Schwanger unter 20

Schwanger unter 20

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von XxLiebespaarXx, 7. SSW am 03.12.2013, 23:37 Uhr

16 Schwanger mit volljährigen Freund zusammen ziehen

Hallo Mamas und fast Mamas

Ich habe erfahren das ich schwanger bin mit 15 im Januar werde ich 16.
Mein Freund (20) und ich haben uns für das Kind entschieden.
Nun plagen uns ein paar fragen.
1. Wie ist das mit sorgerecht/Vormundschaft? Hat mein Freund ein recht drauf das er es bekommt oder meine Eltern? Ich will das es mein Freund hat. Er möchte auch gerne eine vorgeburtliche Vaterschaftsanerkennung und das auch gleich mit dem sorgerecht kläre. ich habe da auch nix dagegen weil er der Vater ist also darf er von meiner Seite her auch das sorgerecht mit mir teilen.
Wer hat damit Erfahrung?
2. Da wir noch beide Zuhause wohnen und da absolut kein platz ist wollten wir gerne zusammen ziehen. Meine Eltern würden da auch zustimmen. Da mein Freund zurzeit arbeitslos ist kann er sich natürlich keine Wohnung leisten. Wie sieht es für mich und ihn mit.staatlicher Unterstützung aus?
Auf was haben wir rechte?

PS. Bitte lasst eure Moralpredigen von wegen schwanger werden keine.Arbeit und dann stütze vom Amt.
Ich weiß das dass ne scheiß Situation ist!

LG XxLiebespaarXx

 
12 Antworten:

Re: 16 Schwanger mit volljährigen Freund zusammen ziehen

Antwort von mf4 am 04.12.2013, 8:24 Uhr

Du bist in der 7.Woche und dein Partner sollte sich nun ganz schnell einen Job suchen, denn in erster Linie ist er euch gegenüber verpflichtet. Kann er es nicht werden vor einem Amt deine Eltern für dich aufkommen müssen.
Ihre Zustimmung allein heißt nicht, dass ein Amt dich dann unterhält, denn deine Eltern sind dir gegenüber verpflichtet.

Über die Sache mit dem Sorgerecht würde ich nochmal nachdenken und im besten Falle mit den Eltern reden. Ich nehme an ihr seid noch nicht wahnsinnig lange zusammen und ihm dann das volle SR übertragen (du bekommst ja definitiv keines) würde ich mir wirklich sehr gut und lange überlegen.

Warte ab, ob er sich nun als werdender Vater "würdig" zeigt eine Familie zu haben und er sich einen Job sucht. Wenn er einen hat und für euch sorgen kann dann wäre das SR ein Thema für mich in deiner Situation.

Rede mit den zuständigen Stellen (Pro Familie, Jugendamt) und mit deinen Eltern. Es gibt keine Eile jetzt etwas zu entscheiden.
Vaterschaftsanerkennung ist eine Sache aber übers Sorgerecht solltest du nicht schnell entscheiden.



Re: 16 Schwanger mit volljährigen Freund zusammen ziehen

Antwort von mirico11, 35. SSW am 04.12.2013, 19:19 Uhr

Da stimme ich mf4 zu ! Aber, wenn ihr das so wollt, kann er es alleine bekommen, ja ! Wenn du nicht möchtest, das deine Eltern das Sorgerecht übernehmen, kannst du es auch an das Jugendamt abgeben, bis du 18 wirst, so hab ich es gemacht und das war echt stressfreit, die waren nur 1 mal im Jahr da aufn Kaffee, keine halbe Std., mehr nicht. Entscheidungen durfte ich alleine fällen, ich brauchte nie etwas von Ihnen !!! Herzlichen Glückwunsch zur SS :)



Re: 16 Schwanger mit volljährigen Freund zusammen ziehen

Antwort von engelweiß am 04.12.2013, 21:56 Uhr

ich finde deine Ausdrucksweise und Wortschatz für eine 15 jährige sehr reif. und bis schon sehr vorinformiert. und das in der 7. ssw? mit 15?
du klingst als wärst du über 30

...NUN plagen uns ein paar fragen...
...Vormundschaft, moralpredigen, staatliche Unterstützung...

sorry so spricht kein 15 jähriges Kind

für mich bist du ein fake



Re: 16 Schwanger mit volljährigen Freund zusammen ziehen

Antwort von XxLiebespaarXx am 04.12.2013, 22:22 Uhr

Nein ich bin kein Fake!!!
Den Text hat mein Freund geschrieben ich saß daneben und habe diktiert!.
Wo ich deinen Text gelesen hab hab ich es als Lob gelesen aber als ich den Text zuende gelesen hab musste ich ihn 2-mal lesen da ich nicht glauben kann das man als Fake dargestellt wird...
Und nochmal ich bin kein Fake!!



Re: 16 Schwanger mit volljährigen Freund zusammen ziehen

Antwort von nutellababe28, 18. SSW am 05.12.2013, 8:31 Uhr

hey. ich selber war zum ersten mal mit 18 schwanger, nur vorab. mein partner..und wir waren aber da schon 4 jahre zusammen, war 24. ähm warum drängt dein freund so drauf, vor der geburt schon vaterschaftsanerkennung usw??? schwachsinn. ähm wie lang seid ihr schon zusammen?! an deiner stelle solltest du erstmal zu hause bei deinen eltern wohnen bleiben zumindest fürs 1. jahr und das sorgerecht deinen eltern lassen. denn wenn du jetzt alles schon deinen freund überträgst kann er, falls es zur trennung kommt, ohne probleme das kind bei sich behalten. ja ich weiß, in dem alter denkt man noch nicht soweit vorraus, solltest du aber alles bedenken und das auch solche partnerschaften nie für die ewigkweit sind. ich weiß von was ich rede. also sei nicht so blauäugig und geh mit vernunft an die sache. überlasse ihm nicht das sorgerecht und wohne erstmal mit baby zu hause. denn mit freund und baby in dem alter zusammenziehn... nicht unbedingt klug.



Re: 16 Schwanger mit volljährigen Freund zusammen ziehen

Antwort von mf4 am 05.12.2013, 13:15 Uhr

Du hast deinem Freund diktiert? Oh... damit hast du ihm aber einige Vorlagen geliefert die für dich schlecht sind, wenn es scheitern sollte.
Wirf ihm doch nicht jetzt schon alle Infos das Kind samt Sorgerecht vor die Füße... er hat noch nichts für euch als baldige Familie geleistet außer das Kind zu zeugen...
die Entscheidung ob Zusammenziehen oder gar Sorgerecht würde ich ganz klar davon abhängig machen, ob er euch als Familie versorge und Verantwortung übernehmen kann.



Re: 16 Schwanger mit volljährigen Freund zusammen ziehen

Antwort von engelweiß am 05.12.2013, 15:43 Uhr

dann bist du aber sehr talentiert beim diktieren lol
fehlerfrei formuliert, mit fachausdrücken.

naja, du wünschtest keine moralpredig?

woher wußtest du, dass man hier MANCHMAL so angefahren wird
von manchen usern? und das als moralpredig in diesen foren umschrieben wird?
das weiß nur jemand, der sich hier regelmässig aufhält.
ich glaube kaum, dass eine 15jährige das tut, wenn du erst in der 7.ssw bist.

die Eltern haben nix dagegen? lebst du auf dem Mond?

sorry ich finds zum denk dir ne glaubwürdigere geschichte aus



Re: 16 Schwanger mit volljährigen Freund zusammen ziehen

Antwort von MoppelTheWhale am 06.12.2013, 8:11 Uhr

Immer dieses Fakegerede...

Das Wort Moralpredigt gibt es auch außerhalb diesen Forums, vielleicht hat sie es einfach schon mal vorher gehört??? Könnte ja vielleicht sein.
Vielleicht hat sie es schon daheim gesagt und hat dort schon Moralpredigten bekommen oder kennt es aus dem Freundeskreis oder weiß einfach wie die Mehrheit dazu steht.
Und es gibt ja auch "intelligente" 15 Jährige die wissen wie man sich ausdrückt.
Also das sind für mich keine Anhaltspunkte das sie ein Fake ist. Sorry, aber man kann es auch übertreiben.
Als ich erfahren habe das ich schwanger bin, habe ich mich auch sofort belesen und alles in mich "aufgesaugt". Selbst beim dritten Kind habe ich alles wieder gelesen. Ich denke das machen viele, egal welche Woche.

Es ist schwer genug für eine 15 Jährige die schwanger ist und dann auch noch hier, wo sie Hilfe sucht, als Fake betittelt zu werden, macht es nicht einfach.

Und SELBST WENN sie ein Fake ist, dann hat sie sich ne langweilige Story ausgesucht und fertig. Dann lieber drüber weg lesen als jemanden damit zu verletzten, der jetzt wirklich Hilfe braucht.

Was mich jetzt aber mal interessiert, wenn dein Freund volljährig ist und du zum Zeitpunkt 15 bist...nicht das er ärger bekommt??? Versteht ihr mich? Ich kenn mich da leider nicht so aus, aber so ganz ohne ist das Glaube nicht...hoffe ihr versteht euch mit deinen Eltern, nicht das sie da jetzt nen Problem draus machen.
Vielleicht irre ich mich auch.
Diese Frage sollte im übrigen keine Moralpredigt sein! Einfach nur eine Frage. Jeder muss selbst wissen, wie er´s macht (das war jetzt nicht absichtlich zweideutig )

Ich würde aber dennoch mit dem Sorgerecht auch erstmal warten, klar will man nicht an eine Trennung denken und ich bin auch der Meinung, das es genauso gut auch klappen kann, aber trotzdem solltest du erstmal abwarten und wenn du volljährig bist, weiter denken.
Genauso ist es mit dem Nachnamen annehmen. Ich kenne einige, die ihren Kindern den Nachnamen des Vaters gegeben haben und sich dann getrennt haben...ja den Namen behalten die Kinder, das geht nicht mehr so einfach zu ändern.

Also vielleicht machst du mal ein Beratungsgespräch bei der Caritas oder so.

Schöne Grüße und eine gute Schwangerschaft



Re: 16 Schwanger mit volljährigen Freund zusammen ziehen

Antwort von mf4 am 06.12.2013, 10:37 Uhr

Man darf das schon komisch finden, wenn ein Teenie, der eben erfahren hat, dass er schwanger ist schon bescheid weiß und alles geklärt hat mit Sorgerecht usw.
Ich bin ehrlich. Ich würde meiner Tochter heftig ins Gewissen reden, denn auch wenn das alles wahnsinnig erwachsen ausgedrückt ist ist das alles nicht reif und durchdacht... in der 7.Woche hätte ich mit weit über 15 noch keinen Plan wie genau alles laufen wird.
Vielleicht hab ich ja Glück und meine Tochter hat von sowas mit 15 noch keine Ahnung und erlebt gerade den 1.Kuss.
Ob das nun ein Fake ist ist mir ziemlich schnuppe, denn diese Situation kann immer und überall auftreten.



Re: 16 Schwanger mit volljährigen Freund zusammen ziehen

Antwort von MoppelTheWhale am 06.12.2013, 11:56 Uhr

aber es ist auch komisch, das man sofort als Fake hier hingestellt wird, nur weil man ebend etwas anders macht als andere.
Das das an sich nicht ok ist so früh schwanger zu werden ist klar und ich würde meiner Tochter auch den Marsch blasen, aber abtreiben geht auch überhaupt nicht. Aber das ist ein anderes Thema.
Mir ging es nur um diese Fakeding. Ist ja nicht das erste mal im Rub das die Frauen so bezeichnet werden.
Da traut sich keiner mehr was zu schreiben oder zu fragen. Ich denke mir sehr oft meinen Teil, sicher auch manchmal: hmmm ist doch nen Fake, aber ich weiß es nicht 100 % also einfach mal die Finger still halten.

Und wie gesagt, wenn sie wirklich ein Fake ist, dann hat sie sich ne "langweilige" Story ausgedacht, weil dies jeden Tag passiert. Ist also auch kein Grund sich drüber aufzuregen und drüber nachzudenken ob Fake oder nicht.



Re: 16 Schwanger mit volljährigen Freund zusammen ziehen

Antwort von mf4 am 06.12.2013, 16:12 Uhr

Oh ja... einen Fake erkennt man ja meist an wahnsinnig ausgeschmückten und ausgefallenen Geschichten.



Re: 16 Schwanger mit volljährigen Freund zusammen ziehen

Antwort von Nikas am 09.12.2013, 18:50 Uhr

Wieso soll eine 15j ein Fake sein, bloß weil sie einen einigermaßen plausiblen Text zustande bringt. Teenies schreiben Texte, da schnallt man ab und erblasst vor Neid.
Prekär scheint mir eher, dass man dem 20j den Text diktieren musste, und der von Punkt, Komma, Klein/Großschreibung, das/dass keinen blassen Schimmer hat und einen Job bestimmt nicht aufgrund guter Rechtschreibung bekommt.
Weshalb mir sogleich auch der leise Verdacht kam, dass der junge Mann vielleicht deshalb aufs Sorgerecht und eine gemeinsame Wohnung pochen könnte, weil er sich dadurch staatliche Zuschüsse erhofft und dann also nicht allzu dringend einen Job zu suchen braucht. Ganz im Gegenteil sollte es doch jetzt für ihn Ansporn sein, sehr dringend nach Arbeit zu suchen. Tut er das??? Hoffentlich.
Wenn ich Deine Mutter wäre, würde ich Dir nicht unbedingt zum Zusammenziehen raten; jedenfalls nicht zum schnellen Zusammenziehen. Lass das Kind doch erst mal zur Welt kommen. Dann erst werden sich die Vater- und Familienqualitäten deines Freundes zeigen. Die hoffentlich besser sind als seine Rechtschreibkünste. Zusammengezogen ist man schnell, auseinandergezogen aber nicht.



Schwangerschaftsnewsletter
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft

schwanger in der Ausbildung und mit dem Partner zusammen ziehen

Hallo ;) ich bin 21 Jahre und in der 8.ssw . Ich bin bin der Ausbildung und wohne zurzeit noch zu Hause. Natürlich wollen mein Partner und ich unser Kind zusammen in den eigenen 4 wänden groß ziehen!mein Partner ist ausgelernt und hat sein festes Einkommen, ich hingegen bin noch ...

von Natascha318, 8. SSW 10.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: ziehen, schwanger Forum: Schwanger unter 20

Nach Eileiterschwangerschaft wieder schwanger und leichtes Ziehen

Hallo Leute ich hatte letztes Jahr im mai eine eileiterschwangerschaft und bin jetzt wieder schwanger in der 4 Woche meinen Arzt Termin hab ich erst am 30.05 hab jetzt wieder ein leichtes Ziehen auf der linken Seite und mach mir natürlich ein Kopf kann das auch normal sein ? Am ...

von Lisa010896, 4. SSW 13.05.2022

Frage und Antworten lesen

Stichworte: ziehen, schwanger Forum: Schwanger unter 20

Kein ziehen der Mutterbänder in der 2. Schwangerschaft?

Hallo zusammen ich bin frisch Schwanger mit Kind Nr. 2. Wir sind überaus glücklich und freuen sehr. Bei meinem ersten Kind hatte ich zu dieser Zeit schon sehr starkes ziehen. Ich vermute das waren die Mutterbänder. Jetzt bin ich in der 6 ssw und ich spüre nichts. Wie war das ...

von Mami1719, 6. SSW 16.10.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: ziehen, schwanger Forum: Schwanger unter 20

Übelkeit, Ziehen im Unterleib, wenig Appetit,...schwanger?

Hallo, ich habe seit Zyklustag 21 fast durchgehend leichte Übelkeit, kaum Appetit und immer wieder Ziehen im Unterleib mal stärker mal schwächer. An Zyklustag 21 und 22 auch warme, brennende, empfindliche Brustwarzen was nun besser geworden ist. Außerdem muss ich vermehrt ...

von lilaWölkchen 04.05.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: ziehen, schwanger Forum: Schwanger unter 20

Endlich schwanger :) alles noch ganz frisch. Aber dieses ziehen ...

Hallo ihr lieben, nach langem Warten (10 ÜZ) habe ich heute morgen positiv getestet :-) Ich bin heute zt 31 (normal 28) nachdem ich heute morgen aufgestanden bin und immer noch keine mens hatte (mens schmerzen waren jedoch schubweise vorhanden) habe ich einen Test gemacht, ...

von JessJess77 21.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: ziehen, schwanger Forum: Schwanger unter 20

Zahn ziehen in der Schwangerschaft wer kennt es ????

Hallo Das war mir klar ich hatte am Anfang der Schwangerschaft u auch vorher an einem Zahn aber nur während der Periode ( gute Durchblutung ) schmerzen an einem Zahn dann wurde es nachgeschaut alles ok wurde gründliche zahnreinigung durchgeführt u danach hatte ich bis jetzt ...

von Petra8011, 29. SSW 09.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: ziehen, schwanger Forum: Schwanger unter 20

Weissheitszähne ziehen in der Schwangerschaft

Hallo Ihr Lieben Ich habe ein kleines Loch im Weissheitszahn. Letzhin habe ich ein hartes Pommes Frites gegessen und dann knackte es so komisch. Nachher hatte ich wie kleine Kieselsteinchen im Mund. Leider brockelt nun der Zahn langsam ab, deshalb meine Frage. Darf man ...

von 85maus, 29. SSW 29.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: ziehen, schwanger Forum: Schwanger unter 20
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.