Schwanger unter 20

Schwanger unter 20

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Naly am 24.11.2015, 13:06 Uhr

Weniger starke Kindsbewegungen

Hallo ihr Lieben :)

Vor ein paar Tagen spürte ich meine Tochter noch sehr stark im Bauch umhertreten und boxen (zB wenn ich im Bett lag). Nun hat sich das ab dem letzten Wochenende sehr verringert. Also die Bewegungen sind nicht mehr so stark oder überhaupt nicht mehr spürbar. Vor rund einer Woche hatte ich auch komische Bauchschmerzen. Ich hab jetzt keine Ahnung ob das zusammenhängt oder ob ich mir viel zu viele Sorgen machen. Deswegen wollte ich euch mal fragen, kennt ihr das oder wisst ihr wie man das deuten soll?

Danke für die kommenden Antworten :)

Alles Liebe eure Naly

 
9 Antworten:

Re: Weniger starke Kindsbewegungen

Antwort von mf4 am 24.11.2015, 14:11 Uhr

Wie weit bist du denn?



Re: Weniger starke Kindsbewegungen

Antwort von Naly am 24.11.2015, 14:12 Uhr

@mf4: 29 SSW



Re: Weniger starke Kindsbewegungen

Antwort von mf4 am 24.11.2015, 14:34 Uhr

Da würde ich ausschließen, dass es schon die Ruhe vor dem Sturm ist aber es kann schon enger sein im Bauch, dass das Baby nicht mehr so viel Platz für Action hat.
Wann hast du den nächsten Vorsorgetermin? Sprich das mal an, der FA wird dich sicher beruhigen. Ins KH würde ich gehen, wenn mal länger wirklich Ruhe ist und kein Rütteln am Bauch hilf.



Re: Weniger starke Kindsbewegungen

Antwort von Naly am 24.11.2015, 15:12 Uhr

Der nächste Termin ist am 7. Dezember. Dann werde ich meinen FA darauf ansprechen. Ich sitze gerade und spüre sie schon ein wenig aber es ist nicht ein klares Treten oder Boxen sondern eher ein Winden. Fühlt sich komisch an.



Re: Weniger starke Kindsbewegungen

Antwort von mf4 am 24.11.2015, 15:16 Uhr

Vielleicht hat es die Lage verändert oder ist vielleicht tiefer gerutscht und hat weniger Bewegungsfreiheit.



Re: Weniger starke Kindsbewegungen

Antwort von Naly am 24.11.2015, 15:37 Uhr

Daran hab ich ehrlich gesagt noch gar nicht gedacht. Das wäre möglich weil ich die Bewegungen zum Teil auch weiter unten spüre.



Re: Weniger starke Kindsbewegungen

Antwort von Nisika am 27.11.2015, 15:45 Uhr

Hallo,

ich gehöre eigentlich nicht hierher, bin nur über die Suche auf deinen Beitrag gestolpert.

Ich will dich auch echt nicht verrückt machen, denn nachlassende Kindsbewegungen können wirklich alles mögliche sein - Lageveränderung, weniger Platz im Bauch, viel um die Ohren und du merkst es weniger...
Bei mir war es allerdings ein Zeichen für eine schlechter werdende Versorgungssituation meines Sohnes und für die Ärzte ein wichtiges Signal, wie es meinem Baby ging. Also fahr lieber einmal mehr zu deinem Frauenarzt als einmal zu wenig. Zumal Du dann auch wieder beruhigter sein dürftest, was wieder Deinem Baby zu Gute kommt.

Alles Gute
Nisika



Re: Weniger starke Kindsbewegungen

Antwort von Naly am 27.11.2015, 15:48 Uhr

Danke für deine Antwort liebe Nisika.
War heute früh beim FA und der konnte mir beruhigt sagen, dass es meiner kleiner Maus sehr gut geht.
Dir und deinem Sohn noch alles Gute!



Re: Weniger starke Kindsbewegungen

Antwort von Nisika am 27.11.2015, 16:19 Uhr

Das freut mich wirklich sehr zu hören! Ich wünsche Dir weiterhin eine wunderschöne Schwangerschaft!
Alles Gute



Schwangerschaftsnewsletter
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft

keine Kindsbewegungen 20 SSW?

Hallo an alle werdende Mamis und Papis und die es schon sind! Ich bin heute in der 19+0 SSW und spüre leider noch nicht unser Krümel. Ab und zu habe ich das Gefühl, dass ich es gespürt habe aber bin mir sehr unsicher ober es es was oder mein Magen.. Laut Mutterpass habe ...

von BABY-FIEBER, 20. SSW 19.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindsbewegungen Forum: Schwanger unter 20

Kindsbewegungen?

Hallo ich bin jetzt in der 26.ssw und spüre meinen kleinen täglich mehrmals. Heute jedeoch hat er sich zwar heut Morgen bewegt und getreten, aber bis jetzt nicht mehr.. Ist das Normal? Oder kann es auch mal so sein dass man Kind nur mal morgens spürt und dann erst am nächsten ...

von Linchen_90, 26. SSW 10.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindsbewegungen Forum: Schwanger unter 20

Kindsbewegungen 1. SS

Guten Morgen Ihr Lieben, ich bin heute 16+2 und habe seit vorgestern ganz zart etwas wie ein blubbern im Bauch gespürt, etwas was ich so noch nie gefühlt habe, so eine Art Flattern, ganz zart, es ist meine erste SS. Wann habt ihr das erste mal euer Baby gespürt? Und wie oft ...

von jenny.96, 17. SSW 07.04.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindsbewegungen Forum: Schwanger unter 20

21. Ssw keine Kindsbewegungen??

Hallo ihr lieben.. Zunächst möchte ich kurz anmerken, dass ich seit Beginn der ss total ängstlich bin, da ich endometriose habe und die Wahrscheinlichkeit schwanger zu werden, sehr gering war.. In der 17/18. Woche hatte ich manchmal ein flattern im Bauch, dass ich für ...

von Samsebiene, 21. SSW 27.03.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindsbewegungen Forum: Schwanger unter 20

28 ssw und kaum Kindsbewegungen

Hallo, ich bin jetzt in der 28 Schwangerschaftswoche angekommen, habe seltener Kindsbewegung als davor die Wochen, mein Arzt sagt es ist alles in Ordnung und die kleine Maus entwickelt sich gut. Habe auch gefragt wo meine Plazenta sitzt, es handelt sich um eine ...

von Leomaus06, 28. SSW 27.02.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindsbewegungen Forum: Schwanger unter 20

Kindsbewegungen 24.SSW

Hallo zusammen, ich mache mir seit gestern ein wenig Sorgen, da der kleine Zwerg sehr ruhig geworden ist. Am Samstag lag ich noch auf dem Sofa, weil er nicht aufhören wollte zu boxen und zu treten :) und seit Sonntag ist es recht ruhig geworden. Leichtes Stupsen merke ich ...

von Gugu87, 24. SSW 08.02.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindsbewegungen Forum: Schwanger unter 20

Kindsbewegungen

hallo mamis bin in der 37 ssw (36+2) Es ist meine erste Schwangerschaft und ich kenne mich aus dem grund noch nicht so aus meine kleine Maus ist seit 1-2 tagen nicht mehr so aktiv wie vorher beim FA am montag zur Vorsorge war alles super gestern bei der akupunktur bei der ...

von Würmchen1, 37. SSW 27.01.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindsbewegungen Forum: Schwanger unter 20

Kindsbewegungen

Hallo ihr Lieben, Ich befinde mich ab morgen in der 36+0 SSW. Mein Bauchbewohner verhält sich schon seit einigen Tagen etwas ruhiger, aber ich spüre mein Kind trotzdem den ganzen Tag einbisschen verteilt. Heute ist es aber wirklich sehr sehr ruhig im Bauch. Das kleine ...

von MXM-07, 36. SSW 10.01.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindsbewegungen Forum: Schwanger unter 20

Weniger Kindsbewegungen ,habt ihr Tipps?

Hallo ihr Lieben :-) Mal eine Frage - aktuell bin ich in der 38.SSW. Seit gut 1-2 Tagen merke ich mein Baby eher „ weniger und sehr sanft“. Ich muss wirklich darauf achten, mich hinlegen und auf die Bauchdecke schauen, dann sehe ich wie sie sich hebt und darin „ Leben ...

von Lisa3006, 38. SSW 18.11.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindsbewegungen Forum: Schwanger unter 20

Darmbewegungen wie kindsbewegungen?

Hallo, Ich habe eine etwas blöde Frage. Ich stille seit 18 Monaten und habe seitdem meine Tage nicht. Ich würde es quasi daran nicht merken ob ich schwanger wäre. Als ich mit meinem Partner ungeschützten Verkehr hatte, habe ich nach ein paar Wochen einen SS Test gemacht. ...

von Mamawasser 07.11.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindsbewegungen Forum: Schwanger unter 20
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.