Schwanger unter 20

Schwanger unter 20

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Lauracelineschwoerer, 6. SSW am 09.07.2019, 12:01 Uhr

Schwanger und Stress mit Freunds Familie

Hallo liebe Leute undzwar bin ich verzweifelt ich bin in der 6 Woche schwanger und mein Freund und ich sind erst ein halbes Jahr zusammen ich selber bin 19 und er 20
Undzwar ist das so das er anfangs als er davon erfuhr immer meinte er würde zu mir stehen wir schaffen das meine Mutter meinte auch das wir das schaffen und das sie zu mir steht nur ist es leider so das er es seinen Eltern natürlich auch erzählt hat die Eltern sind von Anfang an ausgerastet und haben zu mir gesagt das es die nicht interessiert was ich sage es wird abgetrieben ob ich will oder nicht ich hab mit den Eltern dann das gespräch gesucht und mich mit denen unterhalten in dem Gespräch haben sie nur negatives gesagt so etwas wie ja ihr werdet nie im Leben eine Zukunft haben niemals und du treibst ab ich war trd freundlich immer dann gestern ruft mich der Vater an und sagt wie hast du dich entschieden ich meinte ich will es nicht abtreiben dann ist der so ausgerastet meinte sowas wie ich werde schon sehen wenn ich es nicht abtreiben er kann auch anderst er wird alles machen das ich aus denen ihrem Leben verschwinde nur sowas hat er gesagt das tat ganz schön weh darauf hin meinte mein Freund er kann keine Beziehung führen wenn ich Streit mit seinen Eltern habe obwohl ich da nichts dafür kann er schreibt mir jetzt immer noch wie sehr er mich liebt und mich braucht und weint auch ich weis einfach nicht mehr was ich machen soll bin so verzweifelt würde mich so sehr über ein paar Ratschläge freuen

 
3 Antworten:

Re: Schwanger und Stress mit Freunds Familie

Antwort von Mutti69 am 09.07.2019, 21:58 Uhr

Das ist das dritte Forum und du hast ja auch jeweils was zum Thema Satzzeichen gehört.
Ich persönlich hätte mir gewünscht, du machst nicht schon wieder Copy and Paste, sondern überarbeitest deinen Text. Hat was mit Respekt zu tun.

LG



Re: Schwanger und Stress mit Freunds Familie

Antwort von Greenie am 11.07.2019, 12:39 Uhr

Mensch, das ist wirklich keine leichte Situation, in der du gerade bist! Dass du so angegangen wurdest und dir sogar gedroht wurde, das tut mir wirklich leid für dich! Ich verstehe gut, dass du gerade verzweifelt bist!

Dass du dir Rat holst, finde ich wirklich sinnvoll. Denn allein musst du nicht bleiben, in dieser Lage!
Hast du denn sonst jemand an deiner Seite? Ist deine Mutter nach wie vor dafür, dass du das Baby bekommst? Das wäre ja schon viel wert.
Dein Freund war anfangs auch der Meinung, ihr schafft das, und jetzt ist er sich wohl nicht mehr so sicher? Oder wie empfindest du es?

Natürlich darf dich niemand zu einer Abtreibung drängen, das ist sogar strafbar!
Es ist echt mutig von dir, dass du dem Vater deines Freunds deine Entscheidung so klar und direkt gesagt hast. Finde ich super, dass du dich nicht einschüchtern lässt!

Was auch immer die beiden bewegt so viel Negatives zu sagen, wissen wir nicht genau. Meist sind Eltern einfach selbst mit der Situation überfordert, wenn sie so stark reagieren.

Hast du dich denn schon mal beraten lassen, wie es für dich / für euch alles laufen würde, mit Kind? Es gibt ja heutzutage wirklich ganz viel Unterstützung, was Finanzen betrifft, Regelungen in Ausbildung / Studium usw.
Weißt du da schon bescheid? Wenn du solche Infos hast bist du dir selbst sicherer, und kannst auch erstmal deinem Freund Mut machen – so und so kann es ganz konkret gehen.
Also das würde ich dir wärmstens empfehlen. Dann hast du mit der Beraterin auch noch zusätzlich jemand im Rücken, der sich auskennt mit allem, was jetzt für dich wichtig ist.
Ich schreibe dir dazu noch etwas persönliches...

Was dein Freund dir schreibt, ist sicher ernst gemeint. Ich kann mir vorstellen, dass er sehr unter Druck steht, und auch nicht weiß, was er tun soll. Seht ihr euch denn momentan und könnt reden?

Kannst du denn mit seinen Eltern erstmal auf Abstand gehen? Zumindest so lange sie nicht respektvoll mit dir reden, würde ich dir das empfehlen. Das darfst du durchaus einfordern, dass sie dich als Erwachsene ernst nehmen.

Hilft dir das ein bisschen? Schreib' gerne wieder, auch persönlich, wenn du magst.

Liebe Grüße, Greenie



Re: Schwanger und Stress mit Freunds Familie

Antwort von Latisha_, 33. SSW am 25.09.2019, 15:51 Uhr

Huhu,
ich finde es sehr traurig, dass die Schwiegereltern so darauf reagieren und dein Freund nichts weiter sagt, als, dass er es blöd fände, dass ihr miteinander streitet. Es ist auch sein Kind, da sollte er euch auch dementsprechend in Schutz nehmen..

Vielleicht überdenken die ihre Einstellung? Ich hatte nach der Bekanntgabe meiner Schwangerschaft auch keine Glückwünsche der Schwiegereltern bekommen. Sie versuchten auf meinen Ex Freund einzureden "Du bist noch jung...", "das wird doch niemals gut gehen...", "wie stellt ihr euch das denn vor?" na ja, die hießen es nicht für gut.

Nun bin ich nicht mehr in der 9ssw., sondern in der 33ssw. Zwar hat sich der Kindes Vater aus dem Staub gemacht, aber seine Mutter informiert sich immer über den kleinen, hat schon paar Strümpfe gekauft, fragt immer mal nach meinem Wohlbefinden usw.

Manchmal ist es der "Schock" der aus einem heraus spricht. Vielleicht ändert sich deine Situation. Genieße erstmal die Schwangerschaft und halte dich von ihnen fern! Sowas kannst du im Moment gar nicht gebrauchen!

Schöne Kugelzeit dir.



Schwangerschaftsnewsletter
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft

Stress/ Aufregung in der Schwangerschaft

Hallo zusammen, ich habe heute mal wieder eine Frage an Euch & ich würde mich freuen, wenn Ihr mit mir Eure Erfahrungen teilen würdet. Ich habe momentan ziemlich viel Stress auf der Arbeit. Trotzdem versuche ich es ruhiger angehen zu lassen und eins nach dem anderen zu ...

von Sonnenblume2015 04.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stress, schwanger Forum: Schwanger unter 20

Schwanger... Stresssss

Hallo ihr Lieben, ich hatte am 2.2. eine Fehlgeburt in der 6SSW. Letzte Woche habe ich meinen Opa verloren und wir sind alle spontan in die Türkei geflogen. Es war alles so bitter. Nun ich bin am Samstag zurück und habe mich langsam gefragt wo meine Regel bleibt. Naja ...

von Betül20 13.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stress, schwanger Forum: Schwanger unter 20

Aufregung/Stress sehr schädlich in der Schwangerschaft ???

Hallo Ihr, ich bin ab morgen in der 6.SSW. Nun habe ich nächste Woche mündliche Prüfung, was bei mir mit sehr großer Nervosität/Aufregung verbunden ist. Nun mach ich mir Gedanken ob dieser Stress, auch wenn nur kurzzeitig, den Krümel irgendwir negativ beeinflusst oder es ...

von linda.98 03.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stress, schwanger Forum: Schwanger unter 20

Stress in der Schwangerschaft

Hallo ihr lieben, vielleicht habt ihr ja einen rat für mich oder könnt mich beruhigen irgendwie. es ist momentan sehr stressig. bevor ich erfahren habe dass ich schwanger bin, habe ich gerade ein haus gekauft mit meinem freund zusammen. wir sind allerdings noch mit ...

von Kathyli88 10.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stress, schwanger Forum: Schwanger unter 20

Blasenentzündung in der Schwangerschaft (Stress/Aufregung)

Hallo ihr Lieben, ich bin in der 10, fast 11 Woche und zum ersten mal Schwanger . Vor ca 3 Wochen waren wir im Krankenhaus, weil ich ein starkes Brennen beim Wasserlassen und einen starken Harndrang hatte. Im Krankenhaus konnte im Urin nicht viel festgestellt werden und auch am ...

von BabyGlück16 18.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stress, schwanger Forum: Schwanger unter 20

Stress in der Schwangerschaft wegen Arbeit

Hallo, meine beste Freundin ist im 6 Monat schwanger und hat enormen Stress auf der Arbeit. Sie ist Krankenschwester und flitzt jeden Tag fast 10 Stunden rum Eine wirkliche Mittagspause hat sie nicht ( max. 30 Min). Sie kommt eigentlich erst so richtig am Abend zur Ruhe und ...

von unserbaby09 21.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stress, schwanger Forum: Schwanger unter 20

SOS Schwanger mit 41 und Stress mit Partner!

Hallo an Euch alle! Ich habe mich hier aus lauter Verzweiflung angemeldet, weil ich schwanger bin und 41. Ich habe noch keine Kinder, hatte mir nie die Zeit genommen, fühle mich auch nicht so alt. Hinzu kommt ich habe mich in den ganzen letzten Jahren immer um meine Eltern ...

von tanibra2014 07.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stress, schwanger Forum: Schwanger unter 20
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.