Dr. med. Vincenzo Bluni

Positiver Schwangerschaftstest

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni.


meine letzte Periode hat am 31.1 angefangen. Ich bin 3 Tage überfällig und habe 2 ClearBlue Schnelltests durchgeführt, beide haben Schwanger angezeigt.

Heute war ich beim "Notfall" Gynäkologen und die Dame sagte für einen Ultraschall sei es zu früh und ein Bluttest kann sie aufgrund eines fehlenden Labors vor Ort auch nicht machen.
Sie hat dann 2 Urintests durchgeführt und diese als negativ bewertet (sehr leichter Teststreifen). Ich bin dann selber nochmal in die Apotheke und habe zwei andere Tests (nicht Clearblue) gekauft und 2 sehr leichte Teststreifen werden angezeigt. Ich bin die ganze nächste Woche geschäftlich unterwegs und kann nicht zu meiner Ärztin. Ich werde verrückt. Was denken Sie und was raten Sie mir? LG, Christine

von Christine333 am 03.03.2018, 16:27 Uhr

 

Antwort auf:

Positiver Schwangerschaftstest

Hallo,

Zunächst einmal bedeutet der positive Test, dass eine Schwangerschaft vorliegt und wenn es keine besonderen Beschwerden gibt, reicht es unter normalen Umständen völlig aus, dann die Situation nach 2-4 Wochen per Ultraschall zu kontrollieren.

Herzliche Grüße VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 04.03.2018

Antwort auf:

Positiver Schwangerschaftstest

Du gehst samstags zum Notfall-Gynäkologen, weil ein Schwangerschaftstest bei 3 Tagen Überfälligkeit positiv ist. Warum denn bloß? Was erwartest du dir vom Arztbesuch?

Was du tun sollst? Nichts! Ganz normal nächste Woche arbeiten gehen und in 2 oder 3 Wochen zum Arzt, wenn es dir ganz normal gut geht.

von Port am 03.03.2018

Antwort auf:

Positiver Schwangerschaftstest

Man bekommt bei einem positiven Test normalerweise vor der 7. SSW gar keinen Termin beim Frauenarzt, es sei denn, es gibt Blutungen etc. Du lebst also normal weiter wie bisher und lässt dir um die 7. oder 8. Woche herum einen Termin geben. Alles Gute!

von Anniquita83 am 03.03.2018

Antwort auf:

Positiver Schwangerschaftstest

Im US wird man eh erst in 2-3 Wochen was sehen können. Wenn der Test positiv anzeigt, dann sollte das wohl auch hinhauen. Falsch positiv ist extrem selten und kommt eigentlich nur vor wenn Frau meint nach Ablauf der zeit einen test noch auswerten zu müssen und dann eine Verdunstungslinie mißversteht. heißt also, Du wirst wohl schwanger sein.

Ansonsten, einfach weiter so machen wie bisher. kein Alkohol, keine Drogen, Medikamente nur nach Rücksprache, nicht rauchen, Lebensmittel aus rohen Fleisch, Fisch, Eiern oder Milch meiden. Und in Ruhe den Termin beim FA ausmachen. Hat alles keine Eile.

von Felica am 03.03.2018

Antwort auf:

Positiver Schwangerschaftstest

Ich kann deinen Wunsch, dieses große Ereignis Schwangerschaft offiziell bestätigt haben zu wollen gut nachfühlen. Das ging mir in meiner ersten Schwangerschaft auch so. Damals war ich fast entsetzt als mir erst einige Wochen später ein Termin angeboten wurde. Das konnte ich nicht verstehen.
Dieses Gefühl des Wartens wird sich allerdings durch die ganze Schwangerschaft ziehen. Versuche dich davon zu lösen und nur an die Termine zu denken. Hör in deinen Körper rein und versuche mit dem Baby in Verbindung zu treten, auch wenn es noch früh ist. Im Grunde kann dir dein eigenes Gefühl häufig sehr viel mehr sagen als der Arzt. Ich wünsche dir alles gute und dass du viel Freude in der Schwangerschaft hast

von Itsaboy am 03.03.2018

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Schwangerschaftstest positiv dann negativ

Sehr geehrter Herr Doktor! Ich habe vor zwei Tagen einen digitalen Schwangerschaftstest gemacht der mir positiv angezeigt hat. Nun habe ich es wiederholt mit einem normalen schwangerschaftstest der mir aber nichts anzeigt was soll ich denn nun denken? Ich bin sehr müde, meine ...

von Alexandramig 02.03.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftstest

Schwangerschaftstest positiv dann negativ

Sehr geehrter Herr Doktor! Ich habe vor zwei Tagen einen digitalen Schwangerschaftstest gemacht der mir positiv angezeigt hat. Nun habe ich es wiederholt mit einem normalen schwangerschaftstest der mir aber nichts anzeigt was soll ich denn nun denken? Ich bin sehr müde, meine ...

von Alexandramig 02.03.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftstest

2 schwangerschaftstest beide positiv

Guten Tag Herr Dr. Med. Vincenzo Bluni Ich war heute beim Frauenarzt nach dem ich letzte Woche 2 mal positiv getestet habe. Meine erster Tag der letzten Periode war am 10.01.2018, heute hat er auf dem Ultraschall Bild ein ganz ganz kleines Pünktchen gesehen und meinte das man ...

von Angela1995 20.02.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftstest

Kann der Schwangerschaftstest schwächer werden?

Ich habe am 12.02.2018 leicht positiv getestet hatte am 16.02.2018 einen FA-termin sie meinte ich wäre ich der 5ssw man konnte aber noch nix sehen sie sagte man könnte gerade noch nicht sagen wo die schwangerschaft ist mir wurde Blut abgenommen und morgen soll ich wieder kommen ...

von ZweiFachMamiMitBabyInside 19.02.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftstest

Schwangerschaftstest immernoch schwach positiv 16 Tage nach Eisprung

Hallo, Ich hatte wahrscheinlich meinen Eisprung am 24.01.18 (laut NFP sehr wahrscheinlich) und mein Schwangerschaftstest zeigt seit dem 5.02.2018 leicht positiv an, habe immer mit Morgenurin getestet. Diese Sst habe ich nach ungefähr 2 Tagen immer widerholt, weil ich hoffte, ...

von Sanny99 09.02.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftstest

Alkohol vor positivem Schwangerschaftstest

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, wenn die Frau in der Zeit zwischen Befruchtung der Eizelle und positivem Schwangerschaftstest Alkohol trinkt (weil sie noch nicht weiß, dass sie schwanger ist), kann dies dann dazu führen, dass durch den Alkohol eine numerische/sporadische ...

von stuttgart211986 09.02.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftstest

Schwangerschaftstest: zweiter Strich wird immer heller statt dunkler

Hallo Ich hatte am Freitag 18.30 uhr einen Sst gemacht der leicht Positiv war eine stunde später habe ich noch mal einen gemacht da war die zweite linie kaum zu erkennen. Ich hatte Samstag früh mit morgenurin noch mal einen gemacht und die zweite linie war deutlich stärker als ...

von Ani2012 04.02.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftstest

Hilfe schwangerschaftstest negative trozt pille periode ausbleibend

hallo herr dr. Bluni ich nehme seid 2 jahren die pille und hatte nie probleme hatte jetzt die pille gewegselt und immer pünktlich meine periode bekommen bis diesen monat als sie aus blieb. ich habe schon 2 schwangerschafts test gemacht weil ich sie 1 mal vergessen habe und ...

von minimie20 24.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftstest

Schwangerschaftstest erst später positiv

Guten Tag, ich habe Ende letzter Woche einen SSW-Test gemacht. Dieser war kurz danach negativ, nun hat mein Freund gestern draufgeschaut und es ist eine leichte Linie zu erkennen. Ich bin jetzt 4 Tage drüber und ich habe seit ca. 3 Wochen Unterleibschmerzen, immer wieder ...

von Sele 23.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftstest

Schwangerschaftstest

Hatte ja gestern schon geschrieben. Vllt hat hier jemand einen Rat für mich... Kurz, vor 4 Tagen blutungen die bis heute anhalten, da war ich ca ssw5+0 (erster Tag letzter mens 28.11)in der Gebärmutter war nichts zu sehen, hcg 67,3 also viel zu niedrig. Jetzt wollte ...

von allm2015 05.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftstest

Anzeige

Stillkissen von Zöllner

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.