Dr. med. Vincenzo Bluni

Cervix 3,3 in der 19ssw

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Hallo,

sicher ist das für diesen Schwangerschaftszeitpunkt eine geringe Verkürzung, wenn die Messung mit dem vaginalen Ultraschall erfolgte.

Die individuelle Einschätzung kann aber nur Ihre Frauenärztin/Frauenarzt oder jemand in der Klinik vornehmen, denn hier hängt diese Einschätzung eben auch vom individuellen Risiko u. der Frage ab, ob diese Verkürzung in der kommenden Zeit voranschreitet.

Oft wird die Schonung u. Magnesiumsubstitution ausreichen.

Liebe Grüße

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 20.12.2019

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Nachfrage zu cervix

Sehr geehrter Dr bluni, danke für ihre Antwort. Auch wenn es schwer zu sagen ist, aber könnten sie das Risiko ganz unverbindlich in zahlen sagen? In Prozent? Nur zum einordnen? Mein pränatal Zentrum bzw mein Arzt dort/Chefarzt kennt meine Vorgeschichte. Ich hab dort das ...

von elli1982 23.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Cervix

Cervix

Lieber Dr bluni, nach zweimaliger cervix Insuffizienz (mit Infektion, Unkenntnis dee bestehenden zöliakie) ggf Wunsch nach erneuter SS. Zwei Frühgeburten. 32 und 35 SSW Ohne Infektion und behandelter zöliakie. Wie hoch wäre denn das Risiko der Zervix Insuffizienz? ...

von elli1982 22.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Cervix

Cervixinsuffizienz Bettruhe

Guten Tag, Ich bin 32 ssw und mein Gebärmutterhals hatte 15 mm und einen Trichter. Im krankenhaus stellte sich eine Infektion heraus, die mittlerweile mit AB behandelt wurde. Ich wurde aus der Klinik entlassen weil Gmh wieder stabiler auf 20mm. Ich soll zu Hause nur liegen. ...

von Sisisina 26.06.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Cervix

Wann kann eine Cervixinsuffizienz frühestens auftreten?

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, ich befinde mich aktuell in meiner 3.Schwangerschaft (13+2). In beiden vorangegangenen Schwangerschaften hatte ich eine Cervixinsuffizienz. Hierzu die Eckdaten: 1. Schwangerschaft: - Beschwerden ab 17.Ssw (Druck/Stechen am Muttermund) - ...

von Chailotta 16.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Cervix

Cervix 15. ssw

Hallo Herr Dr. Bluni, In meiner ersten Schwangerschaft hatte ich eine Gebärmutterhalsverkürzung ab der 20. Schwangerschaftswoche, in der 25. oder 26. Woche war es dann nur noch 1 cm und ich bekam eine Cerclage gelegt. Ab dem Moment war alles gut. Meine Tochter kam ...

von Polo1985 20.02.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Cervix

21. SSW -trotz Cerclage Cervixverkürzung möglich?

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, vielen Dank, dass wir unsicheren Schwangeren uns jederzeit mit Fragen an Sie wenden können. Bei mir ist`s auch mal wieder so weit. Zu meiner Vorgeschichte: 3 Fehlgeburten (8./12. und 19.SSW), eine intakte Schwangerschaft mit ...

von Zauberfee-81 30.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Cervix

Cervix Länge

Sehr geehrter Dr bluni. Ich bin immer wieder beeindruckt, wie lang hier im allgemeinen die cervix Länge ist. Allein im nicht schwangeren zustand misst man bei mir nur 3cm. Ist das von Natur nicht etwas wenig? Konisation oder aehnliches hatte ich ...

von elli1982 06.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Cervix

Cervix

Lieber Dr bluni. Die cervix bei mir ist im normalen unschwangeren zustand lediglich 3cm kurz. Bei zwei SS verkürzte sie sich und man kommt recht schnell in den Risiko Bereich, der mit Frühgeburt endete. Wäre das bei 3. SS auch zu erwarten? Was gibt es heutzutage um ...

von elli1982 04.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Cervix

Vorzeitige Wehen, Trichterbildung, Cervixinsuffizienz, Ureaplasmen

Hallo Herr Bluni, Ich hatte heute einen Termin bei der Pränataldiagnostik im Krankenhaus. Grund für meinen Besuch war die Frühgeburt meiner Tochter und Cervixinsuffizienz ab der 26. SSW damals! Stand heute: Nach hinten geneigte Gebärmutter, die aber noch nicht ...

von Mrs M 18.10.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Cervix

Cervix

Hallo Dr. Bluni Ich bin jetzt mit Nummer 2 in der 17 bzw morgen zum Montag 18 Woche. Bei unserer Motte hat meine Frauenärztin nie Vermerke zur Länge vom Gebärmutterhals gemacht. Nach Umzug betreut mich in der zweiten Schwangerschaft ein anderer Arzt und er macht ...

von lymue92 14.10.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Cervix

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.