Dr. med. Vincenzo Bluni

CMV positiv. Frische Infektion?

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo Herr Dr. Bluni,

Ich bin in der 11.SSW und diese Woche wurde mir Blut auf CMV abgenommen. Im Brief vom Arzt standen nur die Werte und dass ich Immunität hätte.

Meine Werte sind:

CMV-Ak IgG: 146 U/ml
CMV-AK IgM: 19,5 AU/ml

Ich hatte vor genau einem Jahr EBV, in diesem Zusammenhang wurde ebenfalls CMV abgenommen:
CMV-IgG: 63,5 U/ml
CMV-IgM: 84,4 AU/ml

Meine Hausärztin sagte damals das wäre eine Kreuzreaktion mit dem EBV und ich hätte wahrscheinlich kein CMV.

Für was sprechen diese ganzen Werte? Habe ich eine frische Infektion?
Oder eine Reaktivierung? Wäre eine Reaktivierung schädlich für mein Kind??
Oder ist wirklich alles in Ordnung?

Es tut mir Leid für den langen Text aber ich habe einfach Riesenangst, dass es meinem Kind nicht gutgeht.

Danke für Ihre Antwort und für Ihre Zeit!
Sie helfen wirklich vielen und das weiß ich sehr zu schätzen!
Liebe Grüße

von JuliBaby18 am 06.01.2018, 21:03 Uhr

 

Antwort auf:

CMV positiv. Frische Infektion?

Hallo,

Es ist richtig, dass mit einem solchen Ergebnis nicht zwangsläufig eine frische Infektion gesichert ist. Erstens kann es Kreuzreaktionen geben, zweitens kann es dazu kommen, dass das IgM über längere Zeit persistiert.

Jedoch wird es dann notwendig werden, die Situation mit einem entsprechend qualifizierten Laboratorium abklären zu lassen und weitere Parameter zu bestimmen, wozu zum Beispiel auch die Avidität gehört.

Liebe Grüße

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 07.01.2018

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

CMV Infektion über Aufheben von Spielzeug im Wartezimmer

Lieber Dr. Bluni, heute war ich bei meiner Ärztin und habe für ein Kleinkind einen Spielring vom Boden aufgehoben. Ich bin CMV negativ. Danach habe ich mir beim Aufstützen des Kopfes mit zwei Fingern die Lippen kurz berührt und erst danach die Hände gewaschen ( Mund auch mit ...

von Sari85 06.12.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: CMV Infektion

Cmv Infektion

Hallo Herr Dr Bluni, Meine zweijährige Tochter lag heute Nacht mit mir im Bett und die Windel ist ausgelaufen somit lag ich in Ihrem nassen. Ich habe sie heute Nacht zu mir genommen da sie momentan krank ist und das gerne wollte! Leider ist mir das erst heute Morgen ...

von Mia1989 26.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: CMV Infektion

Risiko Infektion mit CMV und Parvovirus B19

Sehr geehrter Herr Bluni, wie schätzen Sie das Risiko für eine Infektion mit CMV bzw. Parvovirus B19 ein auf einer Neugeborenen- und Frühgeborenenintensivstation, wo ich als Ärztin (Parvovirus B19 + CMV negativ) beschäftigt bin? Vermutlich müsste ich hierfür einen ...

von Johanna81 19.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: CMV Infektion

CMV Infektionsrisiko

Habe eine Frage zum Cytomegalie Virus. Und zwar, wenn man Schwanger ist und schon ein Kleinkind hat (3,5 Jahre) auf was muss man achten? Habe schon sehr Angst, zumal mein Sohn mir gerne mal küsse gibt (auf den Mund und auch oft ohne Vorwarnung)! Dann sind wir viel unterwegs ...

von Jenny612 17.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: CMV Infektion

wie lange bleibt die cmv Infektion akut?

Hallo Dr Bluni Ich bin derzeit in der 12 Woche schwanger mit meinem 2 Ten Kind Anfang der 9ssw wurde bei mir unter anderem cmv getestet Igg positiv igm ebenfalls meine avidität sei aber hoch Ich kannte diese Infektion bislang nicht und nahm es wortlos zur Kenntnis ...

von Aileen89 06.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: CMV Infektion

CMV Infektion einer Freundin

Guten Tag Herr Dr. Bluni, ich bin in der 6. Woche schwanger. Vor 2 Wochen war ich mit einer - ebenfalls schwangeren - Freundin in einem Freizeitpark, ich habe mit ihr eine heiße Schokolade geteilt, d.h. etwa 3-4 Mal aus dem selben Glas wie sie getrunken. Nun hat sich am ...

von happygirl80 06.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: CMV Infektion

CMV- Infektion wahrscheinlich?

Guten Tag Herr Dr. Bluni, Ich bin aktuell bei 16+3 mit meinem 2. Kind schwanger. Die Schwangerschaft läuft soweit beschwerdefrei, ich muss nur Thrombo Ass nehmen, weil mein 1. Kind wachstumsretardiert zur Welt kam. Meine Tochter ist fast 20 Monate alt und geht seit 2 Monaten ...

von Tina_84 04.11.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: CMV Infektion

CMV Infektionsrisiko

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, ich bin CMV-negativ. Meine 1 1/2 jährige Tochter geht in einen Kindergarten für Kleinkinder, es könnte also sein, dass sie CMV-positiv und infektiös ist. Mein Sohn hat mir erzählt, dass sie letztens den Salzstreuer abgeleckt hat. Besteht aus ...

von katzi-111 09.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: CMV Infektion

CMV Infektion

Hallo Herr Dr. Bluni, unsere Tochter ist nun 6 Monate alt und wir planen unsere zweite Schwangerschaft. Leider bin ich CMV negativ. Ich möchte unser zweites Kind keiner unnötigen Gefahr aussetzen, aber auch nicht panisch werden. Daher stellen sich mir folgende Fragen: 1. Wie ...

von chriswei 17.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: CMV Infektion

CMV Infektion

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni! Was kann ich realistischer Weise tun um mich vor einer CMV Infektion zu schützen? Ich bin in der 24. SSW und seronegativ. Mein Mann und meine Tochter (2 Jahre) sind infiziert. Bislang war mein PCR Test negativ. Ich desinfiziere und wasche meine ...

von Medusa2206 13.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: CMV Infektion

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.