinevere81 01.02.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Schwangerschaft nach Kaiserschnitt

Hallo, mein erstes Kind kam im Mai 2017 per Kaiserschnitt. Wir würden gerne jetzt wieder Schwanger werden. Der Kaiserschnitt wäre dann, wenn es klappt, ca 9 Monate her. Mal angenommen es klappt, würden zwischen den Kaiserschnitten 18 Monate liegen. Das nächste Kind soll ...

von HeideG 23.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Kaiserschnitt Frage

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, Entschuldigen Sie bitte eine Kaiserschnitt-Frage im Schwangerschaftsforum, ich hatte vor 3 Tagen einen Kaiserschnitt und habe heute beim Stuhlgang doll pressen müssen. Schmerzen hatte ich allerdings keine aber ich habe schon stärker gedrückt. Kann ...

von Melan1e 22.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.