Dr. med. Vincenzo Bluni

Braune Blutung

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni,

Ich befinde mich zur Zeit in der 20. Ssw und habe in der 16. Ssw eine prophylaktische cerclage erhalten seitdem ist mein Gebärmutterhals stabil bei 3 cm.
Ich nehme auch täglich 200 KG utrogest vaginal ein und hatte immer sehr viel ausfluss dadurch.

Eine besondere Schonung wie nur liegen und nur zur Toilette habe ich nicht erhalten darf mich normal bewegen.

Hatte bis zur 20. Ssw keine Probleme bis ich 2 tage nach einer vaginalen
Untersuchung beim Frauenarzt beim abwischen nach dem Toilettengang eine braune mittelstarke Blutung feststellte.
Bin sofort in die Klinik gefahren wo meine cerclage gesetzt wurde.
Dort wurde ich vaginal untersucht. Gebärmutterhals immer noch stabil und geschlossen bei 3 cm.
Ein blutkoagel wurde entfernt und es wurde nur noch leicht braun blutiger schleim gesehen.

Kann die Blutung von der vaginalen untersuchung sein die 2 Tage voher statt fand?
Oer kann die cerclage durch Reibung ein Gefäß beschädigt haben oder andere Gründe der cerclage?

Soll ich mich jetzt zur Sicherheit doch lieber die ganze Zeit hinlegen und mich nicht bewegen ur zur Toilette?

Habe auch weiterhin keine besondere Schonung wie nur liege erhalten.

MfG

von KSE am 29.11.2019, 11:28 Uhr

 

Antwort auf:

Braune Blutung

Hallo,

grundsätzlich kann die Blutung durch die Untersuchung bedingt sein. Und natürlich wird nur die Untersuchung in der Praxis/Klinik dann die genaue Antwort und Einschätzung liefern können.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 29.11.2019

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Frühabort ohne Blutung?!

Guten Abend, letzten Monat hatte ich bei 5+0 einen Frühabort. Danach bin ich wieder schwanger geworden. Ich war in der 7. Woche beim Frauenarzt. Die Fruchthöhle war nur 4,5 mm gross und wurde eine Woche zurück gestuft. Mein hcg Wert lag bei 206. Zwei Tage später hatte ...

von Mina1989 27.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutung

Hellrote wässrige Blutung

Hallo, mein Zyklus ist im Moment sehr unregelmäßig und mit leichten Zwischenblutungen. Vielleicht liegt es an der Kupferspirale die ich seid April habe. Zusätzlich hatte ich im letzten Monat sehr viel Stress und eine bakterielle Vaginose. Nun zur meiner eigentlichen ...

von Chelliii 27.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutung

Blutung nach GV

Sehr geehrter Herr Bluni, ich bin aktuell 12+5,hatte vor drei Tagen abends eine braune, wässrige Blutung unmittelbar nach dem GV, der jedoch aufgrund meines Vaginismus rein äußerlich war. Die Blutung ließ rasch nach und ging in eine braune Schmierblutung über, die an den ...

von Perlmuttfalter 27.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutung

Blutungen im 2. Trimester

Sehr geehrter Dr. Bluni, Ich hatte bei 14 +0 eine starke Blutung 3 Tage lang etwas über Perioden stark. Ich war hier in England im Krankenhaus und es wurde eine Untersuchung mit spekulum gemacht und ein Ultraschall. Das Baby war aktiv und fit und es wurde kein Gund für die ...

von Skylights110 24.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutung

Blutung hinter der Plazenta 12 SSW

Hallo Herr Doktor Bluni, Am Dienstag bin ich mit starken Blutungen zum Frauenarzt gegangen. Sie hat eine 0,6 cm große Blutung hinter der Plazenta festgestellt. Sie hat mir Progesteron zur vaginalen Einnahme verschrieben und mich bis Ende der Woche krank geschrieben und mir ...

von Cemre2308 21.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutung

Ausschabung & Blutung

Hallo Dr. Bluni, am 10.11 hat man missed Abortion festestellt. Das Herz schlug nicht mehr. Am 15.11 wurde im KH die Ausschabung durchgeführt. Ich blutete ein wenig. Seit dem 16.11. garnicht mehr. Heute 18.11. hab ich ständig schmerzen im Unterleib. Ist das normal, dass man ...

von sarilou86 18.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutung

Wieder Blutung nach Fehlgeburt

Hallo, Ich hatte im Oktober eine missed abortion. Am 29.10. habe ich Cytotec genommen und an dem Tag ging auch laut Frauenarzttermin am 30.10. alles ab. Kontrolle am 12.11. war auch OK, Hcg war bei 175. Die Blutung hörte nach ca. 1 Woche auf. Seit Freitag habe ich jedoch ...

von Hoffentlichbaldgut 17.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutung

Blutungen

Hallo Dr. med. Vincenzo Bluni, ich muss mal etwas weiter ausholen, damit man das etwas versteht.. • 1. SS : mit Hämatomen und einigen starken Blutungen, mehrmals vorstellig im Krankenhaus gewesen – Es kam zur Spontangeburt eines gesunden Jungen bei 39+0 SSW, am ...

von Trinchen1991 15.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutung

38 Jahre, Blutungen, Auffällige NFM 2,93mm 2. Meinung einholen? Fa wechseln?

Hallo Herr Dr. Bluni, ich bin 38 Jahre alt und habe heute die 1. Feindiagnostik gehabt. Gestern hatte ich wieder Blutungen die aber nicht stark waren und heute nur noch altes But gesehen. Meine Frauenärztin mein es besteht kein Anlass zur Sorge. Heute hat mir die Ärztin aus ...

von Tigerchen2020 11.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutung

Blutungen

Sehr geehrter Dr. Bluni, ich bin aktuell in der 16 SSW und habe seit der 12 SSW im 14-tägigen Abstand immer wieder Blutungen, die bisher ausschließlich nachts auftraten. In ihrer Intensität scheinen sie abzunehmen, da die erste Blutung mit einem Schwall Blut verbunden war, ...

von Hirschstraße 10.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutung

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.