Dr. med. Vincenzo Bluni

Braune Blutung in SSW 6 ( 5+3) Abklärung am We in Klinik nötig?

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Guten Morgen Dr Bluni,

Ich hatte einen positives Schwangerschaftstest und befinde mich in Woche 5+3. Ich habe kommenden Freitag meinen ersten Termin bei meiner Gynäkologin. Seit ca 1 Woche habe ich ein leichtes Ziehen und ab und zu Stechen im Unterleib, mehr rechts aber auch links (stechen), dumpfes Drücken wie bei Periode permanent. Würde dies als ganz normal einstufen.
Seit gestern habe ich eine Braune Blutung, zuerst nur beim Wasserlassen, jetzt auch über Nacht. Nicht viel. Eine Woche nach der normalen Menstruation. Meine "Schmerzen" sind nicht mehr als seit einer Woche und nicht krampfartig und auch eher als Ziehen und Druck zu bezeichnen, Schmerz wäre übertrieben.
Donnerstag und Freitag habe ich Sport getrieben, was ich aber sonst auch regelmäßig tue.
Die Blutung war niemals hellrot. Ansonsten fühle ich mich gut.
Meine Gynäkologin ist logischer Weise erst Montag wieder erreichbar.
Sollte ich das Ganze jetzt am We in einer Klinik abklären lassen oder kann ich, sofern mein Kreislauf stabil ist, die Blutung nicht stärker wird und die Schmerzen/das Ziehen so bleibt wie schon die ganze Woche bis Montag warten?

Ganz lieben Dank für die Hilfe.

von Sasaba89, 6. SSW   am 11.01.2020, 11:17 Uhr

 

Antwort auf:

Braune Blutung in SSW 6 ( 5+3) Abklärung am We in Klinik nötig?

Hallo,

da dieses ganz unterschiedliche klinische Ursachen haben kann, werde ich die Frage von hier aus nicht abschließend beantworten können, sondern Ihnen empfehlen, sich zur Klärung dann am Wochenende bitte an die Frauenklinik zu wenden.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 11.01.2020

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Spirale vor einem Monat eingesetzt - keine Blutung. Bin ich Schwanger?

Hallo, ich habe meine Spirale nach 6 Monatiger Pause nach der Pille Anfang Dezember eingesetzt bekommen (Kyleena Spirale). Mir wurde gesagt, dass es dann erstmal zu starken Blutungen kommt. Heute hatte ich Kontrolltermin, die Spirale liegt gut. Allerdings warte ich auf ...

von Kyleena 08.01.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutung

Blutungen ohne Ursache

Guten Abend, es geht darum das ich in der 11ssw schon Blutungen hatte sehr leichte und mir wurde gesagt es wäre eine Blasen Entzündung und es würde von meiner Blase kommen. In der 13 ssw waren die Blutungen wieder da aber etwas stärker. Wurde vom Krankenhaus wieder nachhause ...

von Georgia 03.01.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutung

Blutungen

Guten Morgen, mich beschäftigt noch eine Frage. Gestern hatte ich Blutungen bekommen. Ich war beim Gynäkologen gewesen. Die haben nix gefunden. Soweit so gut. Herz hat geschlagen und Kind war passend entwickelt. Nur heute ist es wieder am bluten. Diesmal frisches Blut. Ist ...

von Anni1500 03.01.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutung

Blutungen nach positivem Schwangerschaftstest mittlerweile stärker...

Lieber Herr Bluni, ich danke Ihnen sehr für Ihre Antwort auf meine Frage von heute Morgen. Mittlerweile sind die Blutungen allerdings stärker geworden und den Schwangerschaftstest, den ich gerade noch mal gemacht habe, war schwächer als der gestrige... Ich nehme daher ...

von Marlene1985 28.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutung

Re: auf Ihre Antwort zu: Blutungen in der 10. Schwangerschaftswoche

Dankeschön für Ihre Antwort! Was bedeutet das mit der Magnesiumsubstitution? Was ist da sinnvoll? BIsher nehme ich nur Folsäure-Tabletten. Ist es egal, welches Magnesiumpräparat...Hauptsache Magnesium?  Und woher kann das bräunliche Blut kommen? Inzwischen blutet es nicht mehr ...

von Ichbinsme 27.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutung

Blutungen in der 10. Woche

Hallo, Ich bin in der 10.Woche und hatte Heilig Abend leichte bräunliche Blutungen, die ich in der Gynäkologie des Krankenhausen abklären ließ.( an dem Tag hatten wir Verkehr, bei dem ich einen kurzen, leichten, stechenden Schmerz spürte) Der Arzt konnte kein Blut mehr ...

von Ichbinsme 26.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutung

Blutungen trotz positiven Test

Hallo. Ich hätte folgende Frage ich hab am 18.12 positiv getestet und hatte die Woche davor leichte Blutungen. Ich hab sofort einen Termin beim Frauenarzt ausgemacht und habe leider erst am 14.01 einen Termin bekommen. Nun habe ich aber am 26.12 wieder Blutungen bekommen zuerst ...

von Ninchen98 26.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutung

Blutungen frisches Blut

Ich bin 33 Jahre alt, meine erste Schwangerschaft, am 24.12. Habe ich positiv getestet (Clear Blue 1+2 Wochen ). Leider habe ich seit gestern Abend erst schmierblutungen und heute richtige Blutungen und ziehen im unterleib. Soll ich morgen noch einen Test machen oder in die ...

von Kiran 26.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutung

Gründe für Blutungen aus der Gebärmutter

Sehr geehrter Herr Bluni, Was können die Gründe für Blutungen aus der Gebärmutter in der ssw 20 sein? Sind diese gefährlich? Plazenta hat sich nicht gelöst sitzt auch nicht zu tief, dem Kind geht es gut und am Gebärmutterhals etc. Wurde auch nichts gefunden, Sex fand ...

von KSE 22.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutung

Wie verhält sich die Blutung nach einer AS?

Guten Abend, ich hatte am Montag also am 16.12 eine AS einer Fehlgeburt in der 9. SSW ( entwicklungsstand in der 7. SSW ) und hatte lediglich an diesem Tag starke Blutungen. Am zweiten Tag waren es dann nur noch ganz leichte hell rosa Blutungen. Und seid gestern habe ich nur ...

von Lisa. 19.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutung

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.