Dr. med. Vincenzo Bluni

Calciumchlorid im Luftentfeuchter schädlich?

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni,
ich weiß nicht, ob Sie mir bei dieser Frage weiterhelfen können.
Vorrerst: ich bin in der 22. Ssw.
Wir haben im Schlafzimmer eine ziehmlich hohe Luftfeuchtiggkeit, so dass sich auch schon Schimmel an der Wand gebildet hat. (Diesen haben wir schon entfernen und die Wand wieder "bereinigen" lassen).
Da die Luftfeuchtigkeit aber so hoch ist und wir nicht wollen, dass sich der Schimmel wieder bildet, haben wir einen Luftentfeuchter (nicht elektrisch) gekauft, der einen Calciumchlorid-Block enthält und so die Feuchtigkeit nehmen soll.
Ist dieses Calciumchlorid für uns schädlich?
Vielleicht können Sie mir helfen.
Vielen Dank schon mal für Ihre Antwort!
MFG

von Melschi am 25.02.2011, 17:58 Uhr

 

Antwort auf:

Calciumchlorid im Luftentfeuchter schädlich?

Hallo,

mir liegen dazu leider keine Erkenntnisse vor. Erfahrungsgemäß sind aber solche Luftbefeuchter, ebenso wie Klimaanlagen unbedenklich.

Bitte wenden Sie sich im Zweifel an einen Toxikologen oder den Hersteller.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 25.02.2011

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag ab 7 Uhr
Mobile Ansicht

Impressum Team Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.