Dr. med. Christian Karle

Periode

Frage an Dr. med. Christian Karle

Frage:

Hallo habe eine frage meine Freundin ist seid heute überfällig 1 Tag überfällig mit der Periode was soll sie machen Morgen früh dann ein Schwangerschaftstest oder wie bitte um Rückmeldung danke

von Christian88 am 13.02.2020, 10:54 Uhr

 

Antwort auf:

Periode

Mein Gott! Ihr habt doch schon einen Test gemacht! Der frühtest war positiv! Also geht ihr als Nächstes zum Frauenarzt!!!!!

von noah220819 am 13.02.2020

Antwort auf:

Periode

Zur Sicherheit noch ein Schwangerschaftstest machen dann

von Christian88 am 13.02.2020

Antwort auf:

Periode

Ihr habt bereits einen test gemacht, der positiv war!!!!
Was ist daran so schwer zu verstehen!
POSITIV IST POSITIV!!!! SCHERT EUCH ZUM FRAUENARZT!

von noah220819 am 13.02.2020

Antwort auf:

Periode

Weil meine Freundin hatte insgesamt 7 Jahre die pille genommen und jetzt im August 2019 komplett abgesetzt heißt sie ist nicht mehr geschützt beim sex und sie hat den Schwangerschaftstfrühtest gemacht wie ich ja gesagt habe die 2 linie kaum zu erkennen Christian

von Christian88 am 13.02.2020

Antwort:

Etwas ganz anderes

Bitte, bitte, bitte!!!! Benutze bitte Satzzeichen und schreibe ordentlich!! Das ist ja echt respektlos dem Arzt gegenüber.....

von ZoeSophia am 13.02.2020

Antwort auf:

Periode

Meine Freundin hatte 7 Jahre die pille genommen und im August 2019 abgesetzt heißt die ist beim Geschlechtsverkehr nicht mehr geschützt und sie ist ja wie geschrieben heute 1 Tag überfällig Christian

von Christian88 am 13.02.2020

Antwort auf:

Periode

Meine Fresse! Es reicht jetzt langsam! Sie ist mit hoher Wahrscheinlichkeit schwanger! Der Test war positiv, auch wenn dir Linie „nur schwach“ war! Geht zum Frauenarzt und bitte, bitte, bitte stellt nicht noch 10x die gleiche Frage! Der Frauenarzt vor Ort wird euch weiterhelfen!

von noah220819 am 13.02.2020

Antwort auf:

Periode

Ich habe dir ja das foto mit den Schwangerschaftstfrühtest geschickt richtig

von Christian88 am 13.02.2020

Antwort auf:

Periode

So, jetzt auf Deutsch mit Satzzeichen für Dich:
„Guten Tag Herr Doktor. meine Freundin hat 7 Jahre lang die Pille genommen. Im August 2019 hat meine Freundin die Pille abgesetzt. Ihre Menstruation verspätet sich nun. Jetzt warten wir seit einem Tag auf ihre Blutung. Gestern hatten wir einen Schwangerschaftstest gemacht, dieser war leicht Positiv, man konnte den Zweiten Strich nur leicht erahnen. Ist es möglich, dass sie jetzt Schwanger ist? Da sie ja durch Absetzen der Pille nicht mehr geschützt ist beim Geschlechtsverkehr. Wie sollen wir weiter vorgehen? Ist es nötig, dass wir direkt zum Frauenarzt gehen, oder können wir noch einige Tage warten? Oder sollen wir nochmals, zur Sicherheit einen neuen Schwangerschaftstest machen? Freundliche Grüsse Christian.“

So formuliert man Fragen und Bedenken!

Und nun die Antwort:
Wenn der Test, egal wie schwach der zweite Strich war, „Schwanger“ anzeigt, ist man erstmal Schwanger. Es kann aber gut sein, dass diese Schwangerschaft nicht bestehen bleibt, da es noch ein sehr früher Zeitpunkt ist. Daher wird empfohlen nach einigen Tagen nochmals zu testen. Oder bei Unsicherheit einen Frauenarzt aufzusuchen.

von ZoeSophia am 13.02.2020

Antwort auf:

Periode

Danke @ZoeSophia Ich hoffe, er versteht es nun endlich. Ist ja nicht zum aushalten

von noah220819 am 13.02.2020

Antwort auf:

Periode

Man kann nur hoffen, dass euer Baby etwas ... weiterentwickelt ist.

von Kekskopf am 13.02.2020

Antwort:

Man "muß" aktuell gar nichts machen....

Wenn die Periode weiterhin nicht kommt kann man den Test in einer Woche wiederholen.
Sollte er dann positiv sein kann man einen Termin 2 bis 4 Wochen später beim Frauenarzt vereinbaren.

So oder so: an den Tatsachen ändern weder Tests noch ständige Fragen im Internet etwas.

von Andrea6 am 13.02.2020

Antwort auf:

Periode

Sie hat ihre Periode immer noch nicht bekommen heute

von Christian88 am 13.02.2020

Antwort auf:

Periode

Ich glaub, er ist so beratungsresistent, dass egal was wir noch sagen, es auf taube Ohren stoßen wird. I‘m out of this topic

von noah220819 am 13.02.2020

Antwort auf:

Periode

Na und?
Wir sind Menschen und keine Maschinen. Wir funktionieren nicht einfach so.... es gibt viele Faktoren welche den weiblichen Zyklus beeinflussen!! Das heisst, ein weiblicher Zyklus schwankt, einmal dauert er 22Tage, dann 28 Tage oder auch mal 32, oder 26 Tage.... auch wenn die Periode einen Tag verspätet ist, muss das nichts heissen. Würde ich bei jeder Schwankung so in Panik ausbrechen, wäre ich wohl schon lange in der Psychiatrie.... ihr habt gestern positiv getestet, wartet jetzt doch einfach ab!! Hört auf das Forum voll zu müllen!

von ZoeSophia am 13.02.2020

Antwort auf:

Periode

Weil sie kann ja nur schwanger sein weil ohne Schutz beim Geschlechtsverkehr

von Christian88 am 13.02.2020

Antwort auf:

Periode

Nein. Das Ausbleiben der Periode ist nicht Zwangsläufig ein Indiz einer Schwangerschaft. Stress, Myome, Zysten, Krebs, Magersucht, Übergewicht, Hormone, PCO.... und Vieles mehr beeinflusst den Zyklus der Frau. Ungeschützter Geschlechtsverkehr macht nicht immer gleich eine Schwangerschaft....

Aber, du hast ja P O S I T I V (auch wenn’s nur ein leichter zweiter Strich war) getestet, daher verstehen wir alle hier dein Drama nicht....

von ZoeSophia am 13.02.2020

Antwort auf:

Periode

Nochmal für minderbemittelte:
Test war POSITIV
Regel ist AUSGEBLIEBEN
Daraus ist eine SCHWANGERSCHAFT zu schließen.
Lasst euch beim FRAUENARZT BERATEN.

Oder besuch einen Kurs bei der Volkshochschule in Sachen Sexualkunde.

von noah220819 am 13.02.2020

Antwort auf:

Periode

Ich glaube der trollt nur.
Da möchte uns einer auf gehörig auf die Schippe nehmen. Und wenn ihr mitleser euch auch noch aufregt ist es genau das was dieser Mensch damit erreichen will.

von Jeanette1985 am 13.02.2020

Antwort auf:

Periode

Wie war das bei euch mit den Schwangerschaftstfrühtest

von Christian88 am 13.02.2020

Antwort:

Bitte geh ins RUB Forum

Bitte lieber Christian
Gehe bitte ins „Laien Rund ums Baby Forum“ und versuche nicht hier die kostbare Zeit der Ärzte zu vergeuden wenn du mit anderen Frauen smalltalk über Schwangerschaftstests und Zyklen führen möchtest....
https://www.rund-ums-baby.de/forum/

von ZoeSophia am 13.02.2020

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Kann stress als Auslöser für eine Verschiebung der Periode sein?

Hallo Herr Bluni, Meine Periode ist seit 3 Wochen überfällig. Hatte während meiner letzten Periode Geschlechtsverkehr. Natürlich mit Verhütung. Während der letzten Monate hatte ich beruflich viel Stress. Habe sie aber immer zum rechten Zeitpunkt bekommen meine Periode. ...

von ASUNA? 10.02.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Periode

Mirena länger als 5 Jahre drin, erst 1 mal Periode gehabt

Hallo, ich hab meine mirena nun 5 Jahre und 5 Monate drin am 30.12 letzten Jahres hatte ich 2 Tage so eine Art schmierblutung. Seid ein paar Tagen wird mir übel aber erst Nachmittags, schwindelgefühle , Unterleibsschmerzen, brustspannen, und Kopfschmerzen. Ein Test viel ...

von Oomamaoo 05.02.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Periode

Können meine Periode wegbleiben durch Antibiotika?

Hallo, Ich 42jahre Mukoviszidose habe. Habe vor kurzem das Antibiotika amoxi-claculan aurobindo875mg/125mg. Hatte meine letzte Periode am 13.12.19 für eine Woche im Januar gar keine. Wir Verhüten nicht, ist es möglich schwanger zu sein oder verschiebt sich die ...

von Simone 42 02.02.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Periode

Periode daurt nur ein tag

Hallo Und zwar dauert meine periode im normalfall 3-4 tage.. Jetzt seit zwei monaten ist es anderst immer nur 1 tag paar stunden und ganz leicht hab 2 schwangerschaftstest gemacht beide negativ Kann es moglich sein das ich doch schwanger bin aber der test des nicht bemerkt ...

von Melimausii 01.02.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Periode

Periode 11 Tage nach Ausschabung?

Guten Tag Dr. Bluni, Ich hatte am 30.12. eine Fehlgeburt in der 9. SSW. Zwei Tage vorher hatte ich schon Krämpfe, am 29. fingen dann die Blutungen an, obwohl zu dem Zeitpunkt das Herzchen des Babys kräftig geschlagen hat. Am 30. habe ich es dann verloren. Leider ist nicht ...

von Lareni 25.01.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Periode

Ist das die Periode nach der Geburt?

Hallo, ich habe heute das erste mal Blutungen bekommen, ich vermute die erste Periode nach der Geburt. Meine Tochter ist 10 Wochen alt und ich stille (pumpe ab alle 4-5 Stunden) Mich wundert es, da ich nicht mal gemerkt habe dass die Periode da ist. Ich habe keinerlei ...

von ellimari 16.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Periode

Pille danach, 2. Periode verschiebt sich, Test negativ

Guten Tag, ich habe ein Frage die mich beschäftigt. Wir hatten GV und das Kondom ist gerissen, gleich am nächsten morgen habe ich die Pille danach genommen (1.Zyklus Tag war der 29.10 Zyklus /25 Tage, Unfall am 7.11). Nach der Einnahme bekamm ich am 18.11 meine Periode stärker ...

von Caro137 12.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Periode

Eisprung hat stattgefunden, Periode ist ausgeblieben, Schwagerschaftest negativ

Hallo Herr Dr. Bluni, ich brauch einmal Ihren ärztlichen Rat ... Ich war während meines letzte Zyklusses bei meiner Frauenärztin, weil wir uns schon länger din Baby wünschen und man konnte eindeutig auf dem Ultraschall sehen, dass ein Eisprung stattgefunden hat. Nun hätte ...

von Dani7989 11.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Periode

Komische Periode

Hallo Herr Bluni, Wahrscheinlich kann es alles sein und sie können mir hier nixht sagen woran das liegen „könnte“ dennoch frag ich jetzt einfach. Normal hab ich meine Periode alle 30 Tage etwa und immer sehr sehr sehr stark (stündlicher tamponwechsel von den Tampons für ...

von Evelyn125 04.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Periode

Kann es sein das man nach Abbruch 4 Wochen später noch keine Periode bekommt

Ich hatte am 01.11.2019 einen Abbruch ging auch alles gut da mein Partner nicht bereit war für ein zweites Kind da ich schon über 40 bin. Ich hatte 8 Tage Blutungen und nach meiner Nachuntersuchung sagte mein Arzt das alles OK sei und wir hatte 15 Tage nach dem Abbruch ...

von Vivi40 29.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Periode

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.