Dr. med. Vincenzo Bluni

Schale an Zwiebel schimmelig

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Guten Tag Dr.Bluni,
Gestern waren wir zum Essen eingeladen. Wo unter anderem Zwiebeln zum Fleisch gebraten wurden.
Da ich später etwas in den Mülleimer geworfen habe, habe ich gesehen, dass die Schale von einer Zwiebel etwas schimmelig war. Ich habe vorher nur die Zwiebeln geschnitten gesehen, da sah man nichts von Schimmel. Die sahen ganz normal aus. Trotzdem habe ich sie aus dem Essen am Ende aussortiert, weil ich bedenken hatte. Allerdings habe ich das Fleisch gegessen, was darin mit gebraten wurde. Kann es dadurch irgendwelche Konsequenzen für das Baby gegeben haben ?
Mit freundlichen Grüßen

von Elli19, 30. SSW   am 25.08.2019, 14:34 Uhr

 

Antwort auf:

Schale an Zwiebel schimmelig

Hallo,

nein
VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 25.08.2019

Antwort auf:

Schale an Zwiebel schimmelig

Hallo,

Hitze tötet eventuellen Schimmel, der ja aber auch schon vorher entfernt wurde. Da passiert nichts.

Viele Grüße

von Mamamaike am 25.08.2019

Antwort auf:

Schale an Zwiebel schimmelig

Die Aufnahme von Schimmel ist für das Ungeborene nicht schädlich. In deinem Fall wurde das Essen auch noch erhitzt, was alle Sporen abgetötet hat.

von 3wildehühner am 25.08.2019

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.