Dr. med. Vincenzo Bluni

Kann man mit so einer Tempi schwanger werden? Gibt es Homöopathie?

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo zusammen,

ich weiß aktuell nicht was ich denken soll, vielleicht könnt Ihr mal über meine Tempi-Kurve schauen:
https://www.dropbox.com/s/7jwsbikic2n1q0j/ovuview-cycle-2015-05-20.png?dl=0

Kann man mit so einer Tempi-Kurve schwanger werden?

Habt Ihr Erfahrung mit Homöopathie und könnt mir vielleicht in meinem Fall etwas weiterempfehlen oder mir evtl. zu etwas ganz anderem raten? Momentan trinke ich Himbeerblätter- und Frauenmanteltee, seit 15.06. Frauenmanteltee. Habt Ihr schon mal was von Phyto L gehört?

Soll ich weiterhin locker bleiben, wenn meine Periode nach dem 35. Zyklustag nicht kommt? Letzten Zyklus hatte ich häufig Schmierblutungen, was jetzt gar nicht ist.

Ich bin mir momentan so unsicher ...

Danke!

von Anthony89 am 22.06.2015, 12:23 Uhr

 

Antwort auf:

Kann man mit so einer Tempi schwanger werden? Gibt es Homöopathie?

Hallo,

1. in diesem Forum können wir derartige Foren leider nicht interpretieren.

2. Meine Empfehlung ist, dass sie über einen Zeitraum von vielleicht 3-4 Monaten einmal die Kurven sammeln und dokumentieren und es dann zusammen mit der Frauenärztin/Frauenarzt besprechen.

3. bei bekanntermaßen langen Zyklen von 35 Tagen und mehr kann es jedoch sehr gut sein, das war kein Eisprung stattfindet und in dem Fall werden wir per se eine hormonelle Abklärung einfordern (zum Beispiel an Zyklus Tag 3-5 und etwa Zyklustag 22 inklusive der Steuerhormone der Hirnanhangsdrüse, der Hormone der Schilddrüse und der Eierstöcke, der männlichen Hormone und des milchbildenden Hormons).

Liebe Grüße

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 22.06.2015

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Homöopathie vom ersten Tag der SS bis zur Geburt?

Hallo Dr. Bluni, darf man wärend einer SS Homöopathie nehmen, auf was muss man achten? Ich habe zb immer starke Kopfschmerzen und nehmen dann Gelsemium D12 ein. Odre bei Zahnschmerzen Hypericum. Ist wären einer SS Ostepothie in Ordnung? Meist wenn ich dort war bekomme ich ...

von panda1212 29.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Homöopathie

Homöopathie Frühschwangerschaft

Lieber Dr. Bluni! Ich habe in der 7. SSW drei tage lang Gelsemium C 200 eingenommen (3x3 Globuli, täglich). Jetzt habe ich gelesen, dass die Einnahme von hochpotenzierten homöopathischen Mitteln in der Frühschwangerschaft zu Entwicklungsstörungen beim Kind führt. Jetzt mach ...

von lunalena 27.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schwanger, Homöopathie

geburtsvorbereitende Homöopathie

Hallo, ich bin zum 2. mal Schwanger und da die erste Geburt über 15 Std. dauerte, und sich der Muttermund nur spärlich geöffnet hat, will ich diesmal besser vorbeireitet sein. Natürlich werde ich auch wieder Akkupunktur bekommen. Aber ich will auch Homöopthisch ...

von yvi2502 23.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Homöopathie

Homöopathie gegen Hämorrhoiden 16.SSW

Hallo Herr Dr.Bluni, ich leide jetzt seit einigen Tagen unter Hämorrhoiden die vor allem nach dem Stuhlgang stark schmerzen und brennen. Nun habe ich in meinem SSW-Buch gelesen,das ich folgende homöopathische Mittel in der Schwangerschaft,ohne Bedenken einnehmen kann: 1. ...

von heavenly1984 17.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Homöopathie

homöopathie zur geburtsvorbereitung....

sehr geehrter herr dr. ich hätte wieder einmal einige fragen: 1.) welche homöopathieschen globoli können zur geburtsvorbereitung verwendet werden. 2.) hatte bei meiner 1 geburt einen dammriss 3 grades. der oa in spital meinte damals, dass ich bei der nächsten geburt ...

von hoerzi1 01.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Homöopathie

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.