Schwanger unter 20

Schwanger unter 20

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Sina307 am 15.10.2014, 17:26 Uhr

Kinderwunsch mit 19

Hallo Zusammen,
Ich hoffe ihr habt ein paar Ratschläge für mich.
ich bin 19 Jahre alt und wünsche mir ein Baby.
Erst dachte ich nur ab und zu "ach wär schön wenn wir auch ein Kind hätten"
Doch mittlerweile beschäftigt mich das rund um die Uhr, ich träum sogar davon. Ich weiß das viele denken, mit 19 sei man noch viel zu jung.
Mein Freund (23) und ich leben zusammen in einer 5-Zimmer-Wohnung.
Mein Freund macht zur Zeit seinen Meister und ich bin noch in der Ausbildung.
Finanziell würde das alles also kein Problem. Unterstützung von unserer Familie würden wir auch bekommen, das Kind könnte in firmengehörige Kita gehen.
jetzt überlegen meim Freund und ich, ob ich die Pille absetze oder nicht.
ich hoffe ihr könnt mir ein paar Ratschläge und Tipps geben.

 
13 Antworten:

Re: Kinderwunsch mit 19

Antwort von mf4 am 15.10.2014, 17:46 Uhr

Warum nicht die wenige Zeit noch warten bis NACH deiner Ausbildung... da das bei mir mit 19 war wurde so auch Baby geplant und mit 20 geboren.
Zu dem Zeitpunkt hatten wir beide unsere Jobs sicher.
Kann dein Freund mit seinem Einkommen allein die ganze Familie ernähren, Miete zahlen und und und?



Re: Kinderwunsch mit 19

Antwort von 2-fache-mami am 15.10.2014, 17:47 Uhr

Ich finde es gibt nie einen perfekten Zeitpunkt um ein kind zu bekommen.
allerdings würde ich evtl die ausbildung zuende machen.
Mit 19 geht alles , wenn man sich reif fühlt unf alles drei mal überlegt hat warum nicht.



Re: Kinderwunsch mit 19

Antwort von ina91 am 15.10.2014, 19:37 Uhr

Wie lange dauert deine Ausbildung denn noch? Und wann ist dein Freund mit seinem Meister fertig? Macht er den berufsbegleitend?

Ich würd auf jeden Fall warten bis du deine Ausbildung fertig hast. Vermutlich würde ich sogar noch mindestens 1 Jahr arbeiten (wirkt sich auch positiv auf dein Elterngeld aus)
Aber das ist nur meine persönliche Meinung.



Re: Kinderwunsch mit 19

Antwort von Sina307 am 15.10.2014, 19:50 Uhr

Meine Ausbildung geht noch bis 2016.
Ja mein Freund macht das berufsbegleitend noch bis April.
Danach kann er eine entsprechende Stelle bekommen.
Also finanziell alles kein Problem.



Re: Kinderwunsch mit 19

Antwort von Soie am 15.10.2014, 21:01 Uhr

Alles kein Problem ist es nur so lange die Beziehung hält.
Ich würde die Ausbildung auf alle Fälle fertig machen und nicht nur in diesem Forum lesen sondern auch bei den Alleinerziehenden, Baby und Job, Betreuung und Beziehung.



Re: Kinderwunsch mit 19

Antwort von Soie am 15.10.2014, 21:01 Uhr

Alles kein Problem ist es nur so lange die Beziehung hält.
Ich würde die Ausbildung auf alle Fälle fertig machen und nicht nur in diesem Forum lesen sondern auch bei den Alleinerziehenden, Baby und Job, Betreuung und Beziehung.



Re: Kinderwunsch mit 19

Antwort von mf4 am 15.10.2014, 21:15 Uhr

Ich finde den Rat gar nicht so schlecht... da kann man sich informieren, was ist wenn doch nicht mehr alles "kein Problem" ist.



Re: Kinderwunsch mit 19

Antwort von Olis Mama, 20. SSW am 16.10.2014, 14:24 Uhr

Danach KANN er eine entsprechende Stelle bekommen...heißt also,er HAT sie noch nicht...unter den Vorraussetzungen würde ich noch warten (mal ganz davon abgesehen,dass ich die Ausbildung erstmal zu Ende machen würde).

Ich erzähle dir mal,wie es bei uns lief:
Ich lernte meinen Mann mit 21 kennen,er hatte einen Job,ich war in Ausbildung,er unterhielt uns praktisch beide.
Babywunsch war auch da,aber ich beendete erstmal die Ausbildung,das war mir wichtig.Dann bekam ich meinen Job,heiratete und arbeitete erstmal 6 Monate,dann setzte ich die Pille ab.
Ich bin halt noch altmodisch und wollte alles in geregelten Bahnen haben.

Jetzt freue ich mich tierisch über meinen Sohn und mein Baby im Bauch.

Elterngeld fiel auch nur recht gut aus,eben weil ich vorher schon richtig gearbeitet habe,sonst hätten wir echt knausern müssen,als mein Sohn da war.Jetzt war ich wieder arbeiten zwischendurch und wenn Baby kommt,bekomme ich somit wieder volles Elterngeld.
Das ist gute Planung,die auch dem Kind zugute kommt ;)



süße du bist noch jung

Antwort von phoebe87 am 16.10.2014, 14:56 Uhr

wieso willst du die zeit mit deinem freund nicht erstmal ALLEINE genießen? wenn ihr zu 3 seid wird das nichts mehr....:-(((
wielange wohnt ihr schon zusammen??
es gibt nieeee den richtigen moment aber...
du kannst es ein bisschen planen...
mach deine ausbildung
lebe erstmal längere zeit mit deinem freund
zeiten ändern sich und manchmal weiß man wenn man länger zusammen ist , dass das vielleicht doch nicht so das wahre ist aber vielleicht auch doch? aber dafür braucht ihr zeit.
ich sage nicht das junge mütter , schlechte sind, aber sie können einer kleinen maus manchmal nicht soviel bieten als ältere( ausbildung,mehr geld, mehr erfahrung, stehen mitten im leben....))
es gibt viel junge mütter die das ganz toll hin bekommen und alles( ausbildung) noch nachholen aber meinst du sie würden es wieder tun? es ist halt schwer...
und wenn du erstmal ne maus hast, dann hast du sie ...rund um die uhr, 7tage die woche,24std.
klar man will die zeit nicht mehr missen aber es ist schwer



Re: Kinderwunsch mit 19

Antwort von Nicol am 16.10.2014, 17:32 Uhr

Klar geht alles...
Trotzdem würde ich mir gut überlegen, ob es wirklich unbedingt jetzt sein muss. Die Ausbildung wird dadurch nicht leichter. Es gibt schon einen nicht unerheblichen Anteil, der dann den Anschluss nicht mehr schafft.
Es fordert unglaublich Disziplin Ausbildung und Kind unter einen Hut zu bringen. Außerdem verzögert sich alles. Zu beachten ist:
Wie lange will ich pausieren?
Will ich nach der Geburt Teilzeit Ausbildung machen? Geht das über?
Kann ich im Ernstfall mir vorstellen mein Baby 40 Stunden alleine zu lassen, weil ich wieder meine Ausbildung aufnehme? (Sag nicht leichtfertig ja, dass bricht einem das Herz, das sag ich Dir aus Erfahrung)



Re: ein Kind ändert ALLES!

Antwort von Helena83 am 16.10.2014, 19:05 Uhr

Ich würde an deiner Stelle unbedingt die Ausbildung fertig machen, um mich finanziell unabhängig zu machen. Das ist das A und O. Ein Kind verändert die Beziehung, alles ändert sich, und niemand kann vorher sagen, ob die Beziehung diese Belastung aushält. Ein Baby ist nämlich nicht nur niedlich. Der Rat im Forum der Alleinerziehenden zu lesen, finde ich sehr gut.



Re: Kinderwunsch mit 19

Antwort von Ste206 am 30.10.2014, 11:33 Uhr

Ich stimme meinen Vorrednerinnen zu, ich würde zuerst die Ausbildung fertig machen. Ihr seit in einer festen Beziehung, wohnt zusammen und steht finanziel anscheinend gut da. Klingt alles gut aber für dich wäre es sicherlich einfacher nicht mehr lernen zu müssen und das ganze einfach hinter dir zu haben wenn das Kleine erstmal da ist. Vielleicht hast du bis dahin auch schon eine Festeinstellung, was dann ja noch toller wäre Wir sind jetzt so gut wie 2015, echt jetzt, das bisschen würd ich jetzt noch aushalten.

Und obwohl man nie soweit überlegen will, muss man auch mal an sich selbst denken. Stell dir mal vor, du nimmst dir erst eine kleine Auszeit um dein Würmchen zu erziehen und auch von ihm/ihr zu profitieren. Immerhin sagen viele Eltern, die 2 ersten Jahre seien die Aufregensten. Aus welchem Grund auch immer, dein Freund und du, ihr trennt euch. Du hast zwar noch deine Familie, stehst aber trotzdem ohne fertige Ausbildung da, alles wird schlagartig komplizierter...



Re: Kinderwunsch mit 19

Antwort von mayliba, 6. SSW am 08.12.2014, 11:35 Uhr

Hey,

hast du dich denn schon "entschieden" wenn ich fragen darf?
Wir sind nun geplant schwanger. Ich bin 20 und mein Freund 24 Jahre alt.
Ich finde das Alter ehrlich gesagt aber garnicht so wichtig. Viel wichtiger ist es meiner Meinung nach eine "sichere" Umgebung zu haben.
Haben beide eine abgeschlossene Ausbildung und arbeiten wenn es soweit ist schon 1 1/2 Jahre im öffentlichen Dienst mit unbefristeten Arbeitsvertrag. Da hat man eben unbegerenzte Möglichkeiten. Ich kann dann 3 Jahre bei meinem Krümel bleiben und danach je nach dem wieder mit jedem erdenklichen Teilzeitmodell in meinen Job einsteigen. Aber ohne abgeschlossene Ausbildung wäre mir das ganze doch etwas zu heikel. Noch dazu kann man sich ja nie im Leben sicher sein ob es mit dem Partner für immer so bleibt.
Also ich würde in jedem Fall warten bis du deine Ausbildungs abgeschlossen hast, es läuft euch ja nicht davon! ;-)



Schwangerschaftsnewsletter
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft

Kinderwunsch mit 18

Bin neu hier, hab den Beitrag zwar schon gepostet, aber trotzdem hätte ich von euch gerne auch ein paar Meinungen, Ratschläge (?) dazu, da es ja eigentlich ganz gut passt :P Ich bin 18 Jahre alt und mache momentan mein Fachabitur für Gesundheit- und Soziales. Danach möchte ich ...

von varcky 07.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwunsch Forum: Schwanger unter 20

Kinderwunsch

Hallo ihr Lieben! Ich bin neu hier, heiße Lisa und bin 20 Jahre alt...mein Freund ist 25 und wir führen nun schon lange eine glückliche Beziehung!Ich habe mein Abitur gemacht und hatte eigentlich vor im kommenden Winter mit meinem Studium zu beginnen.Ich habe schon seit langer ...

von Lisa1392 24.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwunsch Forum: Schwanger unter 20

Kinderwunsch

Hallo ihr Lieben, Ich bin Viki und 16 Jahre alt, ich wünsche mir seit Monaten ein Baby. Und anfangs wollte mein Partner auch noch ein Kind er wird bald 22. Ich weiß nicht genau wie ich euch meine Lage erklären soll. Aber nun will er noch warten mit dem Kinder kriegen aus ...

von Chicago96 06.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwunsch Forum: Schwanger unter 20

Kinderwunsch mit 20 - Situationsbedingt schlecht

Hallo ihr lieben Ich bin neu in diesem forum , und möchte gern gleichgesinnte treffen. Ich werde im März 20 Jahre alt und habe bereits eine Tochter im alter von 17 Monaten. Seit einigen Monaten hege ich einen starken Kinderwunsch , seit einiger zeit mein partner auch. Das ...

von Kinderwunsch92 05.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwunsch Forum: Schwanger unter 20

Kinderwunsch umfrage

Sagt mal wieviel abstand habt ih zwischen den kiddis? oder möchtet ihr haben? Momentan bin ich wieder so auf ein 2tes fixiert aber geplant ist es dan doch erst ab anfangs jahr 2011, männe ist natürlich auch total einverstanden..wir ...

von Natasa91 16.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwunsch Forum: Schwanger unter 20

Wie konntet ihr euch entspannen bei Kinderwunsch?

Hallo liebe Mamis Ich hatte im Juni 2020 eine FG ... seit dem klappt es leider nicht. Ich bin mittlerweile im ÜZ 8... Mein Zyklus ist sehr regelmäßig (26 Tage) und mein Eisprung habe ich auch immer pünktlich. Das Problem ist nur das ich einfach nicht abschalten ...

von E.Krbck 25.04.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwunsch Forum: Schwanger unter 20

Neues Forum: Kinderwunsch nach Fehlgeburt

Hallo, wir haben ein neues Forum eingerichtet: "Kinderwunsch nach Fehlgeburt" Es soll ein Platz zum Austausch werden - um zu Trösten und Mut zu machen, wenn jemand betroffen ist. ...

von Redaktion 09.12.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwunsch Forum: Schwanger unter 20

Kinderwunsch Klinik Ablauf - Hamburg

An alle die aus der Region Hamburg und Umland kommen oder gerne ihre Erfahrungen teilen möchten. Für uns käme als nächste Möglichkeit für eine Kinderwunsch Klinik Hamburg infrage, weil es bei uns sowas vor Ort nicht gibt. Kann mir jemand dort eine Klinik empfehlen? ...

von Kinderüberraschung 26.11.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwunsch Forum: Schwanger unter 20

Kinderwunsch und Entscheidungen

Hallo ihr Lieben, vor ungefähr einer Woche habe ich einen Beitrag in einem anderen Forum gelesen, der mich ziemlich mitgenommen hat. Eine Frau hat über ihre FG geschrieben und, dass sie es schon seit Jahren erfolglos versuchen und sie unbeschreiblich traurig ist. Vor ...

von LauraMarie2 23.08.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwunsch Forum: Schwanger unter 20

Kinderwunsch und Prüfungen

Hallo, ich habe eine Frage. Es ist so ich wünsche mir seit Jahren nichts lieber auf der Welt, als ein eigenes Kind. Ich mache gerade die Ausbildung zur Erzieherin und schreibe in einem Jahr(Juni 2020) meine Abschlussprüfungen. Das heißt in einem Jahr ist der schulische Teil ...

von Wunsch-mama66 29.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwunsch Forum: Schwanger unter 20
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.