Dr. med. Vincenzo Bluni

Eisenmangel und Folsäure Tabletten

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Ich mache mir sorge, weil ich habe Eisenmangel Tabletten von meinem Arzt beschrieben bekommen, habe gekauft, aber wenn ich denn nehmen, kriege ich Blähungen und ist sehr unangenehmen, es ist auch gleich mit Folsäure Tabletten, ich habe nur die erste zwei Wochen genommen, aber nicht mehr, bin jetzt in 14 Wochen Schwangerschaft, und mache mir sorge für meinem Kind, soll ich die Folsäure Tabletten weiter nehmen, oder muss ich neue kaufen die ab 13 Woche geht?

von indiaka am 21.11.2017, 22:30 Uhr

 

Antwort auf:

Eisenmangel und Folsäure Tabletten

Hallo,

1. bezüglich des Eisens kann es natürlich zu den genannten Nebenwirkungen kommen. In dem Fall macht es natürlich Sinn, über die Indikation zu sprechen. Unter normalen Umständen werden wir ein Eisenpräparat dann empfehlen, wenn es eine Blutarmut gibt. Diese ist in der Schwangerschaft definiert als ein Hämoglobinwert von 11 g/Deziliter und weniger.

2. die Folsäure sollte zumindest in den ersten drei Monaten eingenommen werden. Hat die Patientin dann ausgeprägte Beschwerden, kann es sinnvoll sein, mit der Frauenärztin/Frauenarzt über die Fortführung zu sprechen.

Herzliche Grüße VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 22.11.2017

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Folsäure

Hallo Herr Doktor! Ich bin in der 38. SSW und seit dem 6. Monat nehme ich 800 Mikrogramm Folsäre. Ich habe verschiedene Präparate gekauft und wußte nicht dass ich weniger nehmen musste. Kann das zu mein Kind schädlich sein oder nur für mich? Danke im Voraus! Beste ...

von VanesaHub 08.11.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Folsäure

Schäden des ungeborenen Kindes durch zu viel Folsäure

Hallo Herr Dr. Bluni. Ich nehme wegen Kinderwunsch seit Dez. 2016 Folio forte (ohne Jod wg. Behandlung mit L-Thyroxin). Jetzt hat es endlich geklappt und ich bin wohl schwanger (2 positive Tests). Ich müsste in Woche 5 plus 2 sein. Jetzt habe ich gelesen, dass es nach einer ...

von jumaev 07.11.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Folsäure

Eisenmangel Schwangerschaft - Überdosierung ?

Guten Tag Herr Dr. Bluni, ich befinde mich in der 25 SSW und bei mir wurde ein Eisenwert von 10,4 festgestellt. Ich bekam von meiner Ärztin Tardyferon (80mg Depot Eisen (II) Sulfat einmal täglich verordnet. Nun ist mir aufgefallen, dass in meinen Schwangerschaftsvitaminen, ...

von Särah86 27.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Eisenmangel

Folsäurewert zu hoch/Hand-Fuß-Mund-Krankheit

Sehr geehrter Hr Dr Bluni, Ich habe unverhofft heute positiv getestet - zwei Fragen nun: 1. Meine 2 kleinen Kinder hatten vor 1 Woche die Hand-Fuß-Mund-Krankheit, ich steckte mich nicht an, kann dies trotzdem negative Auswirkungen aufs Ungeborene haben? 2. Zum Zeitpunkt des ...

von bena 25.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Folsäure

zuviel Folsäure in der Schwangerschaft?

Hallo, Ich bin etwas verunsichert. Ich nehme Magnesium da ich viele Krämpfe habe und meine Frauenärztin meinte ich sollte so viel nehmen wie es mir gut tut. Jetzt habe ich noch Magnesium zu hause gehabt was Magnesium 400, b6, b12 und folsäure 800 enthält. Das habe ich eine ...

von Noire 31.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Folsäure

Folsäure im 2. Trimester?

Sehr geehrter Hr.Dr.Bluni, ich bin mittlerweile in der 22.Schwangerschaftswoche und nehme ein Nahrungsergänzungsmittel, das 600 Mikrogramm Folsäure enthält. Ist das mittlerweile zu viel? Sollte ich lieber ein anderes Präparat nehmen? Vielen Dank für Ihre ...

von Sternli88 01.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Folsäure

Folsäuremangel

S. g. Herr Dr. Bluni! Durch Zufall wurde bei einer Blutuntersuchung ein Folsäuremangel (mit 3,9 grenzwertig unter dem Referenzwert) festgestellt. Aktuell nehme ich die Pille, wollte diese aber eigentlich wg Kinderwunsch nun absetzen. Reicht in diesem Fall ein Präparat ...

von kenz0 27.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Folsäure

Folsäure

Sehr geehrter Dr. Bluni, Ich bin mir nicht ganz sicher aber es könnte sein das ich heute Abend statt Folio 2 (400g ab 13. Woche) Folio Forte (800g) genommen haben. Könnte dies schädlich sein? Befinde mich in der 28 ssw. Danke und liebe ...

von Elisabeth28 19.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Folsäure

Folsäure

Hallo, ich habe eine Frage bezüglich der Folsäure. Wir planen unseren 2. Nachwuchs. Ich wollte jetzt mit der folsäure beginnen. Reichen vor der Schwangerschaft 400Mikrogramm? Oder lieber vorher und in den ersten Monaten 800? Mein Problem zusätzlich, ein Produkt mit Jod oder ...

von Angela82 18.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Folsäure

Eisenmangel

Hallo, bin in der 12SSW und habe einen Eisenmangel,laut Frauenarzt. Was kann ich denn da nehmen um die Eisenvorräte aufzubauen? Da ich schon mal Schwangwerschaftsdiabetes habe sollten die Präparate keinen Zucker enthalten, hatte in der letzten SS welche und da war der Zucker ...

von Cowimmer 29.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Eisenmangel

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.